Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F

Platz für

ein Logo
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kettenschloss

Kettenschloss 13 Aug 2019 22:14 #1

  • JJ
  • JJs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 2
Moin,
Ich bin frischer Beta 4.0 Besitzer ( vorher KTM 350 EXC) und habe als erstes mal 2 neue Reifen für die Beta bestellt. Beim ausbauen vom Hinterrad hat sich nun erstmal der Clip vom Kettenschloss verabschiedet. Brauche also ein neues Kettenschloss. Kann mir jemand bitte mit dem Kettentyp helfen, damit ich das richtige Schloss bestelle?
Meine Beta ist Baujahr 2012, EZ 2013.
Vielen Dank
Gruß
JJ
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kettenschloss 13 Aug 2019 22:57 #2

  • ulfl
  • ulfls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200
  • Beiträge: 646
  • Dank erhalten: 117
Das ist jetzt nicht ganz so einfach. Das Kettenschloss muss genau zur jeweiligen Kette passen - und wenn du nicht weißt welche das ist wird es schwierig. Vermutlich deswegen gibt es die Kettenschlösser bei Beta auch nicht einzeln. Es ist bekannt, das Beta bei den Alps durchaus mal unterschiedliche Ketten verbaut (mal mit X-Ring, mal ohne).

Folgende Optionen:
A Kette sauber machen und schauen ob eine genaue Bezeichnung drauf ist. Oft findet man aber nur den Hersteller (RK, DID, Regina, ...)
B Neue Kette kaufen

Ich würde persönlich zu B tendieren. Wenn das Schloss doch nicht so richtig passt -> während der Fahrt die Kette verlieren möchte ich nicht erleben ...

P.S: Als Kette brauchst du eine mit 520er Teilung und 112 Gliedern, für die Alp 4.0 wird hier allgemein eine mit X-Ringen empfohlen. Mit den Herstellern RK oder DID machst du nix falsch.
Letzte Änderung: 13 Aug 2019 23:00 von ulfl.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: JJ

Kettenschloss 14 Aug 2019 00:25 #3

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 1
DID VX2 ist ne top kette. :dau:
:chain:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: JJ

Kettenschloss 14 Aug 2019 12:53 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5766
  • Dank erhalten: 564
JJ schrieb:
...Beim ausbauen vom Hinterrad hat sich nun erstmal der Clip vom Kettenschloss verabschiedet...


:knips: Falls nur der Clip verloren gegangen und der Rest vom Schloss noch ok ist, könnte ich dir einen schicken, der sollte passen.

:post: Schreib mir eine PN.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: JJ

Kettenschloss 14 Aug 2019 16:16 #5

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 278
  • Dank erhalten: 26
Belehrt mich gern eines besseren, ich will keine latent gefährlichen Unwahrheiten verbreiten, aber:

Falls die Teilung passt - inwiefern sollten sich denn dann Kettenschlösser verschiedener Hersteller derart unterscheiden, dass ein Mix Schloss - Kette kritisch oder unmöglich ist? Die Länge der Bolzen sollte natürlich bei Verwendung der korrekten O- bzw. X-Ringe passen, damit nichts übersteht und damit der Clip korrekt einrastet. Aber das sieht man doch nach einem vergleichenden Blick auf Schloss und Kette.

Und was die Clips angeht: Da würde ich behaupten, dass die Clips von Schlössern verschiedener Hersteller - wieder gleiche Teilung vorausgesetzt - austauschbar sind. Das ist doch eine simple mechanische Sicherung, die Bolzen sind bei identischer Teilung immer gleich weit auseinander, die Beschaffenheit der Kerben, in die der Clip einrastet, ist auch überall gleich (oder?); was soll da nicht kompatibel sein?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: JJ

Kettenschloss 14 Aug 2019 19:43 #6

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 1
bis auf den bolzenabstand können alle anderen maße unterschiedlich sein.

warum sich aber beim hinterradausbau der clip verabschiedet ist mir rätselhaft. da braucht man doch nicht dran rumfummeln.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kettenschloss 15 Aug 2019 21:03 #7

  • JJ
  • JJs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 2
Moin,
also ich hab das Hinterrad nicht raus gekriegt ohne die Kette zu öffnen!.
Und da ich das dummerweise auf dem Rasen veranstaltet habe ist eben Clip im Nirwana gelandet. Habe mir nun bei Louis ein Schloss samt Clip geholt. Brauche ja nur den Clip, aber da der Bolzenabstand und Durchmesser identisch ist, wird’s schon passen. Morgen kommen die Räder wieder rein. Erstmal Vielen Dank für die Tips.
Gruß
JJ
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kettenschloss Gestern 23:49 #8

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 569
  • Dank erhalten: 71
In dieser Tabelle erkennt :sepp: die Unterschiede verschiedener Ketten bei gleicher Teilung von einem
Hersteller , das sollte auch für die Schlösser gelten .
www.mykettenkit...it-technischen-daten
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ulfl

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.486 Sekunden
   
   
© 2019 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans