Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
Hippel Racing BetaBikes.de

Platz für

ein Logo

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: RR 125 Tankentlüftung

RR 125 Tankentlüftung 06 Apr 2019 17:19 #1

  • Kriegsfuß
  • Kriegsfußs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR125lc
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 4
Neuerdings tritt bei meiner 18er Beta das Problem auf, dass sie beim Stand nach längerem fahren (z.B Ampel) auf einmal ausgeht. Danach geht sie aber gleich wieder an. Wenn die Beta nach längerem Fahren ca. 10min steht und ich sie dann wieder anschmeißen will, geht nichts. Beim Tankdeckelöffnen gibts ein Zischen, danach alles i.O. Jetzt hab ich hier schon oft gelesen, dass es an der Tankentlüftung am Tankdeckel liegen kann. Wie schaffe ich aber, dass der Tank wieder ordentlich belüftet wird? Dazu habe ich leider nichts gefunden.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 06 Apr 2019 17:33 #2

  • BETAgamie
  • BETAgamies Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 8
Das dürfte die Tankentlüftung sein. Das hat Jena Kuck mal in einem Video erwähnt.



Ab Minute 4:46

Das ist wohl ab Euro 4 im Tankdeckel statt im Schlauch wie vorher.
Letzte Änderung: 06 Apr 2019 17:36 von BETAgamie.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 06 Apr 2019 20:16 #3

  • Kriegsfuß
  • Kriegsfußs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR125lc
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 4
Ja gut... der macht das Ding komplett raus, dann müsste ich aber noch irgend einen schlauch draufstecken, damit mir der Tank nicht mit Wasser volläuft, Problem ist aber, dass da die Tankdeckelabdeckung drüber kommt. Andere Lösungen?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 07 Apr 2019 09:30 #4

  • bruchpilot
  • bruchpilots Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR 200
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 20
Wenn sich am Tank so wie ich vermute zu den alten Baujahren nicht geändert hat, dann hat der Deckel keine Entlüftung. Die Entlüftung ist vorne rechts am Tank (der Schlauch der dort raus geht). Einfach mal abziehen und testen dann weißt du ja obs am Ventil liegt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 07 Apr 2019 09:48 #5

  • Kriegsfuß
  • Kriegsfußs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR125lc
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 4
Zu den alten Bj hat sich aber was geändert :| und zwar, dass die entlüftung im Tankdeckel ist... Wie in dem obigen video zu sehen ist
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 08 Apr 2019 16:58 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1562
  • Dank erhalten: 388
Ich versteh den Lösungsansatz nicht so ganz...vorher funzte es, jetzt geht es nicht mehr. Mein Rückschluss wäre, dass die Entlüftung des Tankdeckels jetzt nicht mehr durchlässig ist....das heisst, neuer Deckel oder versuchen, Durchgang wieder herzustellen.

Wenn ich recht weiss, verlangt der TÜV so ne Art Hilfsventil in Form eines Kügelchens, welches die Entlüftung sperrt, wenn das Möppi auf der Seite liegt. ggf. klebt das Kügelchen, z.B. durch verharzte Spritreste, auch in aufrechter Position noch am Schnüffelloch. Würd ich mal mit Kontaktreiniger durchspülen...oder eben neuen Deckel besorgen.

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 08 Apr 2019 17:04 #7

  • Kriegsfuß
  • Kriegsfußs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR125lc
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 4
Hey Frank, das ventil funktioniert, sogar sehr leichtgängig (geprüft durch absaugen). Das Problem könnte aber eventuell das sehr kleine Loch im Tankdeckel sein. Bis da mal ordentlich luft durchkommt dauert es ja ewig... Ein anderer Deckel würde also nichts helfen. Der schlauch der vom tank abzweigt ist auch sauber. Ist aber glaube ich nur ein Überlaubschlauch, da Benzin bei Überfüllung abläuft. Ich muss wohl einfach mit diesem Konstruktionsfehler leben.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 08 Apr 2019 17:56 #8

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1562
  • Dank erhalten: 388
Ich versteh die Logik dahinter trotzdem ned. Wir haben 2018 etwa 1.400 Stück RR 125 4T LC zugelassen. Das Forum hier quillt nicht über vor ähnlichen Problemen, genau genommen ist dies beim genannten Modell das einzige Thema. Für mich heisst das, das ist eben k e i n konstruktives Problem, sondern ein Einzelfall. Und der muss -auch u.U. durch Austausch des deckels- zu beheben sein...

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 08 Apr 2019 18:02 #9

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1562
  • Dank erhalten: 388
Ich habe grad Deine Antworten zu einem anderen Thema nachträglich zur Kenntnis genommen. Du hast die Hauptdüse von 122 auf 130 hochgenommen. Erzähl mal, ob "neuerdings" (wie von Dir geschildert) nicht ganz zufällig mit dem Wechsel der Hauptdüse zusammenfällt. Ggf. reicht auch Dein Schwimmerstand für die grosse Düse ned. Das allerdings gab es schon...
Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 125 Tankentlüftung 08 Apr 2019 18:03 #10

  • Kriegsfuß
  • Kriegsfußs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beta RR125lc
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 4
Hallo nochmal,
Ja das wundert mich auch stark, da mein kumpel mit dem selben bj. das allergleiche Problem hat... Aber einen neuen Deckel bestell ich, ist ja nicht teuer.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Eurer admin Datenschutzerklärung