Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
g edv

Platz für

ein Logo

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kettensatz 13/48 und 110 Gliedern?

Kettensatz 13/48 und 110 Gliedern? 01 Jun 2020 09:37 #1

  • Gaeter
  • Gaeters Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 4
Nichts und niemand ist so langweilig wie ein Neuling, wie ein Neophyt. Und der bin ich. Ich wag es also, Ihnen zwei andere Frage zu stellen.
Meine heutige Übersetzung ist 15/48 und die Kette hat 112 Gliedern.
Da sie abgenutzt ist, werde ich die Kettensatz ändern. Im Griechenland gibt es nur ein Geschäft, das die drei Komponenten verkauft (Afam).
Ich möchte die Übersetzung 13/48 montieren. Meiner Meinung nach muss ich dann eine Kette von 110 Gliedern wählen.
Sind sie damit einverstanden?

Mein Triumph Bonneville hat keine Kettenführung unter dem hinteren Ritzel. Ist sie wesentlich oder kann ich sie entfernen?

Vielen Dank im Voraus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kettensatz 13/48 und 110 Gliedern? 01 Jun 2020 10:49 #2

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1579
  • Dank erhalten: 395
Bei den ALP 200 nach dem Facelift 2008 funktionieren beide Kettenlängen, da sich die Differenz über den Kettenspanner ausgleichen lässt. Ich bevorzuge die längere Kette, weil diese die Option offen hält, später wieder ein 14er oder 15er Ritzel zu montieren.

Beim 12er Ritzel muss man vernünftigerweise um 2 Rollen kürzen.

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Gaeter

Kettensatz 13/48 und 110 Gliedern? 01 Jun 2020 10:54 #3

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1579
  • Dank erhalten: 395
Wenn Du im Gelände fährst, lass die Kettenführung dran. Sie verhindert, dass Äste oder Steine zwischen Kette und Kettenrad kommen. Das macht u.U. ne krumme Getriebeausgangswelle...

Ausserdem wärst Du auch nicht der Erste, der beim Service oder Verladen seine Finger da dazwschen bringt. Hab ich in 47 Jahren als Endurofahrer 3mal selber gesehen...das Geschrei willst Du nicht hören. Fünf Bier für's Sägewerk....

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Gaeter

Kettensatz 13/48 und 110 Gliedern? 01 Jun 2020 11:09 #4

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 830
  • Dank erhalten: 100
Gaeter schrieb:

Ich möchte die Übersetzung 13/48 montieren. Meiner Meinung nach muss ich dann eine Kette von 110 Gliedern wählen.

Ist sie wesentlich oder kann ich sie entfernen?

Moin Gaeter ,

Das ist richtig :dau: Ich würde aber eine 112er Kette bestellen dadurch besteht die Option wieder auf ein 15er Ritzel zu wechseln :birne:

Voraussetzung ist das der Kettenspanner den Durchhang ausgleichen kann , das sollte aber funktionieren :magic:


:guck: Die Kettenführung wird bei Enduros verbaut und hat eine wichtige Funktion .
Enduros werden im Gegensatz zu Straßenmotorrädern mit großem Kettendurchhang gefahren :up|:

Bei seitlicher Krafteinwirkung auf die Unterkette zum Beispiel durch einen Ast oder Steine ...
gewährleistet die Führung das die :chain: Ketten sauber auf das Kettenrad aufläuft :dau:

Grüße aussem Pott
vom buergermeister

Oh , das ist :cat: schneller gewesen und die Forumsoftware hat nicht gemeldet das zwischenzeitlich Beiträge geschrieben wurden (}
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Letzte Änderung: 01 Jun 2020 11:14 von buergermeister.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Gaeter

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Euer admin Datenschutzerklärung