Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200   g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Was hast du heute für deine ALP gemacht ?

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 07:18 #301

  • kallegerd
  • kallegerds Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
Moin Dani,

das klingt auch nicht gerade überzeugend.
Ja, ich bin den Reifen auf einer Beta ALP 4 gefahren.....

Gruß
Sven
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 07:25 #302

  • Maxtor1971
  • Maxtor1971s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Alp 4.0, 2019, XCh
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 6
Moin,
K60 hatte ich auch mal aus der 80 G/S, auch da für wenig zu gebrauchen...
Dann für lange Touren den MT21 und für Offroad nun den Tracker hinten/ vorne,
bzw. vorne auch gerne den C-17.

Gruß

Matze
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 08:59 #303

  • Uwe...
  • Uwe...s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 18
Interessant, den K60 wollte ich eigentlich auf meine Alp4 montieren, aber die aktuellen Preise haben mich zum Mitas E07 gebracht. Und ich bin wirklich positiv überracht. Die funktionieren auf nassem Gras besser als die TKC80 und auf Schotter geht es auch gut voran. Im Regen bin ich noch nicht gefahren, aber auf trockener Straße sind die Reifen den TKC80 duetlich überlegen und lassen einen echt frechen Fahrstil zu. . Hatte ich garnicht erwartet, denn die Contis funktionieren auf Asphalt ziemlich gut.
Zu der Düsennadel: Da dachte ich kurz, oh prima, die muss ich gleich hochhängen. Aber ein halber Liter Mehrverbrauch bei der Kleinen ist nicht gerade wenig. Mal ausprobieren wie sich das anfühlt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 10:27 #304

  • kallegerd
  • kallegerds Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
Maxtor1971 schrieb:
Moin,
K60 hatte ich auch mal aus der 80 G/S, auch da für wenig zu gebrauchen...
Dann für lange Touren den MT21 und für Offroad nun den Tracker hinten/ vorne,
bzw. vorne auch gerne den C-17.

Gruß

Matze

Den MT21 hatte ich mal auf einer 690 KTM und fand ihn auf matschigen Wegen wirklich fürchterlich....Ansonsten war er ganz gut. Hab damit aber keine Langzeiterfahrungen, da ich das Motorrad verkauft habe.

Auf einer DR600 hatte ich mal die Kombination Mitas C02 und C19 drauf. Das war "offroad" sehr genial, allerdings am Hinterrad mit 0 Seitenführung. Fahren an schrägen Hängen entlang war schwer möglich. Geradeaus war es wie auf Schienen.
Bin jetzt mal auf den Tracker gespannt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 10:28 #305

  • kallegerd
  • kallegerds Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
Uwe... schrieb:
Interessant, den K60 wollte ich eigentlich auf meine Alp4 montieren, aber die aktuellen Preise haben mich zum Mitas E07 gebracht.

Für meinen Anwendungsfall wären mir die E07 etwas zu straßenorientiert, denke ich.
Wie sind sie von der Karkasse? Bretthart oder eher weich?


Zur Düsennadel:
Schau mal nach wie sie bei dir eingestellt ist, würde mich mal interessieren.
Ja, der Mehrverbrauch war über 3000km immer genau 0,5L/100km.
Wenn das Ding aber dadurch so läuft, dass es Spaß macht, dann ist es ok.
Bei den Reifenpreisen etc. fällt das ja kaum noch ins Gewicht.
Letzte Änderung: 24 Sep 2022 10:29 von kallegerd.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 24 Sep 2022 11:29 #306

  • Uwe...
  • Uwe...s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 18
Zur Härte der Karkasse würde ich sagen, vielleicht sind die Mitas etwas steifer als die Contis, bei der Montage habe ich schon leicht geschwitzt. Im Gelände wird sie aber nicht großartig unkomfortabel, dafür lenken sie auf Asphalt viel präziser ein. Das Letztere mag aber auch am etwas straßenorientierten Profil liegen. Deshalb bin ich auch von den Geländeeigenschaften positiv überrascht, jedenfalls bei neuen Reifen kann ich nicht meckern. Klar, das sind keine Metzeler Six Days, aber für die Alp finde ich sie angemessen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Was hast du heute für deine ALP gemacht ? 26 Sep 2022 09:38 #307

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1267
  • Dank erhalten: 168
Genau für die :straße: habe ich die K60 gekauft , auf der 640er @wennscha haben sie sich auch als :straße: :rad: bewährt .
Für das Grobe werden die Stollen :rad: vom Nagel abgehängt .

Sollte die ALP mal umkippen sind die :rad: halt :kacke: :knips:
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.294 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung