Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Was hast du heute für deine ALP gemacht ?

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 10 Jan 2020 18:39 #21

  • Beta 5
  • Beta 5s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 18
Hola
hab meine Alp heut vom Strahler zum Pulverbeschichten gebracht..... )))
danach noch den Dämpfer hinten zusammen gebaut..... --)
wie weit sollte die Federvospannung sein..... :schlüssel:
hatte beim zerlegen 16mm Gewinde "frei".....
Saludos

Anhang nicht gefunden



Anhang nicht gefunden



Anhang nicht gefunden

Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 11 Jan 2020 12:31 #22

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1274
  • Dank erhalten: 169
Beim Serien Federbein wird die Feder auf 194 mm gespannt .

Verwendest du jetzt eine Öhlins Feder... dann sieht die Sache wohl anders aus .
Einfach probieren :birne:
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 11 Jan 2020 19:08 #23

  • Beta 5
  • Beta 5s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 18
buergermeister schrieb:
Beim Serien Federbein wird die Feder auf 194 mm gespannt .

Verwendest du jetzt eine Öhlins Feder... dann sieht die Sache wohl anders aus .
Einfach probieren :birne:


Danke für die Info.....werd`s mal als "Grundeinstellung" nehmen und dann mal schauen wie`s so "fukunukelt"..... --)
Letzte Änderung: 11 Jan 2020 19:24 von Beta 5.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 11 Jan 2020 19:43 #24

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 693
  • Dank erhalten: 117
buergermeister schrieb:
Einfach probieren :birne:
damit landet man dann irgendwo im nirwana.
moped zusammen bauen, fahrfertig anziehen und auf das moped setzen.
moped sollte ca. 1/3 vom federweg einsacken.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 14 Jan 2020 14:36 #25

  • Beta 5
  • Beta 5s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 18
So.....heut meine "Zecke" vom Pulverer abgeholt ))) .....als erstes Rahmen mit alten Fahrradschläuchen "abkleben" :schlüssel: und dann den Rahmen um dem Motor "frimmeln" --) .....datt schlimmste immer zu erst (}.....

Anhang nicht gefunden

Letzte Änderung: 14 Jan 2020 14:36 von Beta 5.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 14 Jan 2020 14:59 #26

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 4 2016 und 200 2008 plus X
  • Beiträge: 617
  • Dank erhalten: 77
Ich glaub, Du hast das Ding echt lieb! Hätte das nicht nen eigengen Thread verdient?
Bin sehr gespannt, wie die nachher aussieht!
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Baumi_01

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 15 Jan 2020 18:04 #27

  • Beta 5
  • Beta 5s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 18
Uli8 schrieb:
Ich glaub, Du hast das Ding echt lieb! Hätte das nicht nen eigengen Thread verdient?
Bin sehr gespannt, wie die nachher aussieht!

Oh.....dann hab ich all meine Moped`s lieb ))).....ist nicht die erste die komplett neu aufgebaut wird --)
Wie`s dann mal aussehen soll, davon habe ich schon eine "wage" Vorstellung.....
Leider hatte der Vorbesitzer sie nicht ordentlich gewartet und gepflegt, aber wenn dann mal alles "durchgeschraubt" ist, weiß ich was ich "habe" ))) ))) und wenn`s "Zecke" dann mal zwickt, weiß ich auch wo..... :knips:
Letzte Änderung: 15 Jan 2020 18:05 von Beta 5.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: b-joe

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 15 Jan 2020 21:20 #28

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 693
  • Dank erhalten: 117
nach dem pulvern sprühe ich immer ordendlich hohlraumwachs in die rahmenrohre.
artgerecht gehaltene geländemopeds bekommen ja immer viel mit wasser in kontakt, sei es beim fahren oder entferkeln.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 21 Jan 2020 19:47 #29

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1274
  • Dank erhalten: 169
Ich habe den Motorschutz vom admin montiert )))

Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 23 Jan 2020 09:34 #30

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 4
Ich habe dieses Mal etwas für die Beta gemacht und nicht an ihr geschraubt.
Ich habe mir endlich den Traum einer eigenen Motorradhebebühne verwirklicht. Nachdem mir die 400 bis 500€ Chinakracher angeschaut habe, war mir klar, dass es für meine Zwecke hinausgeschmissenes Geld wäre. Zumal ich auf der Bühne auch meine ca. 350kg schwere Harley warten möchte. Die günstigen Hebebühnen sind hierfür schlichtweg nicht stabil genug. Die verwinden sich doch recht schnell.

Also habe ich mir aus Stahl kurzerhand selbst eine geschweißt. Das Teil ist dermaßen stabil und robust. Zudem noch eine schöne Rampe gebaut und das ganze noch auf Schwerlastrollen gesetzt um mobil zu bleiben. Ich bin rundum zufrieden.

Was meint ihr dazu?




________________________________________________
Beta Alp 4 Bj. 2012
Edelstahlkrümmer
Wilbers
Mikuni Flachschieber TM 36
________________________________________________
4 wheels move your body
2 wheels move your soul
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.238 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung