Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Die neuen und die Vorgängerin...
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 09:29 #1

  • optionX
  • optionXs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Moins Jungens!
Auch dank diesem Forum wurde es dieses Frühjahr für meine Liebste und mich je eine Beta Alp 4.0. Damit sind wir diesen Sommer ein wenig in Südfinnland und dem Baltikum rumgefahren. Muss sagen, bin hoch zufrieden mit den Geräten, entspricht genau unseren Bedürfnissen fürs Reisen.

Da ich froh über etliche Inputs in diesem Forum war (und bin), stelle ich nun meine Erfahrungen hier rein, vielleicht hilft es jemandem.

Generell:
- Die Betas wurden in der Schweiz beide als Zweiplätzer zugelassen, ganz ohne Nachfragen oder dergleichen.
- In drei Wochen nur kleinere Problemchen wie durch die Vibrationen gelöste Schrauben und dergleichen

Umbauten:
- ÖL-/Benzinschläuche gewechselt
- Motorenschutz vom Admin (super Teil!). Brauchte noch ein wenig Feilarbeiten an den hinteren Distanzhülsen wegen einer Diagonalstrebe
- Bremszylinderschutz und Hitzeschutz für Krümmer ebenfalls von Admin, alles tiptop
- Meine kriegte noch eine Lenkererhöhung von 4 cm
- Fernreisefussrasten der BMW R1150 GS Adventure von Touratech montiert, passt super. Für offeneren Beinwinkel die Fussrastenaufnahme um 180° gedreht, ein wenig Bodenfreiheit verloren, einklappen funktioniert noch.



- Gepäckträger montiert und mit der Touratech Gepäckbrücke der BMW R1150 GS Adventure bestückt. Aussparung an der Brücke passt perfekt, so dass der Sattel nach wie vor ohne Probleme abgenommen werden kann.



- Gepäcksystem von Kriega (OS-Base und 2x OS-18 Adventure Packs). Dafür an der Soziusfussrastenaufnahme eine Ringschraube eingedreht, damit die Base nach unten gespannt werden kann. Oben habe ich die Aufnahme an der Gepäckbrücke befestigt. Alternativ geht auch am Gepäckträger oder mittels Kriega OS-Rack Loops direkt an der Verkleidung. Habe vorgängig noch die Monsoon von Enduristan ausprobiert, hat von der Montage her aber schlechter gepasst.



- Auf linker Seite abschliessbares Kunststoffrohr montiert, gab super Platz für Werkzeug und Kocher. Dazu verhindert das Rohr, dass die Gepäcktasche in den Bereich des Hinterrades gelangt.




Fazit:
Hat alles super gehalten. Werkzeugrohr hat sich sehr bewährt. Beim Kriega-System war ich äusserst skeptisch was die Scheuerfestigkeit anbelangt. Nach doch einigen Kilometer offroad mit Staub und Sand konnte ich keine Scheuerspuren feststellen. Muss einfach immer gut gespannt sein. Hatte früher Aluminiumkoffer zum Reisen, ist zwar praktischer was die Diebstahlsicherheit anbelangt, aber im Bereich Unfallsicherheit, Gewicht und Schwerpunkt liegt m.E. die Softbag-Lösung vorne.



Gruss Mike
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Alpscout, Rumburak

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 09:56 #2

  • Nagonka
  • Nagonkas Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Hallo Mike,

deine Umbauten schauen wirklich klasse aus! Hätte da mal ein paar Fragen:

Woher bekommt man das Werkzeugrohr? Ist es ein Selbstbau?

Was hast du für Gamaschen an den Tauchrohren?

Beste Grüße
Patrick
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 11:49 #3

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 176
Moin Mike ,
Wieder ein Tüftler in Sachen ALP :dau: willkommen im :herz: Forum

optionX schrieb:
- Gepäckträger montiert und mit der Touratech Gepäckbrücke der BMW R1150 GS Adventure bestückt.

Wichtig wenn der Träger dauerhaft halten soll ein kleiner Umbau beschrieben im unteren link
# 21 & # 39 & # 41
Das gesamte Thema ist sehr lesenswert für die ALPinisten .

www.betabikes.d...p-vom-clerk?start=20

optionX schrieb:
Habe vorgängig noch die Monsoon von Enduristan ausprobiert, hat von der Montage her aber schlechter gepasst.

Ich nutze die Monsoon Größe L .

Grüße aussem Pott
vom buergermeister



Orginal BETA - Seitenträger mit Kanisterhalterung , links der Anschlagpunkt fur den Zurrgurt
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Letzte Änderung: 26 Jul 2019 12:35 von buergermeister.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: optionX

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 13:08 #4

  • optionX
  • optionXs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Hallo Patrick

Danke für das Lob!
Betreffend Werkzeugrohr habe ich bei www.roweko.de/n...dokumentenbehaelter/ nachgefragt. Die waren so nett und haben mir zwei Rohre von 52 cm und 9 cm Durchmesser gezimmert. Abschliessbar mit Schlüssel. Fixiert dann mit Rohrschellen, ging recht flott. Nur das Teil um an der Unterseite des Hecks anzufiemeln musste ich selber ein Flacheisen biegen.

Gamaschen: Lag bei mir noch in einer Schublade rum. Sind von kriega.com/works/fork-seal-covers Hatte ich bei der KTM 640 Adventure für die Weltreise drauf. Hat zuverlässig über die ganze Dauer den Staub weggehalten, aber die Oberfläche riss wegen der UV-Strahlung ein.

Gruss Mike
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 13:25 #5

  • optionX
  • optionXs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
Hallo buergermeister

Besten Dank für den Hinweis! Habe ich bisher übersehen (nicht den Beitrag von Clerk, aber das spezifische Teil für den Träger). Weil ich schon dachte, dass das Ding ohne Stütze brechen könnte, habe ich die Gepäckrolle nicht so weit beim Heck angebracht, sondern direkt über der Montage.

Gepäck: Hmm, glaube das bei dir ist die Blizzard. Die Monsoon 2 ist noch grösser (da würde ich nur wieder dazu tendieren zu viel Gepäck mitzunehmen). Habe die Blizzard auch ausprobiert, am Schluss hat mich die Kriega mehr überzeugt. Ist schlussendlich reine Geschmacksache. Gut ist, wenn man es beim Händler testen kann. In der Schweiz bei www.mmd-adventures.ch/ möglich. Die haben sich für mich 2 h Zeit genommen, durfte alles an mein Bike fiemeln.

Seitenträger wollte ich komplett darauf verzichten, damit ich den Schwerpunkt weiter nach vorne bringen kann. Aber ja, dafür ging die Helmhalterung und die Soziusfussrasten drauf...

Habe ich schon erwähnt, das ich die ALP echt liebe? :herz:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 26 Jul 2019 14:02 #6

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 176
optionX schrieb:
Hmm, glaube das bei dir ist die Blizzard.

Richtig die Blizzard L :blitz: Lag wohl an der :sonne: :cool:

optionX schrieb:
Hatte ich bei der KTM 640 Adventure für die Weltreise drauf.
Eine Weltreise habe ich mit meiner 640er nicht gemacht aber mehr als drei :globe: Umrundungen auf den Tacho gefahren .

Grüße aussem Pott

Detlef der buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 07 Aug 2019 12:29 #7

  • xtson
  • xtsons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 17
Hallo, ich suche für die kleine original Beta Gepäckbrücke meiner 4.0 eine kleine Tasche in die das handy ein Müsliriegel und eine 0,5L Flasche Schorle reinpasst. Hat jemdand was ähnliches an seiner Alp oder einen Tip für mich?
Danke schonmal!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 07 Aug 2019 12:45 #8

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 176
xtson schrieb:
Hat jemdand was ähnliches an seiner Alp oder einen Tip für mich?
Moin Mike ,

Diese Tasche nutze ich an beiden Mopped´s .

www.polo-motorr...e/dakar-rearbag.html

Grüße aussem Pott

Detlef der buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 07 Aug 2019 23:26 #9

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 4 2016 und 200 2008 plus X (= X andere, nicht XTrainer oder Alp X)
  • Beiträge: 715
  • Dank erhalten: 93
Ich glaub die nutzt jeder.
Passen zu der Schorle und dem Riegel noch 4 Dosen Bier und 1/2 dutzend Bratwürste rein ;)
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückmeldung Umbauten und Gepäcklösung 08 Aug 2019 10:56 #10

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 176
Uli8 schrieb:
Passen zu der Schorle und dem Riegel noch 4 Dosen Bier und 1/2 dutzend Bratwürste rein ;)

Oder ein Saarländischer Adventskranz :wurs: :Kerze: :smic: :smic: :smic:

www.google.de/s...CgB&biw=1067&bih=525
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
   
   

Die Alp-Erlebnisse  

Alle Events

der letzten Jahre.

 

BetaPilot

 

Einfach klasse!

Wo warst du dabei?

   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung