Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta RR 50 Racing 2021 Test

Beta RR 50 Racing 2021 Test 17 Nov 2021 19:27 #1

  • Carlo Müller
  • Carlo Müllers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 455
  • Dank erhalten: 88
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Bierbomber10

Beta RR 50 Racing 2021 Test 18 Nov 2021 07:51 #2

  • Bierbomber10
  • Bierbomber10s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 73
Sehr schönes Video )))

Ich möchte nicht wissen wie oft die 50er auf der MX Piste bei dem Tempo im Begrenzer war :smic:
Schade das man hier keine komplette Runde "gehört" hat :topf:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo Müller

Beta RR 50 Racing 2021 Test 03 Dez 2021 21:53 #3

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1259
  • Dank erhalten: 130
Am Besten finde ich diesen Vergleich von 1000ps:

Beta RR 50 Racing 2020 vs. Fantic XE 125 2021 - Vergleich im Überblick
Der Beta RR 50 Racing mit ihrem 2-Takt 1-Zylinder-Motor mit Vergaser und einem Hubraum von 50 Kubik steht die Fantic XE 125 mit ihrem 2-Takt 1-Zylinder-Motor mit 125 Kubik gegenüber.

Bei der RR 50 Racing federt vorne eine in Federvorspannung verstellbare Telegabel konventionell mit 41 Millimeter Standrohr-Durchmesser und hinten auf ein in Federvorspannung verstellbares Monofederbein. Die XE 125 setzt vorne auf eine in Druckstufe, Federvorspannung und Zugstufe verstellbare Telegabel Upside-Down von Kayaba mit 48 Millimeter Standrohr-Durchmesser und hinten arbeitet ein Monofederbein von Kayaba.

Die Fantic XE 125 hat mit 300 mm vorne und 315 mm hinten ein einen deutlich längeren Federweg als die Beta RR 50 Racing mit 265 mm vorne und 250 mm hinten.

Für die notwendige Verzögerung sorgt auf der Beta vorne eine Einzelscheibe mit 260 Millimeter Durchmesser und und hinten eine Scheibe mit 220 Millimeter Durchmesser und. Die Fantic vertraut vorne auf eine Einzelscheibe mit 270 Millimeter Durchmesser und. Hinten ist eine Scheibe mit 245 mm Durchmesser und verbaut.

Bei der Bereifung setzt RR 50 Racing auf Schlappen mit den Maßen 90 / 90 - 21 vorne und 120 / 90 - 18 hinten. Für Bodenkontakt sorgen auf der XE 125 Reifen in den Größen 90/90-21 vorne und 120/90-18 hinten.

Der Radstand der Beta RR 50 Racing misst 1.415 Millimeter, die Sitzhöhe beträgt 935 Millimeter. Die Fantic XE 125 ist von Radachse zu Radachse 1.455 mm lang und ihre Sitzhöhe beträgt 955 Millimeter.

Mit einem Trockengewicht von 96 kg ist die Fantic viel schwerer als die Beta mit 85 kg.

In den Tank der RR 50 Racing passen 6,5 Liter Sprit. Bei der XE 125 sind es 9 Liter Tankvolumen.
:smic:
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung