Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu Zweirad Neubold F
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mein Erfahrungsbericht Beta RR 350 Racing

Mein Erfahrungsbericht Beta RR 350 Racing 31 Mär 2021 12:57 #31

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 41
Idna schrieb:
Leistung ganz oben habe ich noch nicht getestet, weil ich heute gerade mal die ersten 90 Minuten draufgefahren habe und eh nur im Unterholz unterwegs war.

Andi

Finde die Beta oben rum eher etwas schwach auf der Brust, ist aber nicht dramatisch. Lässt sich sicherlich mit den Zubehör Krümmer oder ESD verbessern.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Mein Erfahrungsbericht Beta RR 350 Racing 31 Mär 2021 13:10 #32

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 809
  • Dank erhalten: 149
Die Kayaba hatte ich schon in der 18er drin, war neu aus Choice "Build your own Racing"-Programm und bekam 2019 ja kaum Stunden drauf. Verkauft habe ich die 18er dann mit der Sachs, die neue Sachs der 21er liegt jetzt gut verpackt in der Garage und wird dann halt irgendwann beim Verkauf der 21er wieder verbaut, so die Theorie. Man weiß ja nie, was passiert...

Ich hab der Guten jetzt halt einiges an persönlichen Vorlieben spendiert, sieht man ja auf dem Bild, dazu der Sportkabelbaum und der Dr.-Dirt-Kupplungshebel. Mein Lieblings-Goodie (auch das hatte ich schon an der 18er) ist die Kettenspanner-Bremssattelhalter-Kombi hinten. Natürlich geht's auch ohne, aber mir hat beim Radeinbau immer mindestens eine Hand gefehlt beim Reinfädeln der Bremsscheibe zwischen die herum wackelnden Beläge.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Mein Erfahrungsbericht Beta RR 350 Racing 31 Mär 2021 19:54 #33

  • Idna
  • Idnas Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • RR 300 Racing und RR 350 Racing
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 5
Bierbomber10 schrieb:
Finde die Beta oben rum eher etwas schwach auf der Brust, ist aber nicht dramatisch. Lässt sich sicherlich mit den Zubehör Krümmer oder ESD verbessern.

Nachdem meine Gute mittlerweile eingefahren ist, habe ich auch mal den oberen Bereich getestet. Ich habe leider keinen Vergleich, weder zum Wettbewerb noch zum Serienzustand, aber mir fehlt zumindest nichts. Vielleicht liegt’s auch an der von vorneherein verbauten Factory-Abgasanlage. Was ich wirklich beachtlich (für den Hubraum) finde ist wie gut die 21er unten raus geht. Macht tierisch Laune...

Andi
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.319 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung