Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

KP Logo 18

IGE 15

Platz für

Ihr LOGO

Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 g edv Region Rhein.de 17
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 07 Aug 2018 09:39 #1

  • Beta RR 125 LC
  • Beta RR 125 LCs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Hallo.
Ich habe mir eine Beta RR 125 LC gebraucht mit 4000km bj 2015 gekauft.
Laut Vorbesitzer wurde sie endrosseld.
Das Problem ist das sie von unten raus nicht zieht und wenn sie dann doch zieht gibt es im mittleren bis oberen Drehzahl Bereich 1-2 mal ein beschleunigungsloch. Am stand läuft sie gut.
Beim Kaltstart darf der Joker kaum bis gar nicht betetigt werden da sie sonst nicht anspringt. Vielleicht ist das hilfreich.
Ich würde gerne auch zu einer Werkstatt fahren aber bei mir in der Umgebung ( oberösterreich) kann und will niemand bei der Beta herumschrauben. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: falke111969

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 07 Aug 2018 13:32 #2

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 13
Ist der Luftfilter sauber und richtig montiert?

Wenn ja, dann würde ich erstma den Vergaser zerlegen und putzen.

ung gucken, ob die richtigen Düsen verbaut sind
Letzte Änderung: 07 Aug 2018 13:32 von B3TAGVY.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 07 Aug 2018 15:07 #3

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1084
  • Dank erhalten: 238
In Oberösterreich gibt es folgende BETA-Stützpunkte:

Franz Gradl - Moosdorf

GS Power Günter Steffe - Strengberg

Je nachdem, wo genau Du wohnst käme auch auf der deutschen Seite das Zweiradparadies Denk in Neureichenau in Frage.

Wenn Dein Fahrzeug kalt mit Choke schlechter anspring als ohne, ist die Veragserabstimmung mutmasslich zu fett...das normale Prob dieser Bikes ist eigentlich genau andersrum. Vielleicht hatte Dein Vorgänger einen komplett offenen zubehörauspuff montiert und den seperat verkauft, war aber zu bequem, die dazu passende und mut masslich grössere Düse wieder gegen Serie zu tauschen.

Frank

Frank
34 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 07 Aug 2018 18:18 #4

  • Beta RR 125 LC
  • Beta RR 125 LCs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Danke, für die Antwort.
Habe erst am Wochenende Zeit das ich den Vergaser auseinander nähmen. Die Verkleidung wo der Luftfilter ist hatte ich schon herunten, da ist ein Schaumstofffilter verbaut wie bei einer Motocross, vermute mal das der nicht original ist. Da sie sich beim Vollgas geben so dumpf anhört als wenn kein Filter verbaut wäre. Aber was ist mit den beschleunigungsloch bei beim hochdrehen, kommt das auch vom Vergaser?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 08 Aug 2018 14:59 #5

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1084
  • Dank erhalten: 238
Das ist vermutlich (und hoffentlich) der Filter der BETA RR Sportenduros und wenn das so ist, ist das eine vernünftige Massnahme, da der Papierfilter offroad wenig taugt und der Luftdurchsatz erhöht wird.

Allerdings führt das zu einer Vermutung (mehr Luft dirch den Filter braucht mehr Sprit aus dem Vergaser), die im Widerspruch zu Deiner Aussage führt, dass das Bike mit Choke schlechter anläuft. Es müsste besser anspringen.....

Probier mal folgendes: Wenn Du beschleunigst, zieh mal zusätzlich den Choke (mal ganz oder auch mal teilweise) und schau', ob das Prob grösser oder kleiner wird....

Frank
34 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 08 Aug 2018 20:23 #6

  • Beta RR 125 LC
  • Beta RR 125 LCs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Bin soeben mit choke voll gezogen gefahren und es ist kaum ein Unterschied nur das sie sich beim Gas geben nicht so dumpf anhört und das sie früher abregelt. Bei halb gezogenen Choke ist kein Unterschied. Gibt es da noch beim vergaser eine sogenannte beschleuniger Pumpe oder unterdruck Pumpe die man noch einstellen könnte?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 09 Aug 2018 20:31 #7

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 13
Ne beschleunigerpumpe gibts schon. da muss man aber nix dran einstellen.

Wie sieht denn die Zündkerze aus?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 10 Aug 2018 08:11 #8

  • Beta RR 125 LC
  • Beta RR 125 LCs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Die Zündkerze sieht gut aus, ein schönes helles Braun kein Ruß oder so.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 10 Aug 2018 09:18 #9

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 13
War das mit den Beschleunigungslöchern schon immer oder erst seit kurzem?

Ich weiß noch, dass ich bei mir damals größere Düsen einbauen musste, weil die mit der Original Bedüsung :kacke: lief.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 125 LC beschleunigungslöcher 10 Aug 2018 13:08 #10

  • Beta RR 125 LC
  • Beta RR 125 LCs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Ich habe sie schon so gekauft, bei der Probefahrt auf einen Feldweg ist mir das nicht aufgefallen.
Laut Vorbesitzer wurde am vergaser nichts verändert.
Wo bekomme ich einen passenden Düsensatz her, wo ich ein wenig herum probiern kann bevor ich den vergaser abbauen.
Ist etwas zu beachten beim abbauen, muss der Tank herunter? Was ist mit den 2 Kabel die vom Vergaser seitlich rausgehen? Hab noch nicht bei einer so neuer (moderner)4 Takter rumgeschraubt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

 

IGE 15

  Platz für
                                       

Ihr LOGO

Schajor18   OasiVerde Logo 18 g edv  
Ladezeit der Seite: 0.338 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans