Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta 450 2011 Anlasserfreilauf

Beta 450 2011 Anlasserfreilauf 05 Jan 2022 20:16 #1

  • ChrisausMS
  • ChrisausMSs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
Frohes Neues. Nach kompletten Neuaufbau meiner völlig zerschundenen 2011er 450RR dreht der Anlasser jetzt frei.
So wie ich es verstehe, ist der Anlasser in permanentem Eingriff mit dem Zahnrad auf der Kupplungsseite. Ist das ein bekanntes Problem. Anlasser ist ok, Batterie und Kabel auch. Ich werde den Kupplungs und Getriebedeckel abnehmen und mal reinsehen und bei der Gelegenheit auch gleich die Ölpumpenzahnräder erneuern. Aus Metall wie ich hörte. Wo gibt es die wohl.
1000 Dank an alle
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta 450 2011 Anlasserfreilauf 06 Jan 2022 17:27 #2

  • Choice
  • Choices Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 533
  • Dank erhalten: 69
Wie heisst es so oft: Z.B. bei den Händlern, die hier im Forum aktiv sind. ((-
Um die erste Frage zu beantworten:
Nein, das ist nicht so, denn:
- der Anlasser greift auf den Drehmomentbegrenzer
- dieser auf ein Zwischenrad
- und dieses auf den Freilauf hinter dem Primärrad auf der KuWe

Mögliche, eher typische, Defekte sind:
- defekter Drehmomentbegrenzer
- defekter Freilauf

Kürzlich habe ich einen aus dem Gehäuse gebrochenen Sockel für das Zwichenrad gesehen. Das was Premiere. Geht aber scheinbar auch. Dann den Motor zu betreiben (nach Kickstart) kann reichlich für Folgeschäden sorgen.
BETA und das schon eine ganze Weile!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ChrisausMS

Beta 450 2011 Anlasserfreilauf 11 Jan 2022 11:10 #3

  • ChrisausMS
  • ChrisausMSs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
Hab den Deckel runter. Offensichtlich nix zu sehen. Werde den Freilauf mal ausbauen. Auffällig ist die Ölplempe. Offensichtlich Wasser reingekommen. Laufleistung mit dem Öl 500 KM. Hat die Kiste eine Getriebebelüftung? Bekanntes Problem? Auf jeden Fall werde ich auch den Simmering hinter der Wasserpumpe erneuern.
Man Man Man, immer was neues. Mittlerweile hab ich das Moped zu 90% erneuert.

Letzte Änderung: 11 Jan 2022 11:11 von ChrisausMS. Begründung: Bild fehlt
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta 450 2011 Anlasserfreilauf 11 Jan 2022 12:22 #4

  • Choice
  • Choices Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 533
  • Dank erhalten: 69
Naürlich hat der Motor eine Getriebeentlüftung. Da läuft auch mal Wasser rein, wenn:
- der Schlauch schlecht verlegt ist
- die Wadtiefe zu hoch war
- die Kiste im Bach umfällt (passiert schon mal :knips: )

Hier müssen jetzt SOFORT die Plasteräder raus!
BETA und das schon eine ganze Weile!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ChrisausMS

Beta 450 2011 Anlasserfreilauf 11 Jan 2022 17:17 #5

  • ChrisausMS
  • ChrisausMSs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
Stahl Zahnräder schon bestellt. Kommt alles neu. Getriebeentlüftung wird in den Lufikasten verlegt. Siri Wapu kommt auch neu! Danke Dir
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.371 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung