Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 26 Apr 2015 14:52 #1

  • chabbes
  • chabbess Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • nur noch ALP 4.0
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 142
Servus,

habe eine EVO 250 4T MY2009, sollte eigentlich nur zum Trailwandern herhalten.
Sobald bei Bergauf-Hindernissen ein bisschen Leistung gefragt ist kann ich die Kiste sauber dosieren,
aber sobald sehr sehr langsam, und sehr eng mit kleinsten Stufen mit 90° abbiegen geht, ist die
Beta 250 4T extrem schlecht zu dosieren.
Die Kupplung ist sehr schwierig zu dosieren, greift gleich zu wenn man nur 1mm zu weit hebelt,
einen Ticken zu viel von Ruhestellung am Gasgriff gedreht und das Gerät schiebt vehement nach vorne.
Das mach es echt sau schwierig.
Bin nun als Vergleich eine Montesa (4T) eines Kollgen gefahren, geht im niedrigen Drehzahlbereich super soft
zu dosieren, die Kupplung sehr sahnig zu dosieren.
Bin dann auch mal ne GagGas TXT250 2T im Vergleich gefahren, dosieren kein Problem, Sektionen geht
gleich alles halb so schwer.

NUN:
Ich glaub es ja nicht dass man die Beta EVO250 4T nicht irgendwie sanfter bekommt, und die Kupplung feiner zu dosieren.
Darum einmal in die Runde gefragt ob sich hier schon jemand mal mit Erfolg versucht hat.

Beim Mappingschaltern spüre ich iregndwie keinen Unterschied, möchte mir nicht noch eine 2T kaufen oder
auf Montesa umsteigen...

Ich kann die RR400 sauberer unten rum dosieren wie diese Trial, dass kann doch nicht sein ? :kopf:

LG
chabbes
:up|:
Letzte Änderung: 26 Apr 2015 15:13 von chabbes.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 26 Apr 2015 17:59 #2

  • thesoph
  • thesophs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • ALP 4.0 + OSSA TR225i + '96er GASGAS Pampera
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 4
Hallo chabbes,
das die 4T Montesa untenrum sanfter rangeht ist Tatsache, ist mir im direkten Vergleich zur 4T EVO auch aufgefallen.

Aber im Vergleich zum 2T Trialer (GG TXT 280+200) finde ich die 4T EVO in den von dir beschriebenen Situationen oft sogar einfacher zu fahren...

Du schreibst, du nutzt die EVO zum Trialwandern - kann es sein das sie für den Sektionseinsatz einfach zu lang übersetzt ist? Welche Übersetzung fährst du?

Gruß, Theresa
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 26 Apr 2015 18:05 #3

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2352
  • Dank erhalten: 759
Der Mann, der Dir das richten kann ist nicht soo weit von Dir weg. Markus Kipp von Autoservice Kipp + Kastl in Sonthofen, Tel. 08321-82966.Hat sich'n bissl auf das Abstimmen von EVO 4T spezialisiert.

Ich selber kann das inhaltlich nicht nachvollziehen. Die 250 4T ist mein Favorit und läuft eigentlich wie'n Staubsauger....deswegen gehe ich davon aus, dass dein Bike (ist ja immerhin schon 6 Jahre alt) ein individuelles Problen hat.

Dass die EVO härter geht als die insgesamt deutlich kürzer übersetzte 4RT trifft allenfalls auf die 300er zu.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 26 Apr 2015 18:53 #4

  • chabbes
  • chabbess Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • nur noch ALP 4.0
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 142
Servus,
danke schonmal für die Antworten, ich werde den Meister Kipp mal anrufen und schauen was er meint.
Das EVO4T tuckert schon sauber daher, aber nur minimalster dreh am Gas und ich hab bei kleinen Stufen schon gleich nen Meter zu viel gemacht.
Das mit Schleifender Kupplung auszugleichen war zu ruppig, habe ich nicht sauber halten können.

Viellicht jammere ich ja auf Hohem Niveau, aber der Vergleich war heute Augenöffnend... gezielt nur einen kleinen (!)
Schub initiieren fiel mir bei allen anderen Mopedvarianten sofort einfach.

Übersetzung:
Ich fahre aktuell 10/42... habe schon angedacht auf 10/46 zu wechseln, habe aber die Angst dass die Lady dann noch mehr
Drehmoment bekommt und noch mehr anreisst.

Erster Änderungsversuch:
Hatte die ganze Zeit Modul V300 15W60 drin. Kalt trennte Kupplung nicht richtig, Gerät marschiert kalt trotz gezogener Kupplung los.
Habe heute (gerade) etwas probiert:
* Kupplungsfedern um 1.5mm weniger vorgespannt
* Motul T5100 10W40
Testfahrt: Kupplung trennt auch kalt sauber, Kupplung deutlich besser zu dosieren, jedoch kein durchrutschen bei Hahn voll auf (5Gang) ... Deutlich bessere Kupplungsdosierung bei fahrt im Lenkeinschlag

Frage:
Es gibt doch auch so einen "langsamen" Gasgriff... hilft das die ersten 3mm Seil besser zu dosieren?

LG
Chabbes
:up|:
(Der das Sektionsfahren auch langsam fahrend können will)
Letzte Änderung: 26 Apr 2015 19:22 von chabbes.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 26 Apr 2015 19:12 #5

  • Alpquäler
  • Alpquälers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 515
  • Dank erhalten: 57
Hi Chabbes
Wir tauschen mal nen halben Tag :cool:

Vielleicht findest die 250 er danach zahm genug
(Ich hab generell auf soft gestellt ich finde man merkt's etwas )
Such mal im Trialforum , da hat einer mal nen Gasgriff gebastelt der nicht linear ist

Harald

(In Sektionen würde ich zur Zeit die Krise kriegen, ist scho ne andere Nummer als die Alp)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 27 Apr 2015 07:06 #6

  • Alpensegler
  • Alpenseglers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 1
Hallo Chabbes,

leider haben wir es gestern nicht geschafft. Aber Du weisst ja, meine XYL hat "the same". Habe da jetzt ein 11/44 :ritzel: Verhältnis eingebaut. Einfach mal probieren.

Ihr könnt ja mal tauschen.

Ansonsten ein Lob, was Ihr da am Samstag gemacht habt.

VG :berg: segler
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 27 Apr 2015 12:22 #7

  • Leo
  • Leos Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • GasGas Randonné 200, Yamaha XSR 700 XTribute, Fantic Caballero 500 Anniversary
  • Beiträge: 158
  • Dank erhalten: 14
chabbes schrieb:
Frage:
Es gibt doch auch so einen "langsamen" Gasgriff... hilft das die ersten 3mm Seil besser zu dosieren?

Meinst du sowas:
www.motopabst.eu/artikel.php?id=14435

Hab ich bei meiner 990er verbaut. Funktioniert ganz gut...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 27 Apr 2015 12:43 #8

  • chabbes
  • chabbess Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • nur noch ALP 4.0
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 142
Servus,

@Leo
Ja, sowas in der Art dachte ich, könnte helfen.
Jetzt hab ich mit Herbert geschrieben, der meint dass die EVO4T schon einen langsameren
Gasgriff als Serie verbaut hat...

@Frank
Habe mit Meister Kipp telefoniert, super Typ, hat mir gleich ein paar Aufgabe gegeben für
Vergaser, ich schreib's hier wenn's was gebracht hat, Kupplung ist mit anderem Öl schonmal wieder brauchbar. Wenn nicht dann fahr ich da mal hin und lass den Meister dran.
Meinte Übersetzung 10/42 sollte auch passen...

@Alpensegler
Jaja, ich erinnere mich... die Story... trotz gezogener Kupplung losmaschiert Richtung Hang --) ... die trennt bei Dir kalt ja auch schlecht oder hat sichs verbessert?


Danke und LG
Chabbes
:up|:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 27 Apr 2015 19:35 #9

  • chabbes
  • chabbess Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • nur noch ALP 4.0
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 142
Servus,

MOTOR PROBLEM GEFUNDEN. Das Problem heisst CHABBES :bli:
Schlichtweg das Ding Verschraubt !

Antwort von Kipp: ... wenn's plötzlich so Digital anschiebt läuft das Ding zu mager...deutlich zu mager...
Email von Herbert: ... schaut nach zu mager aus...

Aha, als ich das Ding gekauft hatte und die fälligen Wartungen nachgeholt habe, bestand die Zündkerze eigentlich nur aus einem
Ruß-Haufen. Daraufhin neue Zündkerze eingebaut, neuen Luffi und nach guter Enduro Manier die Gemischschraube eingestellt.
"1.5 auf, dann Optimum in Drehzahl finden"
Die Zündkerze ist nur nur noch leicht verrußt.... passt doch :schlüssel:

Kurz gesagt:
Das war ne Scheiss Idee :thu: :klo:

Die EVO 4T mags fett und brauchts fett. 2.5 auf wenn Moped warm ist 1/4 hin oder her nachregulieren.
Habe ich jetzt so gemacht... und TATAAAAA.... ich hab ein neues Moped!

Zusammen mit der nun auch schön dosierbaren Kupplung: ... a Draum... :pils:
Noch das Standgas schön angepasst... Tuckert wie ein Traktor, kaum aus zu bekommen.... mit leichtem gas auch
schön zu dosieren...

Da hätte ich doch viel früher mal fragen sollen, dachte aber es liegt nur am Fahrer... Beta darf bleiben, Chabbes bekam nen Anschiss... werde nun aber Zündkerze entrußen in die regelmässige Wartung aufnehmen.

Also... alles super... & Danke für die Antworten...

LG
Chabbes
:up|:
Letzte Änderung: 27 Apr 2015 19:38 von chabbes.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta EVO 250 4T / wie Motor zahmer, wie Kupplung sanfter 27 Apr 2015 20:52 #10

  • admin
  • admins Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6597
  • Dank erhalten: 948
--) Is wie bei den *) , wenn sie zu mager sind, zicken sie rum.


:taler: Fünf Euro in die Chauvi-Kasse...
BetaBikes are beta Bikes... ;-)

Danke, 10 Jahre BetaBikes.de - 10 Jahre Spaß mit euch ;-)
Letzte Änderung: 27 Apr 2015 20:52 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.207 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung