Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta rr 350 2023 Motorlauf

Beta rr 350 2023 Motorlauf 25 Mai 2023 15:33 #1

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 298
  • Dank erhalten: 71
Servus zusammen,

Hat von euch auch noch wer das Phänomen, das die/eine neue 350 2023 racing oder normal im leerlauf ab und zu direkt nach dem starten so unrund läuft, und erst nach kurzem Gas geben sich einpendelt?
Stepper Motor reset ist mir bekannt, hat aber nichts geändert.

Bzw gab es laut den USA wohl Probleme beim Spannungswandler und Mapping der 4t 2023 (siehe Anhang)
Hat schon jemand genau dieses neue Mapping drauf und kann von einem Unterschied berichten?
Anhang:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 25 Mai 2023 15:38 #2

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 98
Was genau heißt den unrunder Motorlauf?

Also wenn die Bordspannung zu stark abfällt oder schwankt kann es sein, der Motor stottert und/oder aus geht. Aber die Spannung kann man sich ja im Tacho anzeigen lassen.
Dann sollte man das ja sehen.

Aber wenn das nach dem kurzen Gasgeben wieder weg geht ist das ja eigentlich ein anderes Problem hätte ich gesagt.

Irgendwas im Fehlerspeicher?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 25 Mai 2023 16:47 #3

  • volkerw
  • volkerws Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • RR390 Racing MY23
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 6
Hallo Bierbomber,

nach 8 Jahren RR300 fahre ich jetzt die 390er Racing.
Das Moped wurde vor ca 3 Wochen frisch ausgeliefert :-)
Drehzahlschwankungen im Leerlauf sind mir auch schon aufgefallen.
Kommt öfter mal vor, insbesondere im warmen Zustand. Dachte das wäre normal.
Aufgrund verschiedener Diskussionen (z.B auf Facebook) zu Deinem angehängtem Service Bulletin,
habe ich mir dann trotzdem mal die Batteriespannung während der Schwankungen angeschaut, die lag bei 13,2V.
Für mich also erst mal alles Ok.
Laut meinem Händler ist das Mapping mit Drehzahlanhebung +100 drauf.

War das Leerlaufverhalten bei den anderen Jahrgängen denn anders?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 07 Jun 2023 09:10 #4

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 298
  • Dank erhalten: 71
Hallo Volker,

sorry, habe es leider nicht eher geschafft dir zu antowrten.

das Mapping +100 ist bei den Modellen vorher schon so üblich gewesen und hat sich als bewährt erwiesen.
Ich hatte auch bei meiner 21er schon das +200, sollte somit auch besser anspringen, aber dreht dementsprechend auch höher und die Motorbremse wird geringer. Teils mochte ich das so, teils aber auch nicht unbedingt.
Derzeit ist jedenfalls das +100 drauf

Die Drehzalschwankungen waren bei meiner 21er deutlich geringer, allerdings ist es auch nicht großartig anders, aber es fällt deutlich auf. Das Maping der Amerikaner aus dem Service Bulletin von Facebook habe ich noch nicht drauf.
Fährt das eventuell schon jemand?
Soll wohl auch an schlecht verkrimpten Kabeln im Spannungswandler liegen...so habe ich zumindest mal gelesen.
Das verschlucken/ausgehen bei kurzen Gasstößen konnte ich auch schon mal feststellen.
Ist aber bei mir nicht mehr der Fall.

Ansonsten habe ich leider noch keine neuen Erkenntnisse.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 07 Jun 2023 11:11 #5

  • volkerw
  • volkerws Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • RR390 Racing MY23
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 6
Hi,

gestern hatte ich tatsächlich die Situation dass das Moped auch (im Stand oder im Rollen) einfach so ausgegangen ist. Verschlucken/ausgehen bei kurzen Gasstößen inklusive. Das nervt dann wirklich. Probleme sind nach längerem Fahren im "klein klein" aufgetreten, dazu kam noch dass es gestern recht warm bei uns war.

Ich hab mal ein Video aufgenommen und an meinen Händler geschickt mal gucken was der sagt.

Gruß,
volker
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 07 Jun 2023 14:53 #6

  • rsmn88
  • rsmn88s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 303
  • Dank erhalten: 43
Also meine macht nach dem Start auch so ein kurz vorm ausgehen Motorläufchen, nach einem Gasstoss kommt dann die Leerlaufdrehzahl.

Nervt schon.

Und schlecht anspringen ist auch an der Tagesordnung.

Hab schon nene neuen Kabelbaum drin weil beim ersten ein Crimpstecker an Anlasserrelais nicht richtig fest war. (Kabel ab)

Ventile nach 70km eingestellt, waren auch total daneben.

FInds net schön.

Rede heute mal mit meinem Händler zwecks Mapping aber eigentlich hab ich immer das +200 drauf machen lassen.

Aber wie gesagt kurz nach dem Start läuft die Beta vlt bei halber leerlaufdrehzahl und geht dann kurz nach nem kurzen Gasgeben in die normale LLDrehzahl.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 07 Jun 2023 16:37 #7

  • volkerw
  • volkerws Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • RR390 Racing MY23
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 6
Hab gerade nochmal versucht das Verhalten zu reproduzieren.
(alles ohne den Gasgriff zu bedienen)

1. Motorrad im kalten Zustand gestartet und 10 Minuten warmlaufen lassen --> Leerlauf stabil
2. Motor aus
3. Motor an -> 5-10 Sekunden Einschwingzeit, danach Leerlauf stabil
4. Motor aus
5. Motor an -> Einschwingverhalten wie im Schritt davor wird nicht erreicht. Drehzahl bleibt im undefinierten Auf und Ab.
Letzte Änderung: 07 Jun 2023 16:37 von volkerw.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 02 Jul 2023 00:18 #8

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 298
  • Dank erhalten: 71
Heute ist mir auch endlich aufgefallen, das es überwiegend nur im Warmen Zustand ein Auf- und Ab mit dem Standgas ist..

Gibt es von euerer Seite schon Neuigkeiten der Händler oder?
Kann der Händler überhaupt feststellen ob das derzeitige Mapping welches aufgespielt veraltet ist ?
Bzw. gibt es hier Software/Versionsnummern?

Ich werde vermutlich nächste Woche mal beim Händler vorbei schauen...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta rr 350 2023 Motorlauf 03 Jul 2023 14:21 #9

  • volkerw
  • volkerws Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • RR390 Racing MY23
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 6
Hi,

dass das Moped ständig ausgeht ist nun behoben.
Es gab tatsächlich einen Kontakt am Kabelbaum zum Laderegler,
der schlecht verlötet bzw. verkrimpt war.
Spannungsanzeige im Display ist nun permanent bei ca. 14V.
(vorher 12.9 - 13.1, wenn Moped heiss)

Unrunder Leerlauf ist im warmen Zustand immer noch da, aber nicht mehr so schlimm.
Hoffe auch, dass sich das noch über ein Update beheben lässt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.228 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung