Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo

palatina
g edv

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Alp 4.0 Radsatz

Alp 4.0 Radsatz 07 Feb 2019 21:01 #11

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Hallo Fenne :guck:
Ja so stell ich mir das auch vor.. ich finde die 1000€ für nen neuen Radsatz völlig krank :po:
Das genau ist ja auch mein Plan... dank der original Nabe die Bremsen und Originaldistanzen weiterverwenden zu können, OHNE Bremsadapter, anderer Gabel, gedrehten Distanzen usw...
mit dem TÜV ist das noch ne andere Sache.. :sabber:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 12 Mai 2020 23:38 #12

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Lange nix geschrieben vom Umbau..

Motorrad stand lange in der Garage, kamen viele andere Sachen dazwischen... aber ich bin sozusagen im „Endspurt“...
Es sind die gebrauchten Laufräder der 350S geworden für 50€, das einspannen der Nabe hat gut und günstig geklappt.. die Übersetzung der Alp und die Gleitschienen der Kette wurden auch gleich umgebaut...
Die vordere Bremse hat mich mehrere graue Haare gekostet.. (}
Aber: sie steht auf eigenen Beinen und sieht super aus!! Das Sportheck ist auch drangekommen und der Xracing war mir nach hinten zu lang, also habr ich ihn um 10cm gekürzt, fällt nicht auf :dau: :saw:

Jetzt muss nur noch die Bremse entlüftet werden und dann ab zum Tüv :polizist:

Gruss Mike]
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 12 Mai 2020 23:43 #13

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Letzte Änderung: 12 Mai 2020 23:44 von Beta-MikeM4.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 00:38 #14

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 881
  • Dank erhalten: 107
Moin Mike ,

Schön , gefällt mir was war das Problem bei der vorderen Bremse .

Grüße aussem Pott
Detlef der buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 00:48 #15

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 54
schön. :dau:
aber leg die bremsleitung innen am gabelholm lang.
ein fangseil für äste usw ist im gelände nicht so gut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 08:57 #16

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Das Problem ist der wilde Mix..
Laufrad von der DR 350s
Nabe der Beta M4 darauf speichen lassen um so was es angedacht, die original Steckackse und Bremse usw zu benutzen..
Nur leider ist dir Nabe der M4 breiter als die der Alp oder 350s.
Daher standen die inneren Speichen steiler als bei der original-Enduro und kratzen so beim drehen am inneren Bremssattel der M4. Dieser muss man dazu auch sagen ist in der „Tiefe“ auch länger als der Alp Sattel...
Also Alp Sattel bestellt und diesen dran gebaut, dafür passte natürlich die M4 Scheibe nicht mehr, da diese 50mm zu groß ist :stop: ::
Alp Scheibe passt nicht auf M4 Nabe, der Kranz auf der Felge ist anders...
Also M4 Nabe auf Holzplatte gemalt, mit Zirkel 260mm ausgemessen, mit ner Dekupiersäge ausgesägt, diese auf das Motorrad montiert und passt :biz: :disc:
Nach kurzer Suche jemanden gefunden, der Rennsport Bremsscheiben nach Maß herstellt... das ist meine nun her, und es passt und hat sogar die Original Schlitze wie hinten :)


Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 09:52 #17

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 881
  • Dank erhalten: 107
Moin Mike ,

:blum: zum Meisterstück .

Vielleicht wäre das SHC Vorderrad eine Lösung gewesen das sollte einen größeren Achsdurchmesser haben ?
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Letzte Änderung: 13 Mai 2020 09:54 von buergermeister.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 10:26 #18

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
--) vielleicht, vielleicht aber auch nicht...
Jetzt ist es eh egal, nach der ganzen Arbeit bin ich froh das es soweit alles geklappt hat.

B-joe hat natürlich recht, den Bremsschlauch leg ich noch nach innen..

Das Problem was ich jetzt habe, ich kriege die Bremse nicht vernünftig entlüftet :stop: :kopf: :kacke:
Vielleicht weil ich vorne und hinten komplett neue Leitungen verbaut habe und es ewig dauert... Aber mit der normalen Pump,Pump,Pump - Bremse gezogen halten und dann Entlüftungsnippel öffnen Methode hab ich bis jetzt noch keinen Bremsdruck aufbauen können (} bin grad etwas ratlos..

Ideen?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 11:34 #19

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 881
  • Dank erhalten: 107
Beta-MikeM4 schrieb:
--) vielleicht, vielleicht aber auch nicht...

Aber mit der normalen Pump,Pump,Pump - Bremse gezogen halten und dann Entlüftungsnippel öffnen Methode hab ich bis jetzt noch keinen Bremsdruck aufbauen können (} bin grad etwas ratlos..

Ideen?

Richtig , mir ist der Achsdurchmesser auch nicht bekannt ;
vielleicht könnte :sepp: da mit anderen Lagern tricksen :magic:

Du hast genau wie ich kein Entlüftungsgerät (}

Hier ein möglicher Trick :magic:



Die gibt es in jeder Apotheke aber nicht 6 Stück auf einmal kaufen , dann gibt es Fragen und ungläubige Blicke (} :smic:

Meine Antwort zum Luftkammer einstellen an einer Motorrad :fork: und als Ballasttank in einem RC Uboot erzeugte noch mehr Erstaunen :smic: :smic:
Hinterher kam mir der Gedanke könnte auch im SM- Bereich eingesetzt werden (((

Jetzt wieder zum Ernst des :schraub: :schlüssel:

Mit der Spritze das System von unten auffüllen nicht den Bremshebel betätigen Durchgang zum Ausgleichsbehälter muss vorhanden sein, habe ich noch nicht gemacht könnte aber klappen :birne:
Noch ein Trick den Bremshebel betätigen und mit einem Spanngurt gegen den Griff über Nacht fixieren :schein:

Noch vorhandene Luft sollte zur Pumpe aufsteigen und beim lösen des Bremshebel über den Ausgleichsbehälter verschwinden .

Grüße aussem Pott
vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 Radsatz 13 Mai 2020 12:07 #20

  • Beta-MikeM4
  • Beta-MikeM4s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Mit der Spritze das System von unten auffüllen nicht den Bremshebel betätigen Durchgang zum Ausgleichsbehälter muss vorhanden sein, habe ich noch nicht gemacht könnte aber klappen :birne:
Noch ein Trick den Bremshebel betätigen und mit einem Spanngurt gegen den Griff über Nacht fixieren :schein

Grüße aussem Pott
vom buergermeister

Hmmm (} von unten über den Entlüfternippel auffüllen verstehe ich ja noch, aber warum nicht den Bremshebel betätigen? Wenn der Bremshebel ruht, ist der Durchgang zum Ausgleichbehälter doch geschlossen?!

Das mit dem Bremshebel festhalten mache ich immer mit nem Kabelbinder, geht auch.

Ja gut... Spritze, Kanüle, Uboot... jeder hat so seinen Fetisch :smic: :pilz: :stop:
Letzte Änderung: 13 Mai 2020 15:55 von admin. Begründung: nur Zitatformatierung geändert
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

Hier ist Platz für ein
verlinktes Logo

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Hier ist Platz für noch ein
Logo

OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung