Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
Hippel Racing BetaBikes.de BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019)

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 07 Apr 2020 13:08 #1

  • friedel
  • friedels Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 8
... auch ein Hinweis zu einem Anbieter/Hersteller hilft mir - danke + Gute Zeit.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 01:00 #2

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 37
Ich hab leider auch weder Ahnung noch Idee.
Aber bin super neugierig zu erfahren, warum man sowas will/braucht!
Der übliche Alpinist will eigentlich eher kg los werden statt dranschrauben!
Kann mir nur einen "Weltreise-Umbau" vorstellen und selbst da seh ich den Vorteil nicht wirklich.
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 19:00 #3

  • Schneck.R
  • Schneck.Rs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 4
Verstehe ich schon. Die Beta Alp 4,0 ist mein einziges und erstes Motorrad ohne Hauptständer. Ich muss sagen, er geht mir ab. Fahre gerne alleine weitere Touren und da wäre es einfacher mit einem Hauptständer die Kette zu schmieren. Aber auch andere Reparaturen gingen so besser. Mich würde auch Interessieren ob es einen Größeren Tank gibt.
LG
Beta Alp 4.0, BMW R100GS, BMW R1200RS.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 20:34 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT - RR 125 LC 4T SE
  • Beiträge: 5899
  • Dank erhalten: 667
Schneck.R schrieb:
...ich würde auch Interessieren ob es einen Größeren Tank gibt.

:sprit: Von einem größeren Tank habe ich noch nichts gehört. Für unser Umbauprojekt haben wir einen praktischen "Zusatztankhalter" entwickelt. Wenn du Interesse hast, schicke ich dir gerne meine Teileliste für die Alp.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneck.R

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 20:54 #5

  • Painless Potter
  • Painless Potters Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 12
Für daheim Moped zu warten, bzw. HR (oder VR) frei zu bekommen, hab' ich 'nen Scherenheber der den Bock mittig unter'm Motor hochlupft...

Für unterwegs hab ich einen sog. "Liftstick" rumliegen. Gibt es z.B. beim Louis, und ist noch kompakt genug um im Gepäck Platz zu finden...

Einzig bräuchte man dann noch etwas um die VR-Bremse zu halten... wie z.B. O-Ring/Klammer/Kabelbinder... damit das Moped nicht hinten hochgebockt, vorne wegrollt...

-Evtl. ist das eine Option, oder eine Inspiration um etwas ähnliches selbst zu basteln...
Die Alp 200 ist derzeit meine beste Küchenmaschine ;)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneck.R

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 21:06 #6

  • Schneck.R
  • Schneck.Rs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 4
Danke!!! Hab ich mir schon angeschaut und werde es mir machen. Kanister für 2L hab ich schon, Halterrung werd ich mir bauen. Danke für den Tipp.
LG
Beta Alp 4.0, BMW R100GS, BMW R1200RS.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 08 Apr 2020 21:54 #7

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 37
Bleibe trotzdem gespannt, was der TE sagt.

Kette schmieren ist kein Argument - eine Fernreisemaschine schmiert ihre Kette selbsttätig, ansonsten "Sprühstoß, 1/2m vor, Sprühstoß, 1/2m vor, Sprühstoß" - in 20sec fertig. Dafür schleppe ich nicht einen schweren Hauptständer rum.
Und für die Wartung daheim hat man den Heber. 20€ und ich muss ihn nicht ständig mitschleppen.
Unterwegs kann man das Moped auch auf einen Stein/Baumstumpf oder -stamm/Mäuerchen fahren. Gibts im Forum sicher XX Bilder, wo Leute auf diese Art das Moped "aufbocken", um Reifenpannen zu beheben.

Tank war nicht das Thema, dennoch: Ich hab auch den Kanisterhalter und hatte exakt einmal meinen Kanister mit. Ich war schlicht noch nie irgendwo, wo der Abstand zwischen 2 Tankstellen größer war, als 250km. Zum Glück kann man an dem Kanisterhalter statt Kanister auch gut ein Werkzeug- und E-Teile Täschchen mitführen :dau:
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 09 Apr 2020 08:03 #8

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 795
  • Dank erhalten: 94
Schneck.R schrieb:
Mich würde auch Interessieren ob es einen Größeren Tank gibt.

Moin Schneck.R ,
Da ist Eigeninitiative gefordert :saw: :ham: :schlüssel:
Ich habe es mal in Erwägung gezogen aber nicht ausgeführt da es recht aufwändig ist .
Außerdem ist der Bedarf nicht mehr wirklich vorhanden .

www.betabikes.d...m/4101-meine-alp-4-0 #1

Grüße aussem Pott
vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneck.R

Suche Hauptständer Alp 4.0 (2019) 14 Apr 2020 15:16 #9

  • Genusstourer
  • Genusstourers Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 22
Hallo Friedel,

für die motorspendende Suzuki DR 350, gab es von 5* (Five Stars) einen Hauptständer. Wir haben noch einen für wahlweisen Betrieb an der DR350 meiner Frau in der Garage.

Ebenfalls für die DR350 gab es den 16 l Tank (wird z. T. auch als 14l-Tank verkauft, welches eher dem unmodifiziertem Nutzvolumen entspricht) von Acerbis. Dieser wird an der oberen Motorhalterung gelagert und unter der Sitzbank verschraubt.

Hauptständer und Tank müßten mit leichten Modifikationen passend gemacht werden können.

Ich möchte unsere Teile zwar nicht verkaufen, kann dir aber (nach Corona-Entwarnung) anbieten, bei uns am Niederrhein vorbei zu schauen und dir selber ein Bild vom Anpassungsaufwand zu machen.

Gruß, Andreas
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneck.R

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.306 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Eurer admin Datenschutzerklärung