Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Tieferlegen Alp 4.0

Tieferlegen Alp 4.0 29 Mär 2020 22:42 #1

  • italouwe
  • italouwes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
Hallo,
wir legten uns 4.0 er Alp für meine Frau zu.
Vor ein paar Jahren hatte sie schonmal eine, die wir aber leider hergaben, eine Fehlentscheidung...
Damals senkten wir die Gabel etwas ab und schnitzten auch an der Sitzbank etwas weg.
Was kann man noch tun um die Alp minimum etwa 4-5 cm tiefer zu bekommen?
Andere Reifen mit niedrigerer Bauhöhe?, sie möchte ohnehin gemässigtere Reifen drauf haben als die seriemässigen Grobstöller.
Danke schonmal!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 29 Mär 2020 23:46 #2

  • Lümmel
  • Lümmels Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • -------
  • Beiträge: 589
  • Dank erhalten: 138
Hallo Italouwe,
hatte bei meiner *) das gleiche Problem. (Yamaha TT 600)
1. Gabel etwas durchstecken ist klar.
2. Sitzbank abpolstern auch klar, aber gaaaanz wichtig: Schaumstoff der Sitzbank auch seitlich mit dem Elektromesser wegschneiden, damit diese schmaler wird.
Alles kein großer Aufwand.
3. Habe dann noch 17 Zoll Felgen mit entprechender Bereifung (Pirelli MT60) montiert.Für leichtes Gelände und Feldwege ok.
4. Andere Umlenkhebel für Stoßdämpfer (geht höher und tiefer)

Da sie jetzt mit beiden Füßen/Beinen auf den Boden kommt hat sie jetzt einen super sicheren Fahrstil.

Je nach Baujahr deiner alp 4.0 gibts die doch auch als "Motard".
Die haben doch Serie 17 Zöller. Dürfte also eigentlich auch kein Problem sein.
Ich schau mal ob ich auf die schnelle ein Bild parat habe. (Von der TT, nicht von meiner Frau) --)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 30 Mär 2020 00:16 #3

  • Lümmel
  • Lümmels Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • -------
  • Beiträge: 589
  • Dank erhalten: 138


Sitzhöhe von 88 cm auf 79cm reduziert.
Letzte Änderung: 30 Mär 2020 00:21 von Lümmel.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 30 Mär 2020 08:58 #4

  • italouwe
  • italouwes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
Hallo Lümmel,
danke für deine schnelle Antwort!
Die Alp ist neu, denke eine 19er.
Das mit den Umlenkhebelplatten habe ich mir mal angeschaut.
Man kann sie auch noch höher setzen, sie befindet sich in den unteren der beiden Bohrungen. Aber ich frage mal einen Bekannten, er ist Metaller, ob er mir zwei neue Platten fertigen kann, wo man auch noch etwas gewinnt.
Mit den 17er Reifen bin ich nicht so begeistert, da wir ab und an etwas Schotter fahren und wir wenn es zu arg wird... :snake: wir die Bikes tauschen, sie steigt dann auf meine 200er um.
Wir suchen auch eine 2. 4.0er Sitzbank, die ich benutze wenn ich mal mit der 4.0er fahre.
Danke für deine schnelle Antwort, wünsche allzeit Luft in den Reifen.
Gruss, Uwe
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 31 Mär 2020 21:16 #5

  • Alpscout
  • Alpscouts Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 4.0 / 02.08 sowie Alp 200 / 06.13
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 125
Hallo italouwe,

hast du die Federvorspannung am Federbein schon verringert?
es grüßt Euch der Alpscout,
und denkt stets daran:
ALP zu fahrn bedarf es wenig und wer ALP fährt ist ein König!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 31 Mär 2020 21:55 #6

  • italouwe
  • italouwes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
Nein,
aber danke für den Tip!
Weiss jemand ob die Alp ab Werk für Einzelfahrer abgestimmt ist, denn das ist ja jetzt ihr "Schicksal".
Oder anders gefragt, wie weit sollte das Heck ei sinken wenn man sich draufsetzt.
Das ist sicher subjektiv, spielen ja noch andere Faktoren rein, und Favrwerksabstimmung ist eine Wissenschaft für sich...
Ihr Einsatzgebiet wird aber sicher nicht die Crossstrecke oder Kiesgrube sein.
Danke nochmals!
Gruss
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 31 Mär 2020 22:33 #7

  • Maxtor1971
  • Maxtor1971s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Alp 4.0, 2019, XCh
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 6
Moin,

wenn die Bohrung in neuen Platten für das Federbein 9 mm weiter oben sitzt
senkt sich das Heck um ca 3 cm.

Gruß

Matze
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 01 Apr 2020 00:33 #8

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1274
  • Dank erhalten: 169
italouwe schrieb:
Man kann sie auch noch höher setzen, sie befindet sich in den unteren der beiden Bohrungen.

Moin Uwe ,

Wenn eure ALP einen roten Rahmen hat ist es eine Euro 4 .
Die große Sitzhöhe ist der Euro 4 geschuldet .

Wenn du die andere Bohrung verwendest sollte es runter gehen ; der admin hat die Vorgehensweise mal beschrieben.
Wenn ich mich recht erinnere wurden die Platten gedreht .
Maxtor1971 hat es in # 6 beschrieben da geht es um eine Neuanfertigung :dau:

Ich denke der admin wird seinen damaligen Beitrag hier verlinken :guck:

Grüße aussem Pott
vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 01 Apr 2020 00:47 #9

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig ___ ALP 4.0 Rosso Speziale
  • Beiträge: 1274
  • Dank erhalten: 169
Ich habe den Beitrag gefunden ist zwar für die 200er sollte aber helfen
www.betabikes.d...58-alp-200-sitzhoehe
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein

Früher war alles besser oder auch nicht
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tieferlegen Alp 4.0 01 Apr 2020 21:38 #10

  • italouwe
  • italouwes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
Hallo,
passen die Platten der 200er bei der 4.0er Alp?
Wir versuchten heute die Platten der 4.0er zu drehen, funktioniert nicht, das Federbein kollidiert mit dem Umlenkhebel.
Puh.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung