Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina

Hier ist Platz für

ein Logo

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Kaufberatung: Bremsscheiben

Kaufberatung: Bremsscheiben 10 Feb 2015 21:36 #1

  • PhilippKausA
  • PhilippKausAs Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
Nabend,
ich bin auf der Suche nach Bremsscheiben VA und HA und die dazu am besten passenden Beläge. Kann mir jemand welche empfehlen? Also alternativen zu den Originalen.
Ich fahre ne Beta RR 400 von 2010 mit einer Nissin Bremsanlage.
Thx
RR480 2015
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 21:57 von PhilippKausA.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 05:44 #2

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 709
  • Dank erhalten: 48
am besten originalteile verwenden. viel billiger ist das zubehoerzeugs auch nicht.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 08:26 #3

  • robmaison
  • robmaisons Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR 450 My 2011
  • Beiträge: 34
Also ich finde 50% Ersparnis ist doch ne Hausnummer - zum Beispiel für ne TRW Lucas Bremsscheibe.

Einfach stumpfsinnig die Hersteller-Verschleißteile zu verbauen halte ich i.d.R. für rausgeschmissenes Geld.
Man muss halt nur das richtige finden - und da zählen halt Erfahrungswerte anderer Fahrer.

Es gibt beispielsweise einen Kupplungslamellensatz von Yamaha, der baugleich mit dem der Beta 400/450 ist aber nur die Hälfte des "originalen" kostet. So what?

Beta hat ja keine neue Bremsscheibe erfunden - die beziehen das auch nur vom Distri!
Der Dumme tut, was er nicht lassen kann - der Kluge lässt, was er nicht tun kann.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 15:23 #4

  • Habach
  • Habachs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 709
  • Dank erhalten: 48
na dann zeig mir mal die (technisch gleichwertige) zubehörscheibe für 60 eur ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 17:11 #5

  • stefan2230
  • stefan2230s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • 390 RR
  • Beiträge: 241
  • Dank erhalten: 35
Hallo,

bezogen auf die 13-15er RR Modelle,
vorne passen die KTM Scheiben, neu gibts die schon ab 35 EUR, ich verwende immer gebrauchte für kleines Geld, die hintere ist etwas schwieriger zu bekommen (selten), bestelle die immer in England bei RaceDisk, stell mal einen Link ein

Bremsscheibe hinten

Ich hoffe mal, jetzt nicht gegen eine Forenregel zu verstossen, wenn doch Beitrag bitte löschen!

Gruß Stefan
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 17:14 #6

  • robmaison
  • robmaisons Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR 450 My 2011
  • Beiträge: 34
Ich glaube du hast da was missverstanden Habach - der TE sucht ja genau das was du nun gezeigt bekommen möchtest.
Auch ich fahre z.Z. die originalen Scheiben aber ich wäre auch offen für eine gleichwertige aber günstigere Alternative.

Von den Maßen könnte diese hier passen und dürfte Qualitativ auch nicht schlechter sein:

www.blackforest...be_husqvarna_te.html

Nochmal: die Frage ist, ob jmnd Erfahrung mit anderen Bremsscheiben als den Beta-Original hat. Auch andere Hersteller verbauen Nissin Bremsen und benutzen baugleiche Scheibenaufnahmen, so dass es durchaus brauchbare Alternativen geben könnte.

Es geht hier um Erfahrungswerte und Tips - in den Teilekatalog gucken kann ja jeder ;-)


Ahaaaaa - Danke Stefan, du hast verstanden was gemeint war :-)

RaceDisk habe ich in dem Zusammenhang auch gefunden aber konnte die Qualität nicht einschätzen.

Danke dir
Der Dumme tut, was er nicht lassen kann - der Kluge lässt, was er nicht tun kann.
Letzte Änderung: 11 Feb 2015 17:17 von robmaison.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 18:19 #7

  • Afr
  • Afrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • 300 xtr
  • Beiträge: 1018
  • Dank erhalten: 56
habach da haste recht....zu mal die 10ner noch eine schwimmend gelagerte 4 loch scheibe vorne hat 115,-....hinten 4 loch starr 45,-zubehör
identisch mit den modellen ab 05 - 09......

......für vorne könnte man aber ne starre nehmen.......viel billiger 45,- zubehör

ab 13ner sind starre scheiben orig. ....knapp 45,-zubehör
hatte welche von galfer 49,- euro.....werden zur zeit aber nicht mehr angeboten...

wenn dein mopet aber oft auf öffendlichen wegen bewegt wird würde ich beim orig. bleiben..
wer schön sein will muß leiden und wer gut sein will muß was dafür tun
lieber einen sturz riskieren als geschwindigkeit verlieren...
Letzte Änderung: 11 Feb 2015 18:26 von Afr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 18:28 #8

  • robmaison
  • robmaisons Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR 450 My 2011
  • Beiträge: 34
@ AFR

Wo hat Habach denn nu Recht???

Was spricht ggen ne starre für vorne?

Und 45€ anstatt 100€ für hinten ist doch schonmal was...

Irgendwie steh ich aufm Schlauch - Sorry ;-)
Der Dumme tut, was er nicht lassen kann - der Kluge lässt, was er nicht tun kann.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 18:36 #9

  • Afr
  • Afrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • 300 xtr
  • Beiträge: 1018
  • Dank erhalten: 56
rob.....

ich bin da ganz deiner meinung und handhabe das für mich auch so... ))) ....brauche aber auch je rad 2 scheiben im jahr

aber die 10ner hat orig. vorne eine schwimmend gelagerte und 4 lochscheibe ...und wenn jemand genau diese scheibe will...gibts die im zubehör auch nicht viel billiger da hat der habach recht...
er schrieb....na dann zeig mir mal die (technisch gleichwertige) zubehörscheibe für 60 eur ;-) :frog:

ich würde für mich auch auf starr umrüsten ...kann man auch im schadensfall besser richten...

fahre aber auch so gut wie nie auf öffendlichen strassen...
wer schön sein will muß leiden und wer gut sein will muß was dafür tun
lieber einen sturz riskieren als geschwindigkeit verlieren...
Letzte Änderung: 11 Feb 2015 18:37 von Afr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kaufberatung: Bremsscheiben 11 Feb 2015 18:47 #10

  • robmaison
  • robmaisons Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR 450 My 2011
  • Beiträge: 34
Okay - jetzt check ich das.

Dass die schwimmende nicht viel günstiger zu bekommen ist wusste ich. Aber bei den starren bin ich da ganz entspannt.

Na dann hamm wirs doch :dau:

Ich werd einfach mal eine der vorgeschlagenen ausprobieren wenn die originale runter ist ;-)
Der Dumme tut, was er nicht lassen kann - der Kluge lässt, was er nicht tun kann.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung