Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu Zweirad Neubold F
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wasserpumpenlager nach 5000km schrott

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 23 Mär 2021 14:00 #1

  • BetaLW
  • BetaLWs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
Hallo
Als meine Beta rr 125lc 2016 ungefähr 5000km gelaufen ist habe ich ein komisches Geräusch vom Motor gehört. Daraufhin habe ich die Beta zu einem Händler gebracht, er hat aber nichts gefunden.

Nachdem das Geräusch immer Lauter wurde habe ich letztens (bei 12000km) die Wasserpumpe geöffnet. Dort war überall ein Wasser öl Gemisch(siehe Bild)(kein gutes Zeichen oder?). Das Lager war auch kaputt.
Daraufhin habe ich ein Reperaturset(Neue Dichtung, Simmering, Kugellager) bestellt.
jetzt nach nur 100km hört es sich wieder so an als wäre das Lager kaputt.
Woran kann das Liegen?
Anhang:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 24 Mär 2021 07:33 #2

  • cruzcampo
  • cruzcampos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1092
  • Dank erhalten: 140
also nur, dass ich das richtig verstehe:

bei 5.000 km fing das geräusch an,
bei 12.000 km hattest du die ursache gefunden.
warum nach 12.000 ein wapulager kaputt geht kann ich dir nicht
sagen, aber kaum ein bauteil hält ewig.

dass nach 100km wieder geräusche auftreten lässt mich vermuten, dass
bei der instandsetzung fehlerhaft gearbeitet wurde.

aus der glaskugel heraus fallen mir ein paar typische dinge ein:
- lager beim einsetzen beschädigt
- beim einbau ist unbemerkt dreck ins lager gefallen
- nicht korrekter sitz des lagers, daher "schief" zur welle
- lager in den sitz reingekloppt, jetzt läuft das lager im sitz mit
- welle beim ausbau beschädigt, jetzt läuft die unrund
- etc.

wie gesagt, das sind alles vermutungen, die ich aus den paar sätzen
ableite. ist immer schwierig ohne brauchbare bilder mit nur ein bisschen
text zu helfen.

wenn du hilfe möchtest, dann sei so nett und mach ein paar aussagekräftige bilder
von dem lager, dem lagersitz und der welle.
vielleicht kann damit vermieden werden, dass der schaden noch größer wird.
My bike is BETA than yours!

Gruss Cruz
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 24 Mär 2021 14:03 #3

  • BetaLW
  • BetaLWs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
vielen dank für die Antwort ich werde am Wochenende die Wasserpumpe noch mal öffnen und Bilder machen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 24 Mär 2021 19:47 #4

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 468
  • Dank erhalten: 76
hattest du die welle mit dem pumpenrad auch erneuert?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 25 Mär 2021 11:34 #5

  • BetaLW
  • BetaLWs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
Ja hatte ich auch gewechselt, da man deutliche spuren erkennen konnte
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 28 Mär 2021 11:10 #6

  • Optimo
  • Optimos Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Darf ich fragen, wie sich die Geräusche bemerkbar machten?

Schleifen, klappern oder mahlen?

Gruss Optimo
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 04 Mai 2021 10:01 #7

  • BetaLW
  • BetaLWs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
Ich hab die Wasserpumpe nochmal geöffnet. Anscheinend ist der Simmering undicht wodurch ein wenig Wasser ans Lager kommt.

Kann man auch ein geschlossenes Lager verbauen?
Gibt es den Simmerring auch für unter 80€?
Anhang:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 04 Mai 2021 10:50 #8

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 809
  • Dank erhalten: 149
Der Simmerring ist die Teilenummer 021.09.008.00.00, hat also die Maße D.10X31X13,5, korrekt? Wenn Du danach im Web suchst, findest Du ggf. entsprechende Bauteile von anderen Herstellern. Ich nehme mal an, dass das halbwegs Normteile sind, ist ja technologisch kein Hexenwerk, aber eine Garantie, dass es funktioniert, gibt's natürlich nicht.
Letzte Änderung: 04 Mai 2021 10:51 von Martin Kemmeter.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: buergermeister, BetaLW

Wasserpumpenlager nach 5000km schrott 04 Mai 2021 12:25 #9

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 1058
  • Dank erhalten: 149
BetaLW schrieb:

Kann man auch ein geschlossenes Lager verbauen?

Nein die Pumpe hat eine Ölschmierung

Martin Kemmeter schrieb:
Wenn Du danach im Web suchst, findest Du ggf. entsprechende Bauteile von anderen Herstellern.
:dau: So ist es , Google kennt viele Lieferanten
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: BetaLW

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.363 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung