Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
g edv

Platz für

ein Logo

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Xtrainer 300

Xtrainer 300 07 Jul 2020 11:30 #1

  • TomBetabiker
  • TomBetabikers Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 1
Hallo Betafreunde,
Mein Vater und ich sind heute mal mit unserer xtrainer gefahren und dann hat die rote Lampe geleuchtet. Mein Vater hat dann unter der Sitzbank 2 Takt Öl nachgefüllt und auch 4 Takt Öl für das Getriebe. Soweit ich weiß ist die Anzeige nur für das Öl unter der Sitzbank oder? Meine Frage ist jetzt, ist es schlimm wenn paar ml zu viel drin sind und falls nein, gibt es ja eine Schraube die man öffnen kann die den Ölstand sozusagen misst. Muss dafür das Motorrad gerade stehen oder auf dem Ständer
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 300 08 Jul 2020 09:52 #2

  • Onkel Fester
  • Onkel Festers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 74
100 ml mehr im Getriebe schaden nicht.
Das Motorrad sollte zum Ölstand prüfen gerade stehen.
Moped auf Seitenständer, Prüfschraube öffnen, Moped richtung senkrecht ziehen, dann sollte bei senkrecht bzw. kurz davor das Öl im Gewinde stehen
.... geht doch ....


Enduro Team VMM
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 300 08 Jul 2020 23:55 #3

  • Supercharger
  • Superchargers Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 19
@TOM: ja, die Leuchte warnt ausschließlich, wenn es Probleme mit der Ölversorgung beim Gemisch gibt.
Wenn da was fehlt, hat der Spaß ganz schnell ein Loch !
Das Getriebeöl ist eine andere Baustelle.
Wäre darum auch ganz schön verwirrend, wenn die selbe Leuchte für Zweitakt- und Getriebeöl zuständig wäre ...

Eine separate Kontrollleuchte für Getriebeöl ist im Übrigen nicht notwendig.
Hast Du selbst im PKW nicht.
Hier verlässt man sich darauf, dass
a) hin und wieder kontrolliert bzw. im vorgegebenen Intervall erneuert wird
b) geringe Fehlmengen, die in der Zwischenzeit entstehen, nicht zum Getriebschaden führen
c) das Getriebeöl nicht "einfach so" verschwindet - wenn größere Leckagen vorliegen, ist das deutlich sichtbar - beim Moped weitaus deutlicher als beim Auto.
0,7- 0,8 L Öl verursachen eine Riesen-Sauerei ...

Wo Du die Schraube zum Messen des Getriebeölstands findest ?
Lade Dir auf der Beta Homepage das Handbuch für Dein Modell herunter.
Da steht alles genau beschrieben :knips:

Gruß

SC
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.818 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung