Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: SWM

SWM 16 Jul 2015 15:33 #1

  • 4-Stroke
  • 4-Strokes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 3
Ich beobachte mit Interesse die Wiederbelebung von SWM.
Der Chef (Ampelio Macchi) scheint ja ein erfahrener Manager zu sein.

In der aktuellen MOTORRAD gibt es einen sehr positiven Artikel über die aktuellen SWM-Modelle.
Dort steht, dass bei den Sportenduro-Modellen die Motorgehäuse und das Getriebe in China hergestellt werden. Alle anderen Anbauteile (Kayaba Gabel und Dämpfer, Athena-Einspritzung, Excel-Felgen, Brembo-Bremsen etc.) sind von renommierten Zulieferern.

Wäre mal interessant eine neue Husky FE501 neben eine neue SWM RS500R zu stellen und zu schauen, ob die 4.000 Euro Preisdifferenz wirklich gerechtfertigt sind.

Fürs Endurowandern reicht wahrscheinlich auch die SWM.

Jede Marke versucht sich ja mit irgendeinem Image auf dem Markt zu positionieren.
Was wäre dann das neue Image von SWM?
Gutes Preis/Leistungsverhältnis (ähnlich wie bei Suzuki)?

Ich habe keine Ahnung, wo es mit SWM hingehen soll. Die können ja nicht ewig das alte Huskymaterial mit neuen Aufklebern verkaufen.
Wenn sie dann irgendwann mal etwas komplett Neues entwickeln und verkaufen möchten, dann wird es auch wieder teurer.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 16 Jul 2015 16:17 #2

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 45
na mal ehrlich... wer will das zeugs haben ?
wenn die bikes irgendwann qualitativ mit beta und ktm
mithalten können, kosten sie auch das gleiche.
und eine knowhow tradition in der entwicklung
von offroadbikes gibt's in china auch nicht.
ich sehe da in absehbarer zukunft keine nennenswerten
stückzahlen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 16 Jul 2015 16:48 #3

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 541
  • Dank erhalten: 99
das sind die alten BMW Motoren aus der G 450X und werden oder wurden von Kymco (Taiwan) hergestellt. Eigentlich ist das ja kein Unsin, denn die Teile werden nicht einfach eingestampft, sondern erhalten eine neue Chance.
Die Technik ist dementsprechen 'veraltet' aber sie funktioniert ja. Für einen Einsteiger sicher eine gute & günstige Alternative. Mit der Erfahrung und der Zeit, kann oder wird er ein Spitzenprodukt wie die Beta erwerben .... :cool:
Ausserdem wurde das Husky-Werk in Italien so wiederbelebt und einige Leute haben wiederum einen Job. :dau:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 16 Jul 2015 17:27 #4

  • 4-Stroke
  • 4-Strokes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 3
Bubu schrieb:
das sind die alten BMW Motoren aus der G 450X und werden oder wurden von Kymco (Taiwan) hergestellt ... :dau:

Nö, in den SWM-Sportenduro-Modellen werden sogar noch die alten Husky-Motoren verbaut, die vor der BMW-Übernahme die Huskys angetrieben haben, d.h. von 2004-2010. Die Teile sind ziemlich robust.
Letzte Änderung: 16 Jul 2015 17:28 von 4-Stroke.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 17 Jul 2015 16:18 #5

  • Espada
  • Espadas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 772
  • Dank erhalten: 46
4-Stroke schrieb:

Nö, in den SWM-Sportenduro-Modellen werden sogar noch die alten Husky-Motoren verbaut, die vor der BMW-Übernahme die Huskys angetrieben haben,


...was ja durchaus kein Nachteil ist )))
Offroad: 450 RR, Alp 200, TM 300EN, TM 250MX, TM 144MX,
Onroad: Laverda 1200, Ducati 851, Ducati 748, Monster 800, Cagiva Elefant, Aprilia Pegaso Trail, Guzzi V85TT
Letzte Änderung: 17 Jul 2015 20:08 von admin. Begründung: nur Zitatformat geändert
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 18 Jul 2015 09:53 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2345
  • Dank erhalten: 754
Ich ( selber SWM Importeur von 1977 bis 1984) nehm mir mal das Recht zu einer Meinung:

1. Hier geht es um einen reinen "Namenskauf", was hier geplant wird, knüpft in keiner weise an irgendwelche Traditionen aus der Vergangenheit an.

2. Die Synthese China-Italien gibt es schon mal und klappt nicht: Benelli

3. In Varese hat BMW mit 250 Personen pro Jahr 8.000 Motorräder gebaut und über die Summe der Bilanzverluste gemittelt pro Fahrzeug etwa 650 Euro negative Marge/Verlust generiert. Die Verkaufspreise waren marktüblich 8 bis 9 k.

4. Jetzt kommt jemand und behauptet, am selben Standort ähnliche Ware zu etwa 25% günstigeren Preisen herstellen zu können. Wenn ich mich frag', wie das denn sinnvoll geht, fallen mir nur 2 Begründungen ein:
a) es handelt sich um ein "Resteessen", wo preisgünstig erworbene Altbestände aufbereitet werden oder
b) ein massgeblicher Teil der Produktion findet doch in China statt.

Lange Lagerung von Komponenten oder Asien-Montage tragen nach meiner Meinung nicht zur Qualität von Enduro-Motorrädern bei.

Gleichzeitig hofft man bei GasGas in Spanien, die Produktion mit wirklich ähnlicher Ware (HVA-Motoren gekauft von KTM) wieder aufnehmen zu können = O-Ton des deutschen Importeurs.

Wenn SWM in Europa neue Produkte entwickelt und fertigt, werden diese keinen Preisvorteilmehr haben und somit an den Masstäben gemessen, an denen alle anderen sich ebenfalls orientieren müssen. Und dann wirds spannend. Für die.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 19 Jul 2015 18:27 #7

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2345
  • Dank erhalten: 754
Was noch nachzutragen wäre ist, dass es echte Enduro-Motorräder im Preisbereich 5,5 k schon seit Jahren bei Borossi gibt. Trotz diverser Anstrengungen hat der Markt aber nicht auf den nach unten erheblichen Preisunterschied reagiert.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 20 Jul 2015 09:45 #8

  • 4-Stroke
  • 4-Strokes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 3
Ja, Borossi wird - trotz des günstigen Preises - nicht angenommen.

Aber "SWM" ist natürlich als Marke mit einer Geschichte cooler als "Borossi" (KTM hat ja beim Husky-Kauf gezeigt, dass es mehr um die Marke als um die Geschichte geht - obwohl sie in der Werbung die Geschichte immer betonen).

Zum Thema Preispolitik:
Gerade nach der Vorstellung der Yamaha MT-Reihe (feine starke Straßenmotorräder ab 6.400,- Euro) fragt sich ein Sportenduro-Kunde, der sein Motorrad überwiegend im Hobbybereich oder zum Endurowandern einsetzen möchte, ob es bei einem Neukauf wirklich fast 11.000,- Euro sein müssen (Neupreis KTM EXC 500 Six Days: 10.545,00 EUR + 250,- EUR Nebenkosten = 10.795,- EUR).

Ich denke, es gibt in dem Bereich 5.500 - 6.000,00 Euro (also für die Hälfte der oben genannten EXC 500 Six Days) einen Markt für solide Geländemotorräder, die vielleicht nicht auf dem letzten Stand der Technik sind, aber trotzdem einwandfrei und von mir aus auch mit ein paar in China hergestellten Teile funktionieren.

Ein Hersteller, der sich aus meiner Sicht hier erfolgreich positionieren könnte, wäre Kymco, aber aktuell konzentrieren die sich mehr auf Roller.
Vielleicht ist ihnen dieser Nischenmarkt auch zu uninteressant.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 20 Jul 2015 12:13 #9

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2345
  • Dank erhalten: 754
Ich glaube, das ist eine Fehleinschätzung. Meine Argumente dagegen:

1. Die meisten Neukäufer von Sportenduros haben den Wettbewerb im Sinn, da gehen eher die Top-End-Modelle. Bei unserer 300er verhalten sich Std./Factory etwa 50/50. Auch bei KTM hört man, dass die ISDE-Modelle zuerst weg sind.

2. Eine "Robustenduro" für 5 bis 6 k ist nur in Asien zu fertigen und müsste einem gewissen Anspruch auf Alltagstauglichkeit genügen. Das können Borossi und SWM so nicht. Ich meine, wenn schon ready to race und halblegal, dann was besseres.

3. Wenn man unterstellt, dass die Fertigung preiswert in Asien stattfindet, muss die After Sales Organisation dennoch in Europa zu europäischen Löhnen und Kursen implementiert werden. Wer das nicht einkaluliert -und dann wird es eben preiswirksam- scheitert später, weil Gewährleistung, Garantie, Kulanz und Anwaltskorrespondenz die Marge fressen. Bei Rollerimporteuren schon 1.000mal gesehen.

4. Die Asiaten haben keine Ahnung von Offroad, Kymco ist bei BMW sowas von gefloppt...

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

SWM 20 Jul 2015 13:28 #10

  • 4-Stroke
  • 4-Strokes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 3
Redcat schrieb:
...
4. Die Asiaten haben keine Ahnung von Offroad, Kymco ist bei BMW sowas von gefloppt...

Frank

Die Asiaten (im speziellen die Japaner) sind im Jahr 1998 mit der WR400F die Erfinder der modernen 4-Takt-Sportenduros gewesen :dau:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
   
   

Die Alp-Erlebnisse  

Alle Events

der letzten Jahre.

 

BetaPilot

 

Einfach klasse!

Wo warst du dabei?

   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung