Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina

Hier ist Platz für

ein Logo

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: MotoES - Alternative zu Dowatec?

MotoES - Alternative zu Dowatec? 26 Nov 2020 12:13 #1

  • LeSeorB
  • LeSeorBs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
Hallo zusammen,

hab mir jetzt einen Xtrainer bestellt und suche mir schon mal das notwendige Zubehör zusammen.

Bin da auf Fa. MotoES gestoßen, kennt die jemand?

Motor-/Birnenschutz gefällt mir von Dowatec besser, den Kühlerschutz find ich recht interessant.

motoes.net/beta...2bd67dcbf313cf7989a9

motoes.net/beta...f30aa177eac5dc37cd85

Eure Meinung?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

MotoES - Alternative zu Dowatec? 26 Nov 2020 17:11 #2

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1089
  • Dank erhalten: 176
hallo

bei beiden ist die frage was nutzt du und was brauchst du ?

der integrierte birnenschutz macht dir dann schwierigkeiten wenn du mal auf eine andere
birne wechseln willst . bleibt die origiale is alles gut !

beim kühler ist es so das original ein halter für den lüfter am kühler angebracht ist
und wenn du bestimmte schutz diverseres hersteller vergleichst gibt es welche
bei denen muss der halter weggeschnitten werden und welche bei denen der originalhalter
weiter verwendet wird .

auch sei dir vorab gesagt
wenn du einen schwingenschutz kaufst . wird der beim neuen modell ab 2020 nicht exkt passen !
da müssen 2-3 positionen ein wenig geweitet werden ab schutz um ihne gut anbauen zu können.


preisleistung ist Boano mom gut aufgestellt bei diversen sachen .

www.betaboano.c...ME_XTrainer_2470.asp
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

MotoES - Alternative zu Dowatec? 26 Nov 2020 19:30 #3

  • LeSeorB
  • LeSeorBs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
Servus und danke für deine Antwort,

denke, dass ich mit dem Originalkrümmer zurechtkomme. Wenn ich mehr kann als die Xtrainer
wechsle ich eh auf RR :schein:

Hab grad ein Blackfriday-Schnäppchen gemacht, P-Tech skid plate (baugleich Dowatek) ist bestellt.

Schwingenschützer halte ich für unnötig weils nix zu schützen gibt, was in der Botanik ausfallen könnte.

Bin noch unschlüssig bei den Kühlerschützern. Die Boano sind zwar schön bunt aber Dünnblech
im Vergleich zu den Wettbewerbern (Urteil nur aufgrund Bildvergleich). Andererseits wären sie schön
leicht und funktionell konzipiert... Preis ist auch attraktiv.

Schwanke zwischen Dowa und den MotoES, daher die Frage nochmal wiederholt, ob jemand was zu MotoES sagen
kann?
Letzte Änderung: 26 Nov 2020 19:39 von LeSeorB.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

MotoES - Alternative zu Dowatec? 26 Nov 2020 20:01 #4

  • M@tt
  • M@tts Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 893
  • Dank erhalten: 105
Hi,

der von Boano ist nix. Es sei denn du möchtest einen (Steinschlagschutz) Astschutz von vorne. Das Blech ist dünn und du kannst es mit deinem Daumen verbiegen. Im Stand bin ich umgekippt und das Ding war sofort komplett verbogen. :klo:

Hab ja den von Dowatec. Ist von der Art her fast gleich zum MotoES. Hätte ich die Wahl würde ich den MotoES nehmen da er die Kante unten vom Kühler schützt und sich noch mehr am Rahmen abstützen kann wenn man da was unterlegt.

Das einzige Problem was fast alle haben:
Schraubst du die Tankspoiler mit der Schraube am Kühler fest drückt diese wieder direkt auf den Kühler. Da am besten mit z.B. Kotflügelscheibe und Senkschraube andersrum befestigen sodass die Schraube nach außen schaut und du von außen die Mutter anbringst falls das so geht.

Oder so: (die Schraube ist vorne angeschliffen und liegt spannungsfrei da drin, kann man auch schöner lösen aber hält schon zwei Jahre :smic: )



Grüße
M@tt
DRZ / RR
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

MotoES - Alternative zu Dowatec? 26 Nov 2020 22:30 #5

  • LeSeorB
  • LeSeorBs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
Hab mal die MotoES bestellt. Schau ma mal, obs was taugt ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

MotoES - Alternative zu Dowatec? 05 Jan 2021 21:40 #6

  • LeSeorB
  • LeSeorBs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
So, hab jetzt die Kühlerschützer da, machen einen sehr stabilen Eindruck. Möchte fast vermuten, dass diese die stabilste Konstruktion für den Xtrainer ist, die auf dem Markt ist, weil das Frontblech nicht nur als Astschutz, sondern als "tragendes Teil" integriert ist. Das ganze bildet quasi einen geschlossenen Rahmen, an der von M@tt beschriebenen Stelle wurde auf die "Lochung" verzichtet und eines Strebe zur Aussteifung gebildet. Komplett alles aus 4 mm Alu. Hoffe, man kann auf die "Stützschraube" verzichten ;-)

Weil zunächst meine Lieferung vertauscht wurde, konnte ich weiter Teile von MotoES begutachten, zwar für KTM, aber das sollte für den allgemeinen Eindruck reichen. Qualität ist durchaus gut, die Teile könnten teilweise an den äußeren Blechkanten etwas besser entgratet sein, das wäre mit ein paar Feilenstrichen erledigt. Die allermeisten innenliegende Kanten sind aber per Fräsmaschine sauber mit einer Fase versehen, wirkt sehr wertig.

Schweißarbeiten scheinen bei MotoES von Hand gemacht zu sein, bei Dowatek/P-Tech scheint dies automatisiert zu sein. Schweißnähte in beiden Fällen sauber ausgeführt, minimaler Vorteil bei Dowa/P-Tech, die Nähte an den Knoten sind etwas länger, dafür aber filigraner ausgeführt.

Zur Montage/Passform kann ich noch nichts sagen, das hole ich nach sobald die Teile dran sind.
Anhang:
Letzte Änderung: 05 Jan 2021 22:15 von LeSeorB.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: M@tt

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.461 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung