Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
g edv

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ölaustritt / Undichtigkeit Kerzenschacht 350 RR Bj '13

Ölaustritt / Undichtigkeit Kerzenschacht 350 RR Bj '13 25 Okt 2020 07:49 #1

  • Dick Tracy
  • Dick Tracys Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 4
Sah ganz einfach aus:
Öl kam aus Entwässerungsbohrung des Kerzenschachts,also Dichtung wechseln....dachte ich.
Vorsichtshalber hab ich mit hitzebeständigem Silikon montiert.
Danach leider wieder undicht,obwohl ich mir sehr sicher war ,daß ich keinen Fehler gemacht hatte.(mit Finger durch Ventildeckelloch Silikon entfernt,dabei hat die Dichtung nicht ins Loch geragt.)
Also wieder aufmachen; war nix verdrückt, die Silikonspuren haben top ausgesehen...
So,für mich nun 2 Möglichkeiten: 1.:der Schacht ist an anderer Stelle undicht,das überprüfe ich noch mit Überdruck.
Oder
2.: Ich habe beim Silikonrestentfernen Lackschüppchen entdeckt..
Also auf der Dichtfläche des Gummirings und auch in der Nut des ganzen Deckels...
Ergo: Öl könnte auch zwischen dieser Pulverbeschichtung und dem Dichtmedium durchdrücken.
Deshalb habe ich entlackt.
Wollte aber vor dem Zusammenbau hier mal erst Mal nachhören,ob jemand dazu etwas zu sagen hat... :schlüssel:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölaustritt / Undichtigkeit Kerzenschacht 350 RR Bj '13 27 Okt 2020 08:02 #2

  • Dick Tracy
  • Dick Tracys Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 4
Hab es gefunden ,indem ich mit Kompressor Druck auf den Kerzenschacht gegeben in habe und gleichzeitig unten das Entwässerungsloch abgedichtet habe.und dann beobachtet.
Entdeckung: leichte Blasenbildung unterhalb der Lagerbrücke am Schacht.!
Weitere Entdeckung nach Festigkeits-Test der Brückenschrauben : die 2 Stück direkt am Schacht locker..
Und nach dem Rausschrauben habe ich gesehen,daß Schraubensicherung dran war,bei den anderen aber nicht.
Das heißt ,ich wurde beim Kauf betrogen.
Nun ja,nicht aufgeben,jetzt ist Helicoil gefragt...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölaustritt / Undichtigkeit Kerzenschacht 350 RR Bj '13 27 Okt 2020 13:03 #3

  • stefan2230
  • stefan2230s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • 390 RR
  • Beiträge: 245
  • Dank erhalten: 34
wenn ich dich richtig verstanden habe, war bei dir die Lagerbrücke, die die beiden Nockenwellen im Kopf fixiert nicht "richtig" angezogen. Hierzu mein dringender Hinweis, hier werden sehr viele Fehler durch unsachgemäßes Vorgehen bei Demontage und Montage gemacht........daher unbedingt das Motor Hanbuch berücksichtigen!!

Für den Fall, dass du noch keinen "sehr kleinen" Drehmomnetschlüssel (1/4 Zoll mit sehr kleinem Kopf)dein eigen nennst wäre jetzt ein guter Zeitpunkt einen anzuschaffen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Dick Tracy

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung