Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [Problem geklärt] 2019er RR und nur Mist

2019er RR und nur Mist 12 Apr 2019 18:34 #1

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Hallo !
Ich muss mal was loswerden...
Nach einem problemlosen 4 Takter hätte ich mich für eine 19er 300er entschieden. Irgendwann hatte ich dann eine gefunden. Vofführer... Preis war passend... etwas gespart und zusammengebaut war sie auch.. alles gut. Am 15.12. Gekauft und mitgenommen.. Fahrwerk angepasst etc... gefahren nicht, 150km oder so... als das Wetter mal schöner wurde die erste fährt gemacht. Nach 30 Minuten gab's seltsame Geräusche vom Motor. Man vermutete der anlasser hängt schon mal. Da stand sie erst mal 2 Wochen in der Werkstatt... da seitens Garantie etc wegen Urlaub nix passierte hab ich sie wieder geholt. Fahrt 2, gleiche Probleme. Der Anruf kam das eine neue bendix Kupplung ist da , geht alles klar. Dankenswerter Weise dürfte ich an dem geschlossenem Tag vorbeikommen und er hat sie verbaut. Kaum Veränderung im startbereich, aber trotzdem guter Dinge. 3. Fahrt.. 15 Minuten, laute Ruhe laufgeräusche und ein quietschen aus dem Motor. Abgekühlt wieder weg... nächste Termin. Da ich nicht der einzige bin der in der Werkstatt was abgibt hat dies wieder 2 Wochen gedauert. Nach Zerlegung haben sich defekte kurbelwellenlager herausgestellt. Angelaufen und rauh. Nun wieder garantieantrag bei Beta... die kurbelwelle hab ich abgeholt und prüfen lassen. Anlaufscheiben unteres pleuel angelaufen . Er meinte das er davon ausgeht das sie zu wenig oel bekommen hat. Jetzt falls ich sie mal wieder bekomme baue ich sie auf Gemisch um. Das Risiko gehe ich nicht mehr ein, zumal immer mehrere luftblasen im Schlauch zu sehen sind. Nun ist die Saison in vollem Gange, fahre Meisterschaft und bin mit einer 35 Jahren alten kawasaki unterwegs. So viel Geld und nix zum fahren. Meine Geduld ist strapaziert... was soll man tun? Ich hab die vielleicht eine Stunde gefahren... grauenvoll..
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 12 Apr 2019 18:56 #2

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2345
  • Dank erhalten: 754
Gerd,
leider lässt Du genau die Infos weg, die für mich zum Troubleshooting einfach wichtig wären. Du kannst mir gerne per email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Details schicken, wenn du das hier nicht episch ausbreiten willst. Für mich wären wichtig zu wissen:

1. Wer hat repariert? Zu welchem Datum, welchen Daten?

2. Was wurde wann getauscht? Nur die Lager? Auch die Kurbelwelle?

Ich denke mal aus der Entfernung, alle Diagnosen lagen möglicherweise ein stückweit daneben. Auslöser ist zu 85% ein nicht masshaltiger linker Kurbelwellenzapfen, der Druck aufs linke Lager macht und dieses vorzeitig verschleissen lässt.
Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 12 Apr 2019 19:45 #3

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Hallo!
Der Kauf war schon chaotisch. Ich habe sie von crossover in Olpe gekauft in der Übergangsphase zum jetzigen Besitzer fa. Kämper, und da habt ihr einen richtig guten Mann am Platz. Ihn kann ich echt empfehlen. Der ist am ort und vor allem in Augenhöhe der kunden!! Genaue Daten hat Er denke auch vor Ort, müsste das selbst Jetzt erraten. Hatte heute nochmal kontakt und habe erfahren das "beta" noch mehr Bilder brauche. Natürlich bin ich irgendwie mitschuldig nicht im Dezember schon 20 betriebsstunden zwecks Prüfung der Haltbarkeit mit dem guten Stück abzuspulen, aber die Witterung sprach die gleiche Sprache wie meine Knochen.. die kurbelwelle hat ein bekannter gerichtet, hatte eine unwucht von 6/100 stel. Er hat sie zerlegt, überarbeitet sowie poliert und neu zentriert. Sie läuft jetzt unter 1/100stel. Wir machen eigentlich alles selbst, aber von der geräuschkulisse her und der Tatsache das ich ja maximal eine Stunde gefahren bin dachte ich wer weiss was sie hat und geb sie mal ab. Hätte ich das geahnt hätte ich mir 3 dichtungen gekauft sowie 2 Lager und wäre mit nem Hunderter fertig. Allerdings Frage ich mich ob das tatsächlich nur die KW Lager waren. Der Floh ( Florian Ebener dürfte ja bekannt sein) hatte die motorgeräusche vor ort mitbekommen da wir zusammen trainiert hatten. Jetzt haben wir Mitte April und ich kann immer noch nicht fahren. Mein Sohn fährt die gleiche, auch neu gekauft. Vorher hatte ich die 430er... Top...
Ach ja, angeschrieben und um Hilfe gebeten hatte ich dich bereits schon mal. Leider keine Antwort. Das lag aber glaube daran das du Hotmail Emails irgendwie nicht empfangen konntest. Ich bin ja im Klassik und yungtimer Bereich unterwegs, in meiner ktm gs 6 läuft noch das pleuel aus 1977 welches natürlich mal entsprechend repariert wurde, vom gleichem der mir alle Motoren macht oder Probleme lösst. Um so ärgerlicher das ich jetzt da stehe und vielleicht sogar im Regen, denn falls da nichts auf Garantie läuft muss ich tief in die Tasche greifen und Geld suchen was ich Grad nicht so habe.
Du kannst mich auch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! etreichen.
Grüsse und Danke für die Mühe.
Schreibfehler / gross/ Kleinschreibung bitte zu entschuldigen... grosse Finger, kleine Tasten... schreibprogramm - früher t9 ;)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 12 Apr 2019 20:07 #4

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Die grosse OP erfolgt im Moment mit Tausch der Kurbelwellenlager... sofern "Beta" schnell reagiert. Tausch der Kurbelwelle wäre ja jetzt nicht nötig, das hätte man sich ja schon mal gespart...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 13 Apr 2019 10:12 #5

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2345
  • Dank erhalten: 754
Gerd, sorry, aber ich werd aus Deinen Beiträgen einfach nicht schlau. Lass uns das mal in ne Reihenfolge bringen und dann abarbeiten:

1. Unsere Korrespondenz von vorher: Du hast mich am 1. Januar um 12:08 angeschrieben und um Hilfe bei der Beschaffung von Papieren gebeten. Am selben Tag (Feiertag) um 15:19 habe ich Dir geantwortet, dass ich die Nachfrage an den zuständigen Gebietsleiter weitergegeben habe. Soweit ich das noch erinnere, wurden die Papiere dann auch kurzfristig beschafft. Weitere Anfragen Deinerseits liegen und lagen mir in der Tat nicht vor.

2. Da ich keine Seite mit Datenschutzerklärungen und Häkchen setzten betreibe, darf ich Deine Daten nicht speichern und muss Dich bei einem neuen Problem hier übers Forum um eigenmotivierte Zusendung einer Nachricht bitten.

3. Ich würde mir von Dir, übrigens auch von vielen anderen Usern wünschen, dass Du meine ernst gemeinten Beiträge auch tatsächlich zur Kenntnis nimmst. In meinem obigen Beitrag schreibe ich, dass ein reiner Austausch der Lager (wie von Dir angekündigt) Dein Problem mit grosser Wahrscheinlichkeit eben nicht lösen wird, da die mutmasslich nicht masshaltige Kurbelwelle in kurzer Zeit auch die neuen Lager verschleissen wird.

4. Ich habe Dir in meinem Mail vom 1. Januar die Kontaktdaten des für die Region zuständigen Gebietsleiters mitgeteilt. Ich würde dringend empfehlen, diesen in den Garantie- und Reparaturvorgang zu involvieren.

Danke

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: cruzcampo

2019er RR und nur Mist 13 Apr 2019 11:02 #6

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Hallo!
Ich habe danach keine Mail von Dir erhalten, auch nix im Spamordner , egal. Ich rufe Thomas grad an..
Die Mail über die Papiere hab ich bekommen. Das war schon mega von Dir ... aber davor hatte ich auch schon mal 2 geschrieben. Ist aber auch egal, war ja alles gutgegangen.
Letzte Änderung: 13 Apr 2019 11:18 von gerd langer.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 13 Apr 2019 17:05 #7

  • sry
  • srys Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XTrainer 300 + Aprilia RXV 450 + RXV 550
  • Beiträge: 373
  • Dank erhalten: 73
Servus zusammen,

im Prinzip OT, aber ich wollte es dennoch mal bemerken:

Unabhängig von der Sachebene finde ich die sehr freundlich-konstruktive Kommunikation hier vorbildlich! Dem Gerd ein 'Danke' dafür, dass er trotz erheblichem Frustpotential nicht einfach rumschimpft, anders als leider viele andere bei oft wesentlich geringeren Problemen, dem Frank erneut dafür, dass er sich wirklich um jeden einzelnen Betanisti in Nöten bemüht.

Danke an Euch und alle, die ähnlich unterwegs sind.

CU,
Sándor
- Alle Rechte vorbehalten -

"Das Volk hasst die Genießenden wie der Eunuch die Männer" (Danton)

p7h.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: cruzcampo

2019er RR und nur Mist 13 Apr 2019 19:25 #8

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Ja nu... bringt einen ja auch nicht wirklich weiter. Es soll und muss schnellstmöglich eine Lösung gefunden werden. Punkt. Rummeckern bringt einen nicht weiter, Lösungen suchen und finden ...
sry schrieb:
Servus zusammen,

im Prinzip OT, aber ich wollte es dennoch mal bemerken:

Unabhängig von der Sachebene finde ich die sehr freundlich-konstruktive Kommunikation hier vorbildlich! Dem Gerd ein 'Danke' dafür, dass er trotz erheblichem Frustpotential nicht einfach rumschimpft, anders als leider viele andere bei oft wesentlich geringeren Problemen, dem Frank erneut dafür, dass er sich wirklich um jeden einzelnen Betanisti in Nöten bemüht.

Danke an Euch und alle, die ähnlich unterwegs sind.

CU,
Sándor
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: sry

2019er RR und nur Mist 16 Apr 2019 13:58 #9

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1272
  • Dank erhalten: 137
Aktuelles Update ...
Motor wird zusammengesteckt und geht ins Werk zum überprüfen. Find ich generell Klasse , da man die Fehlerquelle ausfindig machen möchte bei der geringen Laufleistung. Ich hoffe nur das es schnell geht... et brennt etwas... :smic:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

2019er RR und nur Mist 30 Apr 2019 10:36 #10

  • DaveXT
  • DaveXTs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 11
Bei welchen MY kann das Problem mit dem nicht maßhaltigen KW-Zapfen auftreten?
Hab eine 250 Racing MY 2018 und vor ein paar Wochen war bei ca. 120BH das linke KW Lager defekt. Habe das dann tauschen lassen und natürlich auch selbst bezahlt.
Nun, knapp 30BH später, hab ich auf Tour in Sardinien wieder verdächtige Geräusche aus dem Bereich vernommen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
   
   

Die Alp-Erlebnisse  

Alle Events

der letzten Jahre.

 

BetaPilot

 

Einfach klasse!

Wo warst du dabei?

   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung