Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 20 Dez 2020 15:42 #1

  • Luistone200
  • Luistone200s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 12
Hey Beta Freunde, ich hätte da mal eine Frage zum Verbrauch der 200er 2T 21er Modell.
Ich hab das Motorrad seit kurzem und der Verbrauch wenn ich mit ihr fahre beläuft sich auf 11-12 Liter auf 100km. Mir erscheint das ziemlich viel, dadurch kann man mit einer Tankfüllung nicht mal 100km fahren bei einer Tour oder ähnliches. Wie sind eure Erfahrungen mit dem Verbrauch und woran könnte der hohe Verbrauch liegen wenn das nicht der normal Fall ist?
Schönen Sonntag euch,
Luis
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 20 Dez 2020 15:56 #2

  • Lurchi
  • Lurchis Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • variomatisiert
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
Meine RR200 hat letztes Jahr in Pfungstadt bei der Zuverlässigkeitsfahrt über 30 Liter auf etwas über 100km
durchgezogen. Die Kollegen mit den 300ern haben nicht mal die Hälfte verbraucht. Vergaserschläuche etc, war schon optimiert.
Gruß Lurch
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 20 Dez 2020 16:39 #3

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • RR 350 21, EVO 300 4T 19
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 228
Das hört sich aber schon leicht abnormal an, zumal die Bedingungen letztes Jahr in Pfungstadt ja auch wirklich nicht extrem waren, Permanent Dauer Vollgas und hast Du dann wenigstens gewonnen ))) ?
Letzte Änderung: 20 Dez 2020 16:41 von Martin Kemmeter.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 20 Dez 2020 17:54 #4

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1275
  • Dank erhalten: 137
Da wird einiges durch die überlaufschläuche laufen. Schwimmerstand mal absenken, schwimmerventil und Sitz mal reinigen, und die Optimierung und Umlegung der überlaufschläuche ist für meine Begriffe absoluter Mumpitz. Wo läuft denn der Sprit nun hin? Der geht schön durch den Motor... Das Problem ist damit nicht beseitigt, es wäre verlegt )))
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 20 Dez 2020 18:10 #5

  • artus
  • artuss Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR200
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 38
Wie schon an anderer Stelle erläutert konnte ich bei meiner 20er 200er keinen zu hohen oder ungewöhnlichen Verbrauch feststellen. KM Angaben machen wenig Sinn da der Verbrauch sehr vom Fahrstil und Gelände abhängt bzw sehr stark schwanken kann. 100KM komme ich im Leben nicht, das sagt aber nichts aus.
Aber im direkten Vergleich mit den Motorrädern der Kollegen (250er und 300er TPI´s) war im schwereren Gelände ein höherer Verbrauch festzustellen (z.B. 2-3L auf einen tank), im Sand bzw offenen Gelände wo jeder richtig Gas gibt war mein Mehrverbrauch zu vernachlässigen weil auch bei ner TPI Kraft von Kraftstoff kommt. )))
Letzte Änderung: 20 Dez 2020 18:13 von artus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 21 Dez 2020 09:42 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2352
  • Dank erhalten: 759
Ohne Angabe der Bedüsung lässt sich hier wenig Intelligentes beitragen. Grundsätzlich ist die 200er (zu) kurz übersetzt. Das Fahrzeug ist drehmomentstark genug, um auf flüssigen Etappen vorne einen Zahn mehr zu ziehen. Original ist für Viamaggio oder Bilstain. Macht auch die Leistungsabgabe deutlich harmonischer. Das Ritzel sollte im Beipack gelegen haben.Seegering auf/zu, Kette nachlassen. Fertig.

Dazu steht/stand bei einigen Auslieferungen die Vorspannschraube für das Auslassventil auf voll offen. 2 Umdrehungen reindrehen, sonst geht es schon ab Standgas durch die grossen Kanäle.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 21 Dez 2020 15:22 #7

  • Nomi
  • Nomis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 138
Redcat schrieb:
Ohne Angabe der Bedüsung lässt sich hier wenig Intelligentes beitragen. Grundsätzlich ist die 200er (zu) kurz übersetzt. Das Fahrzeug ist drehmomentstark genug, um auf flüssigen Etappen vorne einen Zahn mehr zu ziehen. Original ist für Viamaggio oder Bilstain. Macht auch die Leistungsabgabe deutlich harmonischer. Das Ritzel sollte im Beipack gelegen haben.Seegering auf/zu, Kette nachlassen. Fertig.

Dazu steht/stand bei einigen Auslieferungen die Vorspannschraube für das Auslassventil auf voll offen. 2 Umdrehungen reindrehen, sonst geht es schon ab Standgas durch die grossen Kanäle.

Frank

Danke :cat: das hier nochmals bestätigt zu lesen.
Das mit + 1 Zahn am Ritzel bei RR200 höre ich nicht zum ersten Mal.

Ohne Angaben von LLD, HD, Nadel und Pos. sowie ALS-Stellung und Einsatzgebiet entstehen Antworten nur aus der Glaskugel :gho:

Bei einem schönen :biz: Spielplatz :berg: addieren sich kaum KM...
Grüße aus dem Saarland
Glück auf!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 21 Dez 2020 20:44 #8

  • Lurchi
  • Lurchis Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • variomatisiert
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
Ritzel habe ich das Größere drauf, war im Kit dabei. Bedüsung ist original und Schwimmerstand mitlerweile
verringert. Pfungstadt bin ich noch mit Ölpumpe gefahren, war mir aber wegen dem dauerndem Geblinke der Warnleuchte trotz vollem Öltank zu unsicher und ich habe auf Gemisch umgestellt. Die 200er bewegt man halt im Gegensatz zu den 300ern oft im Resonanzbereich, denke da kommt der Mehrverbrauch her.
Gruß Lurch
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 24 Dez 2020 09:19 #9

  • henrymushman
  • henrymushmans Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 5
Bei vermeintlich vollen Öltanks lässt sich nach wenigen Runde fahren gerne noch eine ganze Menge nachfüllen. Der Öltank ist etwas ungeschickt geformt und hat eine Luftblase. Die Belüftung ist durch den dünnen Schlauch ziemlich langsam.

Meine Erfahrung mit der RR200 lässt im direkten Vergleich mit 4T-fahrenden Tourkumpels keine systembedingten unnötig erhöhten Verbräuche erkennen.

Eine schnell bewegte RR300 braucht beim GCC ca. 8 l/Bh. Im Sand aber deutlich mehr. Und so eine RR200 wird da sicherlich häufiger WOT gehalten.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 200 2T- MY 2021 Verbrauch 24 Dez 2020 13:46 #10

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 93
henrymushman schrieb:
Bei vermeintlich vollen Öltanks lässt sich nach wenigen Runde fahren gerne noch eine ganze Menge nachfüllen. Der Öltank ist etwas ungeschickt geformt und hat eine Luftblase. Die Belüftung ist durch den dünnen Schlauch ziemlich langsam.

Meine Erfahrung mit der RR200 lässt im direkten Vergleich mit 4T-fahrenden Tourkumpels keine systembedingten unnötig erhöhten Verbräuche erkennen.

Eine schnell bewegte RR300 braucht beim GCC ca. 8 l/Bh. Im Sand aber deutlich mehr. Und so eine RR200 wird da sicherlich häufiger WOT gehalten.

Also gcc fahr ich ohne tanken die 2st.... Ige ebenfalls 2st ohne Probleme... Habe auch einmal in waldkappel eine komplette runde geschafft beim enduro Lauf... Waren ca 86km...und war noch n schluck drin
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.153 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung