Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: "Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor?

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 25 Nov 2015 20:30 #1

  • hanki
  • hankis Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 6
Hi,
Suzuki soll eine "neue" VanVan 200 zur Messe in Mailand vorstellen:
www.motorradonl...er-eicma-2015/694902

ABS ist scheinbar nicht verbaut, obwohl die Kiste wohl kaum als Sportenduro durchgehen dürfte. Wichtiger: der Motor schaut immernoch so aus wie in der Alp 200. Zusätzlich ist ein Ölkühler verbaut und der Vergaser musste einer Einspritzung weichen. Das könnte doch eine Basis für eine leicht überarbeitete Alp 200 sein, wenn die Abgasvorschriften für Neuzulassungen mit Euro 4 schärfer werden. Zu hören war ja noch nichts, aber ich bin schon gespannt.

Wenn Suzuki das hinbekommt, dann schafft Beta das auch :dau:

Ciao,
Hanki
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 25 Nov 2015 21:40 #2

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 45
ich kann mir aber nicht vorstellen, dass beta bei dem anhaltenden erfolg, dem gewachsenen selbstbewusstsein und dem evtl. gestiegen entwicklungspotential durch gut gefuellte kriegskasse in zukunft noch motoren aus japan zukauft. passt irgendwie nicht zur aktuellen entwicklung.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 26 Nov 2015 06:50 #3

  • LaLoo
  • LaLoos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • ALP 200 (2008)
  • Beiträge: 1054
  • Dank erhalten: 69
Habach schrieb:
ich kann mir aber nicht vorstellen, dass beta bei dem anhaltenden erfolg, dem gewachsenen selbstbewusstsein und dem evtl. gestiegen entwicklungspotential durch gut gefuellte kriegskasse in zukunft noch motoren aus japan zukauft. passt irgendwie nicht zur aktuellen entwicklung.
nun ja, was kostet die Entwicklung eines Motors und wie viele kann ich davon absetzen ?
Selbst die großen Automobilhersteller - die sicherlich genug Geld in der Kriegskasse haben und entsprechende Stückzahlen absetzen - setzen bei der Motoranentwicklung auf Kooperationen.

BMW und Peugeot, Mercedes und Renault, Peugeot/Citroen und Toyota oder KTM und BETA, Suzuki und BETA ...

Und die nächste Frage ist, ob die "Kernkompetenz" Motorentwicklung einen wesentlichen Vorteil für den Kunden bringt oder ob BETA für sich eher auf Chassis und Gewicht als Alleinstellungsmerkmal abzielt.

Und die japanischen "Kleinmotoren" kommen durch den Asiatisch/Indischen Markt auf hohe Stückzahlen ...
und sooooviele ALPs verkaufen sich auch nicht...
LG Lars
Lieber BETA-Fahrer als Beta-Tester ...
Letzte Änderung: 26 Nov 2015 06:51 von LaLoo.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 26 Nov 2015 08:12 #4

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 45
naja wir duerfen gespannt sein.
ich vermute, der trend geht eher in richtung
entschaerfter sportenduros auch im 4t bereich.
beta kann ja die euro 3 alps noch bis ende 2016 verkaufen,
ggf. noch laenger. danach wird bestimmt etwas neues
kommen. aber so wie die alp 200 / 400 vermutlich nicht.
man sieht ja an der produktqualitaet, dass beta bei der
herstellung spart, wo es geht, um noch eine vernuenftige marge zu haben.
das liegt sicher auch an den kosten fuer zugekaufte motoren.
wenn beta als alp-nachfolger ein motorrad zwischen vk 6000-7000 eur,
also in der x-trainer kategorie entwickelt,
laesst sich doch viel eher ein vernuenftiges bike auf die
raeder stellen.
Letzte Änderung: 26 Nov 2015 08:15 von Habach.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 26 Nov 2015 08:21 #5

  • alp
  • alps Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 514
  • Dank erhalten: 23
Aber vielleicht gibt es dann im Motorbereich die Möglichkeit an günstigere Ersatzteile zu kommen. Ich sage nur Anlasserfreilauf. :sabber:
Und man könnte das eine oder andere Teil auch beim Dealer an der Ecke kaufen.
Letzte Änderung: 26 Nov 2015 08:21 von alp.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 01 Dez 2015 14:19 #6

  • Nomi
  • Nomis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 138
Hallo ALP-Freunde!

es wurde ja bereits vermutet und auch schon von "einem" neuen ALP-Motor geschrieben. Die bereits aufgeführten wirtschaftlichen Gesichtspunkte lassen es mich einach mal vermuten, dass es künftig nur noch "eine" ALP geben wird. :brumm:

Hier im Forum und aus vielen persönlichen Gesprächen geht ja doch ein gewisser "roter Faden" aus den Wünschen der ALPinisten hervor.

:pound: Möglichst geringes Gewicht um (90 bis 99 kg wir werden ja nicht jünger).
Sitzhöhe bei 75 bis 80 cm.
4-Takt Motor mit viel Schwungmasse für Sektionen und Drehzahlfest für zwischen den Sektionen. (Die Regelungen der Schadstoffklassen werden sich wohl nur mit einem wassergekühlten Einspritz-Motor mit Kat realisieren lassen?)
:sprit: Transparenter Tank mit mindestens 7 bis 9 Litern.
:blitz: E-Starter.
:ziel: Bessere Bremsen als die aktuellen ALP´s.
:schlüssel: Kunststoffrahmen á la HQV mit guten (seitlichen) Zugriff auf den Luftfilter.
:taler: Einen Preis unter der XTrainer.

Folgende Zeilen wollte ich bereits bei >>Schadstoffklassen 2016 XT & RR<< schreiben, aber hier passt es besser, da ich ja eine ALP-Brille trage. :-) :cool:

neben der Schadstoffklasse erzeugt die Definition von Enduro und Trial gewisse Bedenken wegen der Zukunft unserer ALP-(Nachfolgerin), wenn ich diese technischen Daten lese.
(Unter dem Link steht noch mehr)

eur-lex.europa....uri=celex:32013R0168

>>Enduro-Kraftrad
a)Sitzhöhe ≥ 900 mm und
b)Bodenfreiheit ≥ 310 mm und
c)Gesamtübersetzung im höchsten Gang (Primärübersetzung x Getriebeübersetzung im höchsten Gang x Endantriebsübersetzung) ≥ 6,0 und
d)Masse in fahrbereitem Zustand zuzüglich der Masse der Antriebsbatterie im Falle eines Elektroantriebs oder eines Hybrid-Elektroantriebs ≤ 140 kg und
e)kein Beifahrersitz.

>> Trial-Kraftrad
a)Sitzhöhe ≤ 700 mm und
b)Bodenfreiheit ≥ 280 mm und
c)Fassungsvermögen des Kraftstofftanks ≤ 4 l und
d)Gesamtübersetzung im höchsten Gang (Primärübersetzung x Getriebeübersetzung im höchsten Gang x Endantriebsübersetzung) ≥ 7,5 und
e)Masse in fahrbereitem Zustand ≤ 100 kg und
f)kein Beifahrersitz
<<<

Kann es unter diesen Vorgaben noch eine gescheite ALP - Nachfolgerin geben?
Gibt es denn noch keine Eckdaten aus :map: :herz: von :cat:
Grüße aus dem Saarland
Glück auf!
Letzte Änderung: 01 Dez 2015 14:23 von Nomi.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 01 Dez 2015 18:54 #7

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1361
  • Dank erhalten: 246
es gibt da noch eine regelung von wegen kleinserienhersteller und unter so und soviel stückzahlen pro modell im jahr .

also dürfte auch da noch einiges an luft sein in sachen machbarkeit und nicht greifenden vorschriften diesbezüglich
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 01 Dez 2015 18:56 #8

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 45
von dieser (phantom) klausel fuer kleinserienhersteller hab ich auch schon oefter gehoert. aber mal butter bei die fische...
wo genau steht das und wie verbindlich ist das ?
:-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 01 Dez 2015 22:02 #9

  • Sprotte
  • Sprottes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 583
  • Dank erhalten: 99
Sonderreglungen gab es bisher nur wegen der Abgasbestimmungen.....

Das Euro4 Papier hatte ich mal durch gelesen und da nichts gefunden.

Vielleicht ist die 4ride als Enduro typisiert und deshalb so hoch geworden ?

Frank :cat: hatte ja sogar schon mal angedeutet, das es vielleicht keinen Alp Nachfolger geben wird....

Leider schweigt er zur Zeit.....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

"Neue" Suzuki VanVan 200 - "neuer" Alp 200-Motor? 02 Dez 2015 08:12 #10

  • alp
  • alps Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 514
  • Dank erhalten: 23
Ich würde mit der Sitzhöhe eher nach unten gehen. Die Zulassung wäre dann einfach ohne eine optionale Sitzbank incl. Zusatztank.
Müssen denn alle Bedingungen erfüllt sein, oder nur einige.
Letzte Änderung: 02 Dez 2015 08:13 von alp.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.267 Sekunden
   
   

Die Alp-Erlebnisse  

Alle Events

der letzten Jahre.

 

BetaPilot

 

Einfach klasse!

Wo warst du dabei?

   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung