Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 mdesign mm F

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 26 Jan 2021 12:18 #21

  • quickmick25
  • quickmick25s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 1
Ja,ich auch...deshalb die andere Variante.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 22 Feb 2021 20:39 #22

  • dr-dirt
  • dr-dirts Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 14
Wer die Kupplungskraft einfach und ohne Bastelei verringern möchte, könnte der mit dem EZPull Zweifinger-Kupplungshebel glücklich werden:
dr-dirt.de/ezpull-kupplungshebel/
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: hairless77

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 05:57 #23

  • rsmn88
  • rsmn88s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 259
  • Dank erhalten: 33
der sieht ja fast aus wie der von midwest moutain, aber günstiger und in Deutschland bestellbar, feine Sache!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: dr-dirt

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 11:30 #24

  • Thorsten
  • Thorstens Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Alp 200 - Bj. 2008, REV 4T 300 Racing - Bj. 2008
  • Beiträge: 150
  • Dank erhalten: 24
dr-dirt schrieb:
Wer die Kupplungskraft einfach und ohne Bastelei verringern möchte, könnte der mit dem EZPull Zweifinger-Kupplungshebel glücklich werden:
dr-dirt.de/ezpull-kupplungshebel/

Hmmmm ...,
wenn die Kupplung bleibt wie sie ist (Federn, Vorspannung),
wenn die Kupplungshebelbandage bleibt wie sie ist (Lage des Hebeldrehpunktes, Abstand zur Mittelachse des Geberkolbens),
wenn die Kolben von Geber und Nehmer bleiben wie sie sind (Durchmesser, hydraulische Übersetzung),
wenn ausschließlich der Handhebel getauscht wird ("nur eine Schraube zu lösen"):
Wo und wie wird dann die Physik (Hebelgesetz) überlistet ?

Ich will gar nicht behaupten, dass der modifizierte Hebel nichts bringt, aber "tolles Material, tolle Fertigung super Finish" alleine überzeugen mich noch nicht. Irgendwo muss das Übersetzungsverhältnis geändert werden, sonst ergibt sich keine um 30% reduzierte Handkraft ("je nach Modell") und dazu ist in dem Video und auf der Webseite leider kein Wort erklärt.

O.k. - vielleicht Reibungsreduzierung? Aber 30% durch eine Gleitbuchse?

Von der Optik des Hebels her würde ich vermuten, dass die Formgebung den Fahrer dazu führt, den Hebel weiter außen zu betätigen. Klar, das reduziert die benötigte Handkraft. Allerdings braucht man dazu die entsprechend langen Finger.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 12:04 #25

  • weigandhi
  • weigandhis Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
Ich habe den ezpull von Dr. Dirtjetzt seit einem Jahr im Einsatz. Schon vorher hatte ich einen kurzen Hebel von ZAP montiert. Der ezpull hat mich von Anfang an begeistert. Ich hatte direkt die Möglichkeit das Teil eine Woche lang in Italien zu testen. Das Teil reduziert spürbar die Hand- oder besser Fingerkraft und selbst nach einem Tag mit tricky Single-Trails fiel es mir leicht, die Kupplung zu bedienen. Mittlerweile habe ich mir die Ein-Fingerbedienung angewöhnt - und auch das klappt gut.

Von daher bin ich davon überzeugt. By the way: Mein Beta Händler hat mich nach ner Inspektion gefragt, was dass für ein geniales Teil ist...

Also von mir ne klare Kaufempfehlung...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 12:20 #26

  • Könich
  • Könichs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT300, Alp200, TT600R
  • Beiträge: 471
  • Dank erhalten: 52
Diese Midwest Montain bringen bei unseren Betas gefühlte 20%.
Von daher könnte Versprechen im Absatz nachvollziehbar sein.

Die Unterlegscheiben ab der Kupplung brachte jedoch mehr. Beides Zusammen ist beachtlich.

Meine Erklärung:
1. Richtig, es wird weiter aussen betätigt

2. Der Abstand zum Stift zum Drehpunkt: je weniger Abstand, je geringer die Wirklänge, geringer auch die benötigte kraft, welche jetzt für die nun verringerte Weglänge aufgebracht werden muss. Dafür muss für die gleiche gesamtweglänge der Hebel weiter durchgezogen werden. Durch dünnere Hebel / andere Hebelform steht der längere Weg zur Verfügung. Jedoch ist das system auch penibelst einzustellen. Sonnst trennt die Kupplung nicht sauber.

Das zur Physik...
Es muss nur spass machen :-)
www.reiseendurofestival.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorsten

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 12:33 #27

  • Onkel Fester
  • Onkel Festers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 527
  • Dank erhalten: 99
@thorsten
das hebelgesetzt wird nicht überlistet sondern angewandt.
Das erklärt sich quasi von selbst wenn du den orschinal Hebel mit dem MME oder baugleichen Hebeln vergleichst und dies in Arbeit beobachtest.
Die Einstellung bedarf etwas mehr Aufwand da der Wirkungsweg bei den Spezialhebeln länger ist und das Wirkungsende versehendlich in den Endanschlag wandern kann. Ist aber kein Hexenwerk. Ich hab den kleinen Inbus dafür im Lenkerpolster stecken und kann jederzeit nachjustieren.
.... geht doch ....


Enduro Team VMM
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorsten

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 13:23 #28

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 127
Hab mir das Höllenteil von Dr. Dirt gerade mal spontan bestellt und bin gespannt!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 14:49 #29

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 31
Martin Kemmeter schrieb:
Hab mir das Höllenteil von Dr. Dirt gerade mal spontan bestellt und bin gespannt!

Servus Martin, bitte unbedingt dann berichten. Bin eigentlich mit meinen ARC Kunstsoff hebeln super zufrieden aber bin gespannt was du zu diesen Hebeln sagst. :pils:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung leichtgängiger machen RR 300 2020 23 Feb 2021 15:00 #30

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 127
Klar.Ich hab dann ja genug Vergleichsmöglichkeiten: Die Originalhebel, die Zeta-Klapphebel vom alten Mopped und den EZPull. An den Trialer wird aber wohl keine Variante ran kommen, ich bin da inzwischen echt verwöhnt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung