Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

KP Logo 18

IGE 15

palatina
Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 g edv Zweirad Neubold F
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ölschlauch geplatzt.

Ölschlauch geplatzt. 24 Mai 2018 08:23 #21

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 431
  • Dank erhalten: 55
Die unendliche Geschichte

Moin Bea ,

Der admin hat die gleiche Quelle wie der buergermeister :guck:

Der Ölschlauch lässt sich leichter am Zylinderkopfdeckel montieren wenn die Knotenbleche zur Montage entfernt werden :schlüssel:
Wenn noch nicht geschehen auch den Kraftstoffschlauch austauschen :birne:

www.daimex.de/g...477oooqej4sog2lk8k17

www.daimex.de/g...p12_---6-x-12mm.html

Grüße aussem Pott

vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Letzte Änderung: 24 Mai 2018 08:24 von buergermeister.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 13 Nov 2018 11:55 #22

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Hi Bürgermeister,

ich habe jetzt selbst noch gar nicht am Moped selber nachgeschaut, aber würden jeweils 1m reichen?
Dann bestelle ich einfach blind.

Und dann mit kleinen Schellen festmachen, oder?

Grüße,
Beta-Blogger
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 13 Nov 2018 12:11 #23

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 431
  • Dank erhalten: 55
Moin Beta-Blogger ,

Ja das reicht :zoll: und mit Schellen sichern :schraubendr die Klammern passen nicht mehr .


Grüße aussem Pott


vom buergermeister
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Beta-Blogger

Ölschlauch geplatzt. 14 Nov 2018 09:47 #24

  • Beta-Blogger
  • Beta-Bloggers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 4 wheels move your body, 2 wheels move your soul
  • Beiträge: 15
Moin zusammen,

das geht ja fix ab hier.
Kaum die Frage gestellt, schon die passende Antwort bekommen.
Danke! )))

Direkt bestellt. Dann habe ich ja bereits einiges zu tun für die kalten Wintertage.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 14 Nov 2018 14:50 #25

  • Rumburak
  • Rumburaks Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beta Alp 4.0 + G650GS Sertao
  • Beiträge: 6
Hallo zusammen,

möchte mich mit passendem Problem hier einklinken:
versuche mich gerade an der Montage des neuen Schlauches an meiner 4.o
Nur: trotz Demontage der Knotenbleche (Motorhalterung oben) und leichtem
Einfetten des Stutzens am Ventildeckel gelingt es mir dort nicht, den Schlauch rauf
zu bekommen- alles drehen und würgen hat mich bisher nicht zum Ziel geführt (}
Oben geht der Schlauch problemlos rauf :/

Der korrekte Schlauch ist doch: 6x12mm,oder ??? Stammt aus der hier oft verlinkten Quelle (MMT....)

Hat wer nen Tipp für mich?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 14 Nov 2018 15:27 #26

  • Baumi_01
  • Baumi_01s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3
Ich habe die Schläuche zwar gerade auch erst bestellt aber mMh. ist der 6x12 als Ersatz für die Spritleitungen gedacht. Der 8x14 ist als austausch für den Ölschlauch, so habe ich das zumindest verstanden.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 14 Nov 2018 15:32 #27

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 431
  • Dank erhalten: 55
Jetzt ist Baumi_01 mir zuvor gekommen :dau:
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 14 Nov 2018 22:14 #28

  • Rumburak
  • Rumburaks Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beta Alp 4.0 + G650GS Sertao
  • Beiträge: 6
Danke für die schnellen Antworten- dann werd ich mal 8x14 beschaffen...

Stutzig macht mich nebenbei bemerkt nur, dass der Kraftstoffstutzen am Vergaser einen größeren Durchmesser als der Ölstutzen am Ventildeckel hat :O

@Baumi_01: berichte doch bitte wie die Montage bei dir geklappt hat, würde mich interessieren

Danke & Gruß
Roland
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ölschlauch geplatzt. 18 Nov 2018 13:27 #29

  • Baumi_01
  • Baumi_01s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3
Montage hat wunderbar geklappt, die Demontage der Motorhalterung lohnt sich.
Der Schlauch geht problemlos über die Nippel, prinzipiell wäre hier ein 7mm Innendurchmesser fast besser, aber sollte mit der Schlauchschelle abdichten.

Das einzige wirkliche Problem hatte ich beim Einbau der Motorhalterung, die Italienische Schweißkünste passten nicht ganz zum Japanischen Motor. Aber mit etwas nachdruck konnte ich die Motorhalterung dann wieder einbauen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Rumburak

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

 

IGE 15

palatina
Schajor18   OasiVerde Logo 18 g edv  

Platz für

ein Logo
Ladezeit der Seite: 0.352 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans