Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Die neuen und die Vorgängerin...

THEMA: Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 11 Nov 2023 09:50 #61

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6601
  • Dank erhalten: 948
:sir: Aktuelle Preisliste!


Alp 4.0 - Alp X


MY 2024


:taler: Laut aktueller Preisliste des Herstellers haben beide neuen Alps eine unverbindliche Preisempfehlung von jeweils 5900,- Euro zzgl. 230,- Euro Fracht.


:guck: Die komplette Preisliste findet ihr auf dieser Seite unten: Preisliste
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 11 Nov 2023 10:16 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 11 Nov 2023 17:55 #62

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1369
  • Dank erhalten: 247
Hallo

was mir bis jetzt auffällt ist das viele sich über nennens wir es mal Technische Belänglichkeiten wundern.
letztendlich ein Wesentlicher Grund noch gar nicht beachtet wurde der viele ALP4.0 Fahrer der alten Generation
bekannt sein drüfte .

wie sieht es mit der Sitzgeometrie aus? Sitz,Fußrasten,Lenker
is die sitzbank bequem und vorne trotzdem schmal zum stehen.
wie Breit baut der neue Tank um einen im Stehen nicht permanent die Knie auseinander zu drücken..
Lässt sich der Lenker Vernünftig anpassen .
und kann man die Fußrasten im vergleich zur alten ALP 4.0 mit einfachen Mitteln versetzen.


das waren bis jetzt die Dinge die mich von einer ALP 4.0 abgehalten haben.


so als FunFact nebenbei
die neue Himalayan 450 von Enfield wiegt 197 Kilo ....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 11 Nov 2023 18:07 #63

  • MartinB
  • MartinBs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 2
197kg. Ist das viel oder wenig? Da ist jedenfalls schon fast alles dran, um die Weltumrundung zu starten. Anderer Focus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 08:40 #64

  • Adi23
  • Adi23s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 3
Schärfste Konkurrentin dürfte wohl die Honda CRF300L sein, die vollgetankt soviel wiegt wie die Alp trocken.

www.1000ps.at/m...-alp-4-0-2024-277460
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 09:08 #65

  • carlo93
  • carlo93s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 4
und ein Honda Händler ist immer um die Ecke. :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 11:43 #66

  • BudeII
  • BudeIIs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200 & 4.0
  • Beiträge: 1078
  • Dank erhalten: 255
So, habe das ganze auch aus Zeitgründen erst mal sacken lassen, finde aber das die obige Diskussion schon einiges an Klarheit zu der Papierform gebracht hat.

Daher das wichtigste zuerst: Die Kiste ist noch niemand gefahren und ich bin u.a. richtig gespannt was Beta aus dem verlustig gegangenen 5 PS gemacht hat!

Der Motor war ja sicher der Hauptgrund das ich mit meiner wirklich schicken Fantic Caballero nicht warm geworden bin - da ging unten herum weniger als nichts!

Nächster Kritikpunkt da war die fehlende Beinfreiheit, bedingt durch den hohen Auspuff und dessen in die Breite gebaute Verkleidung. Das Problem hat die Alp sicherlich nicht :knips:

Das Aussehen der Honda CRF 300L finde ich harmonischer, gleicht das höhere Gewicht bei schwächerem Motor für mich aber bei weitem nicht aus.

Ich fand deren viel gescholtenes Fahrwerk aber gar nicht so schlecht, mal sehen was die Alp hier kann.

Hier mal einige weiter oben geäußerte Meinungen denen ich mich zu 100% anschließen kann:
concretez schrieb:
ALP war doch nie die Trumpfkarte im Quartett, wenn es im die reinen Fakten ging.
...
Erstmal draufsetzen und fahren... :cool:
dissdiss schrieb:
Ich habe mir die Bilder im Laufe des Tages ein paar Mal angesehen und fand es jedesmal ein weinig besser. Aber ich will auch nicht mehr dem Lettenbichler wegfahren, sondern nur über Wirtschaftswege, Schotterpisten und kleinste Straßen "pfadfindern".
frank schrieb:
Die alte Alp war ja auch wirklich nicht schön und hat uns jedoch gefallen , Sie war halt praktisch und günstig für unsere Zwecke .Wenn wir ein Wandermuli mit der Leistung eines Rennpferds suchen das altbacken und modern aussieht werden wir lange suchen . Ich finde die Neue , für das was Sie ersetzen soll , sehr gelungen .

Daher hoffe ich das unser Admin uns zeitnah zumindest einen :topf: -schutz hinkriegt den ich mir dann gerne an meine hoffentlich bald gelieferte 4.0 anbauen werde.


Gruß
Werner
Ich hab' mehr Kubik als du PS
Letzte Änderung: 12 Nov 2023 11:45 von BudeII.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 11:51 #67

  • stoeff the bike
  • stoeff the bikes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beta Alp 200 Moto Guzzi V7IV Special Honda CRF 300 L
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 4
Hallo Buddel
Bin ganz deiner Meinung meine Honda CRF300L ist ein feiner Töff, das Fahrwerk finde ich sehr gut! Bin gespannt wie sich die neue Alp fährt 350ccm und 35 PS klingen doch vielversprechend. Das gleiche gilt für Bastlwastl Kommentare estmal draufsitzen und :up|: :brumm:
Stefan Werner Furger
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 12:09 #68

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6601
  • Dank erhalten: 948
Adi23 schrieb:
Schärfste Konkurrentin dürfte wohl die Honda CRF300L sein, die vollgetankt soviel wiegt wie die Alp trocken.

www.1000ps.at/motorradvergleich...


:biz: Es könnte durchaus sein, dass die neue Alp 4.0 sich permanent dem Vergleich mit der Honda CRF300L stellen muss. Warum auch nicht?

:acht: Aber bitte nehmt doch Vergleiche, die auf die Schnelle, vom Computer automatisch erstellt worden sind, ohne die Bikes tatsächlich nebeneinander gestellt zu haben, nicht so ernst und schon gar nicht als Entscheidungsbasis.

Auszug aus dem obigen Link:



:knips: Die neue Alp 4.0 hat sicherlich bei 0 Umdrehungen 0 Nm Drehmoment. Mit 0 Nm Drehmonent bei höheren Drehzahlen ließe sich selbst eine Beta nur sehr schlecht verkaufen...
(} Einfach nur schwach, so etwas zu veröffentlichen ("...bietet einen deutlich stärkeren Punch...).




--) Klugscheißmodus an:
Die vollgetankte Honda (7,8 Liter) wiegt lt. Honda 142kg, die Alp 140kg plus Sprit (11 Liter). Bei einer mittleren Dichte von Benzin von 750g/l macht der volle Tankininhalt der Alp nochmal 8,25kg aus, demnach sollte die Alp vollgetankt 148,25kg wiegen.
Mit gleich viel Sprit wie die Honda (7,8l = 5,85kg) wiegt die Alp 145,85kg.
Unterschied weniger als 4 Kilogramm zu Gunsten der Honda bei fast 8 PS und ??? Drehmoment mehr zugunsten der Alp. Das Gewicht wird kaum das Entscheidungskriterium sein.

Klugscheißmodus aus!
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 12 Nov 2023 12:21 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 13:03 #69

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1255
  • Dank erhalten: 130
Mich würde mal interessieren, wo denn das gute Stück vom Band laufen wird ?
Immer noch "Made in Italy" und nur der Motor in China eingekauft ?
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Letzte Änderung: 12 Nov 2023 13:03 von umschlu.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 4.0 und Alp X Modelljahr 2024 12 Nov 2023 13:07 #70

  • Adi23
  • Adi23s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 3
admin schrieb:
:knips: Die neue Alp 4.0 hat sicherlich bei 0 Umdrehungen 0 Nm Drehmoment. Mit 0 Nm Drehmonent bei höheren Drehzahlen ließe sich selbst eine Beta nur sehr schlecht verkaufen...
(} Einfach nur schwach, so etwas zu veröffentlichen ("...bietet einen deutlich stärkeren Punch...).

Da musst Dich Dich bei Beta beschweren, die Angaben zu Leistung und Drehmoment noch nicht veröffentlicht haben. )))
Letzte Änderung: 12 Nov 2023 13:13 von Adi23.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung