Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

KP Logo 18

IGE 15

palatina
Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 g edv Zweirad Neubold F
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Grüße aus dem Schwabenländle

Grüße aus dem Schwabenländle 05 Nov 2018 15:44 #1

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Hallo zusammen,

nachdem ich mich bereits seit Wochen in diesem Forum lesender Weise tummel, möchte ich nun auch aktiv am Geschehen teilnehmen.

Kurz zu mir, 45 Jahre, komme aus dem geilsten Bundesland (Baden-Württemberg) und fahre bereits seit ich 13 bin Motorrad.

Die Jugendjahre nannte ich eine 200er Fantic Trial mein eigen und auch ein Hercules Prima 5S war mit am Start. Mit 18 kam eine Honda CB Sevenfifty dazu, welche nach 21 Jahren durch eine customized Suzuki Intruder M1800R ersetzt wurde. Nach einigen Jahren mit meiner Intruder wurde noch ein Winterprojekt angeschaft und ein Vespa PK 50 wurde gepimpt und steht seit dem als Military Vespa in der Garage. Seit einiger Zeit sehne ich mich wieder nach etwas Offroad und eine Beta Alp 4 soll es werden. Ich durfte bereits bei einem Kumpel eine Beta probefahren und war sichtlich begeistert.

Ich schaue mich bereits nach einer geeigneten Beta um. Mal schauen, wie lange ich noch warten muss...

Bis dahin verfolge ich das Forum und erhoffe mir für die Zukunft angeregte Diskussionen und hoffentlich immer einen guten Ratschlag auf meine Fragen.

Grüße aus dem Schwabenland,

Beta-Blogger
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Grüße aus dem Schwabenländle 05 Nov 2018 20:43 #2

  • Alpscout
  • Alpscouts Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4.0 / 02.08 sowie Alp 200 / 06.13
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 64
Hallöle Beta-Blogger,

dir einen herzlichen Willkommensgruß, schön dass du dich eingeklinkt hast. :dau:

Deine Mopped-Vita ist bemerkenswert, war die 200er Fantic Trial wirklich dein 1. motorisiertes Zweirad? Ich war bereits 21 bis ich mir eine 125er Fantic Trial zulegen konnte.

Zu Deiner Wunsch-Beta:
Beta-Blogger schrieb:
Seit einiger Zeit sehne ich mich wieder nach etwas Offroad und eine Beta Alp 4 soll es werden. Ich durfte bereits bei einem Kumpel eine Beta probefahren und war sichtlich begeistert.
Ich schaue mich bereits nach einer geeigneten Beta um. Mal schauen, wie lange ich noch warten muss
Ich weiß nicht auf welche Weise du dir deine zukünftigen Offroad-Aktionen vorstellst, für kniffliges Gelände ist die 200er Alp eventuell besser geeignet als die große Alp.

Wünsche dir viel Glück bei der Fahrzeugsuche.

Liebe Grüße aus dem östlichen Zipfel vom Ländle..
es grüßt Euch der Alpscout,
und denkt stets daran:
ALP zu fahrn bedarf es wenig und wer ALP fährt ist ein König!
Letzte Änderung: 05 Nov 2018 20:44 von Alpscout.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Beta-Blogger

Grüße aus dem Schwabenländle 06 Nov 2018 08:41 #3

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Hi Alpscout,

ich bin als Jugendlicher jahrelang im Verein Motorrad-Trial gefahren und habe da die Liebe zum Gelände entwickelt.
Es war einfach eine geile Zeit. Na klar lässt sich die Zeit nicht zurückdrehen und das ist auch gut so. Aber ich möchte einfach wieder etwas ins Gelände. Einige Freunde/Kumpels von mir gehen mindestens 1 mal im Jahr für eine Woche nach Südfrankreich oder Kroatien zum "Enduro-Wandern".
Yamaha Tricker, Beta Alp oder Suzuki DR sind die eingesetzten Mopeds. Mittlerweile schwärmen alle von der Beta und ihren Allrounder-Qualitäten. Und ich konnte nun bereits die Tricker und auch die Beta fahren. Na klar ist die Beta schwerer und damit etwas unhandlicher im Gelände, aber ich denke sie ist der beste Kompromiss aus: geländetauglich, straßenfähig und mit ausreichend Leistung ausgestattet. Meine Entscheidung steht fest: Beta Alp 4.
Warte nur auf die richtige Gelegenheit, dann schlage ich zu. (((
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Grüße aus dem Schwabenländle 06 Nov 2018 11:23 #4

  • Tracer
  • Tracers Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4.0, MT 09 Tracer
  • Beiträge: 183
  • Dank erhalten: 17
Willkommen Beta-Blogger, schön dass du hier bist.

Ich fahre auch eine Alp 4 und habe den Kauf nicht bereut. Es gibt "fast" nichts was die Alp 4 im Vergleich zu ihrer kleinen Schwester nicht auch könnte. Du kommst eigentlich überall durch oder auch hoch wo es die kleine 200er auch hin schaffen würde. Allerdings bedarf es an dann etwas mehr Schweiß und Körpereinsatz ;)
Auch den ein oder anderen Salto rückwärts steckt sie ganz gut weg ohne dass man gleich eine Menge Plastikteile erneuern muss...
Jedoch muss ich sagen das mir Alpscout schon die Grenzen aufgezeigt hat wo die Alp 4 dann überfordert ist. Das war z.b. eine ca 10 Meter lange seeehr steile Böschung durchs Unterholz wo man auch noch Wurzeln ausweichen musste. Da hätte ich mich (und vermutlich auch die allermeisten Alp 200 Fahrer) mit der Alp 4 nicht hoch getraut und auch Bernd hat's mit seiner Alp 200 nur mit richtig Schmackes und viel Anlauf hoch geschafft... (an dieser Stelle nochmals vielen Dank Bernd! Es war ein richtig toller Enduro-Wander Tag!)

Der Vorteil der Alp 4.0 liegt in der Straßentauglichkeit. Ich fahre meist nur im Gelände. Bin aber auch schon auf der Straße 200 km am Stück gefahren, was man mit dem Moped problemlos machen kann.
Ich habe sie etwas kürzer übersetzt und zwei Zähne weniger am Ritzel was sich im Gelände durchaus positiv bemerkbar macht. Trotzdem kann ich problemlos auch ein längeres Stück mit 110 oder 120 auf der Straße fahren ohne dass ich das Gefühl habe die kleine fällt auseinander und ich fahre dann noch nicht mal Vollgas. Allerdings neigt sie bei Vollgas je nach Bereifung etwas zum Pendeln. Ist aber nicht tragisch und man kann auch gegenwirken.

Hoffentlich klappt es bald mit deiner Alp 4.0

LG
Tracer


vom Handy gesendet
Erst anhalten, dann absteigen ;)
Letzte Änderung: 06 Nov 2018 11:29 von Tracer.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Grüße aus dem Schwabenländle 06 Nov 2018 21:05 #5

  • halpgas
  • halpgass Avatar
  • Offline
  • BetaBikes.de-Team
  • Beiträge: 2652
  • Dank erhalten: 198
Dann mal viel Erfolg bei der Suche und viel Spaß hier im Forum.
Es grüßt Euch der halpgas
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Grüße aus dem Schwabenländle 12 Nov 2018 15:34 #6

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Neues Familienmitglied :herz:

Ich habe am Freitag Abend kurzfristig zugeschlagen und mir eine Alp 4 Baujahr 2014 mit gerade mal 2500km geholt.
Sie hat bereits einen Edelstahlkrümmer dran, der Lenker ist etwas höher und ein schönes Wilbers Federbein.

Ich habe sie gleich am Samstag angemeldet und bin natürlich gleich bei uns ins Gelände. Muss mich allerdings erst mal an diese leichte Art von Moped wieder gewöhnen.
Mein anderes Mopedle wiegt knappe 350kg... :smic:

Mein erster Eindruck: macht richtig Laune. Ich glaube wir beide werden noch sehr viel Spaß haben. Für nächstes Jahr ist auch schon eine größere Tour in Planung.

Grüße,
Beta-Blogger
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Grüße aus dem Schwabenländle 12 Nov 2018 17:32 #7

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5499
  • Dank erhalten: 507
Beta-Blogger schrieb:
...Mein anderes Mopedle wiegt knappe 350kg...

:knips: Da ist die Alp 4.0 geradezu ein Magermodell für dich.


:dau: Dein Kauf klingt vielversprechend, die ist ja quasi neu. Du wirst viel Spaß mit ihr haben. Bin gespannt, was du erzählen wirst.

:stopman: Herzlich willkommen auf der Plattform der Roten.



Beta-Blogger schrieb:
...komme aus dem geilsten Bundesland (Baden-Württemberg...

--) Darüber könnte man diskutieren...




Beta-Blogger schrieb:
... Für nächstes Jahr ist auch schon eine größere Tour in Planung...

:map: Vom 08.09.-14.09.2019 fahren wir in die Lombardei. Falls du Lust hast...
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 12 Nov 2018 17:35 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Grüße aus dem Schwabenländle 13 Nov 2018 11:22 #8

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
@Admin:

Ja, ein kleiner Gewichtsunterschied. Im ersten Moment dachte ich, ich fahre ein Fahrrad ;-)

Werde jetzt nach und nach das Moped noch mit zusätzlichen Parts "veredeln". Den Motorschutz hier habe ich bereits bestellt.
Gurt vorne und hinten werden am Wochenende montiert und der Kotflügel vorne ist bereits auch etwas höhergelegt. Jetzt passt auch ein wenig Dreck dazwischen...

Allerdings habe ich auch schon die ersten Probleme:
Meine Tankanzeige leuchte dauerhaft bzw. manchmal flackert sie auch ein wenig. Mal schauen, woran das liegt. Die leuchtende LED nervt. Wenn ich es nicht in den Griff bekomme, werde ich wohl einen Benzinhahn mit Reserve verbauen. Ist mir fast lieber. Mal schauen, was der Markt als Austausch-Benzinhahn hergibt.

Wegen dem Bundesland kann man diskutieren ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Grüße aus dem Schwabenländle 13 Nov 2018 12:35 #9

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 431
  • Dank erhalten: 55
Beta-Blogger schrieb:
Wenn ich es nicht in den Griff bekomme, werde ich wohl einen Benzinhahn mit Reserve verbauen. Ist mir fast lieber. Mal schauen, was der Markt als Austausch-Benzinhahn hergibt.


Moin Beta-Blogger ,

:guck: Das habe ich wie einige hier im :bon: Forum auch gemacht ; Ruhe ist :dau:

Bezugsquellen findest du im Forum .

Schön das du dabei bist :bon: wieder einer mehr .

Grüße aussem Pott

vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Letzte Änderung: 13 Nov 2018 12:39 von buergermeister.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Beta-Blogger

Grüße aus dem Schwabenländle 13 Nov 2018 13:00 #10

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Hallo Buergermeister,

hast Du mir konkret eine Bezugsquelle. Habe Angst den falschen zu erwischen.
Danke.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

 

IGE 15

palatina
Schajor18   OasiVerde Logo 18 g edv  

Platz für

ein Logo
Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans