Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kupplung REV 3

Kupplung REV 3 08 Mai 2018 17:39 #1

  • Froschkönig
  • Froschkönigs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 5
Servus!
Ich mussten meiner REV 3 die Kupplung Tauschen. Das Handbuch hält sich zu diesem Thema vornehm zurück :po:

Hat von Euch jemand die Drehmomente zur Hand? Gibts sonst was zu beachten?

Ich hab noch Motul Transoil 10W30 daheim. Spricht was dagegen, dies zu verwenden?

Besten Dank vorab für Eure Infos!

Beste Grüße vom Froschkönig
Solange es wehtut, weißt Du, dass Du noch lebst!;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung REV 3 09 Mai 2018 07:53 #2

  • Leo
  • Leos Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • GasGas Randonné 200, Yamaha XSR 700 XTribute, Fantic Caballero 500 Anniversary
  • Beiträge: 155
  • Dank erhalten: 14
Bei meiner Evo 2502T sind's 10Nm für die M6x16 Schrauben.
Falls es eine 2-Takt REV ist, würde ich das 10W30 nicht verwenden.
Bei mir hat die Kupplung mit Mehrbereichsöl geklebt wie :pig:

Im Trialforum schwören viele auf das Elf HTX 740.
Ich habe gute Erfahrungen mit Dexron III gemacht.

Falls es eine 4T ist, kannst du es natürlich nicht verwenden :knips:

Edit:
Das habe ich: "Castrol - Transmax Dex III Multivehicle"
Letzte Änderung: 09 Mai 2018 08:00 von Leo.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschkönig

Kupplung REV 3 09 Mai 2018 08:33 #3

  • Froschkönig
  • Froschkönigs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 5
Servus Leo,
Danke für die Info!
hast Du eine Ahnung, warum die Getreibeöle bei 2 und 4 Takt unterschiedlich sind?(meine ist ne 2T)
Beste Grüße vom Froschkönig
Solange es wehtut, weißt Du, dass Du noch lebst!;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kupplung REV 3 15 Mai 2018 10:51 #4

  • Leo
  • Leos Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • GasGas Randonné 200, Yamaha XSR 700 XTribute, Fantic Caballero 500 Anniversary
  • Beiträge: 155
  • Dank erhalten: 14
Bei einem 4T-Motor haben Motor und Getriebe i.d.R. den selben Ölkreislauf.
Beim 2T-Motor wird der Motor durch das dem Sprit beigemischte Öl geschmiert und das Getriebe durch das Getriebeöl.

Ein 4T-Motor wäre mit dem Dexron-Öl wahrscheinlich nach 5 Minuten im Eimer...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.129 Sekunden
   
   

Die Alp-Erlebnisse  

Alle Events

der letzten Jahre.

 

BetaPilot

 

Einfach klasse!

Wo warst du dabei?

   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung