Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu Zweirad Neubold F
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: China Motoren bei Beta RR 125 AC?

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 28 Jan 2021 08:55 #1

  • tom0809
  • tom0809s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 06' Yamaha DT 125 Supermoto "leicht frisiert" / 12' Beta RR 125 AC
  • Beiträge: 8
Hallo zusammen,
bin hier neu im Forum, da ich bis jetzt immer in der 2-Takt Szene vertreten war...
Habe mir jetzt aber als 2. Motorrad eine RR 125 AC Bj.2012 gekauft... ganz günstig erstanden für 750 Euro.
Die Gute hat von Beta selbst einen neuen Zylinder und Kolben bekommen, die jetzt seit 6000 km im Bike laufen.

Meine frage ist nun, woran erkenne ich ob ich einen China Motor, und keinen Minarelli verbaut habe?
In einem Beitrag von Lurker würde ja erwähnt, dass in manchen Betas China Motoren verbaut wurden...

Danke für die Hilfe im voraus!
Instagram: 2stroke.community / _callmetxm
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 28 Jan 2021 10:00 #2

  • tom0809
  • tom0809s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • 06' Yamaha DT 125 Supermoto "leicht frisiert" / 12' Beta RR 125 AC
  • Beiträge: 8
Das ist sie übrigens
Anhang:
Instagram: 2stroke.community / _callmetxm
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 22 Feb 2021 21:25 #3

  • Lurker
  • Lurkers Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Aprilia RSV RP (zugl.)/Aprilia RSV ME/RP/RR-Mix ("Renn-Prila")/Beta RR 125 AC (for fun!)
  • Beiträge: 193
  • Dank erhalten: 27
Servus!

von den Gehäusedeckeln her isses n Chinamotor.
Kannst auch an der Motornummer "JS...." erkennen.

Gab auch brasilianische Yamaha-Lizenzmotoren, ist dann aber eindeutig auf dem Limadeckel geprägt.
10.+11.06.2020 Brünn Fiala www.motor-sports.at (abgesagt)
14.+15.07.2020 OSL Twins Only mo-web.de/categ...am/auf-rennstrecken/
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 23 Feb 2021 11:59 #4

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2005
  • Dank erhalten: 602
Es gab 3 Motorengenerationen.In zeitlicher Reihenfolge:

1.Yamaha-Kopie aus Brasilen. Steht aufm Zünderdeckel gross der Produktionsstandort "MANAUS"

2. Yamaha-Kopie aus Asien (Thai?). Optisch sehr nah am Yam dran.

3. Yangtse aus China.

Kann man über die FIN im Bedarf abprüfen.

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
36 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 25 Jun 2021 15:35 #5

  • Ruess
  • Ruesss Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 74
Und welcher davon ist "gut", welcher "schlecht" - welche Qualitätsunterschied bestehen - und wann bis wann wurde welcher Hersteller verbaut?

...in der 2016 AC ist ja ein "JS"-chinese drin, der zwar sauber läuft, aber nicht eben die Wurst vom Teller zieht.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 29 Aug 2021 10:42 #6

  • Ruess
  • Ruesss Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 74
Aus gegebenem Anlass (defekter Schaltwelle am "JS-Motor") - ist es ggf. bekannt ob es zwischen o. g. Motoren wesentliche Material- / Qualitätsunterschiede gibt?

Söhni hat seine AC bei einem Minislide auf einer weichen, feuchten Wiese auf den Schalthebel gelegt, nun geht nur noch 1.+ 2. Gang - sowas habe ich in meinen 35 Jahren Endurofahren noch nicht erlebt....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 29 Aug 2021 15:18 #7

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2005
  • Dank erhalten: 602
Ist nach meinem Kenntnisstand keine besondere Schwäche, sondern ein bedauernswertes Einzelschicksal unter der Rubrik shit happens. Beim Yamaha-LC-Motor bricht unter solch unglücklichen Umständen auch gerne mal das Haltepin der Schaltfeder aus dem Gehäuse. Da hätte man noch mehr Spass.

Um ehrlich zu sein, ist dieses Fahrzeug mit dem damaligen Listen-Neupreis von 3k und genau diesem Motor vermutlich nie zum ernsthaften Endurofahren gebaut worden, sonern eher als Transportmittel der preislichen Unterklasse zur Schule. Ich verstehe, dass es ärgerlich ist, dass man jetzt in ein Fahrzeug mit einem Zeitwert von 1 bis 1.2 k in so eine Reparatur investieren muss.

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
36 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? Schaltwelle Bruch 29 Aug 2021 21:44 #8

  • Ruess
  • Ruesss Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 74
Gerade den Motor aufgemacht - uns siehe da bricht beim AC-Motor (zumindest beim Chinesennachbau) auch der Haltepin das rechte Hauptgehäuse, sh. Foto. Damit ist unser gerade mal 2200km alter/neuer Motor erstmal Schrott.

"Ärgerlich" ist dafür noch gar kein Ausdruck!

Ich bin Maschinenbauer und als solcher nenne ich das klar und deutlich FEHLKONSTRUKTION. Bitte, wie soll denn ein 8mm starker Stahlpin in einer an der HÖCHSBELASTETEN Stelle gerade mal 3,2mm SCHWACHEN Druckguss-Aluminium-Umrandung dauerhaft auch nur "normalen Schaltvorgängen standhalten???
DAS KANN DAUERHAFT GAR NICHT GUT GEHEN.

Warum wurde da nicht schlichtweg viel mehr Material oberhalb / unterhalb des Haltepins stehen gelassen?
Ein Schelm wer da Absicht (/Absatz) vermutet?

Dummerweise ist es auch noch der Motorgehäuseteil auf dem die ID-Nummer steht.
In den BETA-Chinesen habe ich das Vertrauen verloren, sowas brauch kein Mensch!

Könnte ich da einen "baugleichen" Yamaha-Motor einbauen?
Bzw. würde ein Yamaha-Gehäuse-Teil 100%-tig in den "BETA-Motor" passen?
Was würde der TÜV bezüglich der neuen Motornummer sagen?

UND NOCH WAS: "Transportmittel der preislichen Unterklasse zur Schule" lasse ich absolut nicht gelten - mein Kleiner hat die letzten drei Jahre eine 650.- Euro China- "Sky Nitro 125 - mit LONCIN-Motor gefühlt mindestens 300 mal in unserem Haussteinbruch "weggeschmissen" - und das Möppele hat dieses Märtyrium (bis auf paar günstige Plastkteile) alles klag- und bruchlos weggesteckt.
Anhang:
Letzte Änderung: 29 Aug 2021 22:06 von Ruess.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 29 Aug 2021 21:58 #9

  • Ruess
  • Ruesss Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 74
...und PS: Hätte ich ne LC für 4800.- Tacken - und das Gleiche würde passieren ...ich glaube ich würde...

Bei der Enduroveranstaltung wo wir waren, da war so ein (bedauernswertes) 16-jähriges Bürschchen mit einer LC. Schrecklicherweise steht dort die Schaltwelle fast genausoweit aus dem Gehäuse - und WAS HAT BETA DIE VERGANGENEN JAHRE GELERNT - GENAU! NICHTS! ...Schalthebel auch direkt auf der Schaltwelle (anstatt wie bei der YAMAHA TTR, über "schlagaufnehmende" Umlenkhebelei .... ich sach mal lieber gar nix mehr.
Anhang:
Letzte Änderung: 29 Aug 2021 21:59 von Ruess.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

China Motoren bei Beta RR 125 AC? 29 Aug 2021 23:15 #10

  • sry
  • srys Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • XTrainer 300 2017 + Aprilia RXV 450 2011
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 45
Servus,

so ärgerlich das für Dich sein mag, so wenig ist es angebracht, wild 'rumzupolemisiern. Wie das bei den (zugekauften) Motoren konstruiert wurde, ist so lange uninteressant, wie es funktioniert. Eine Häufung von Schalthebelwellenprobs bzw. deren Thematisierung im www kann man meiner groben Übersicht nach nicht beobachten. Subjektiv? Stimmt, aber ähnlich (in)valide wie Deine anekdotische Evidenz.

Nix für ungut,
Sándor
- Alle Rechte vorbehalten -

"Das Volk hasst die Genießenden wie der Eunuch die Männer" (Danton)

p7h.de
Letzte Änderung: 29 Aug 2021 23:18 von sry.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorsten

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung