Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina

Hier ist Platz für

ein Logo

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: CRF300L - neue Wanderenduro von Honda

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 04 Dez 2020 18:42 #31

  • 4-Stroke
  • 4-Strokes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 3
Nochmal zum Thema Gewicht:

Ich habe bei Honda Deutschland nachgefragt, ob die 142/153kg (Standard/Rally) das Trockengewicht oder das Leergewicht (vollgetankt) ist. Die haben mir ziemlich fix geantwortet und gesagt, dass die Angaben sich auf das Leergewicht (vollgetankt) beziehen.

Im Vergleich zur Husky 701 Enduro sind die Hondas damit 18/7kg (Standard/Rally) leichter, haben 47PS weniger Leistung und kosten ca. 4.800/3.800 EURO (Standard/Rally) weniger.
Bzgl. Haltbarkeit und Zuverlässigkeit möchte die beiden Marken Husky und Honda nicht vergleichen ((-
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 05 Dez 2020 09:53 #32

  • Feldweg-Streuner
  • Feldweg-Streuners Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 10
Mein 2012er Duke IV brauchte so knapp 4,5 Liter.
Die CRF knapp über 3,5.
Gemessen and der gebotenen Fahrleistung war die Duke das sparsamste Motorrad, das ich je hatte.

Dumm nur, dass nach spätestens 15000km bei sehr sehr sehr sehr vielen 690er Dukes (so auch bei meiner) die Rollenwelle der Kipphebel gestorben sind.
Ein schleichender Prozess, der entweder mit 70€ für einen neuen Kipphebel oder 1700€ für eine Überholung des Kopfes endet.
Da waren die 690er dann nach zwei Jahren bei mir raus.
Ansonsten eignet sich die 2020er SMC oder LC schon zum Endurowandern. Den neuen Motor kann man wirklich sehr samtig bewegen und Druck und Drehzahl bietet der auch reichlich an.
Traktion braucht aber eine besonnene Gashand.
feldweg-streuner.blogspot.de
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und will niemalsnicht zurück zur Herde.
Letzte Änderung: 05 Dez 2020 09:54 von Feldweg-Streuner.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 05 Dez 2020 13:04 #33

  • Onkel Fester
  • Onkel Festers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 507
  • Dank erhalten: 98
Motorrad-Wiki sagt:
Das Leergewicht eines Motorrades bezeichnet seine physikalische Masse mit allen Betriebsstoffen, Starterbatterie, Bordwerkzeug und 90% gefülltem Tank. Die Angabe in kg ist in den Zulassungspapieren vermerkt. Die Leermasse beschreibt Leergewicht abzüglich Tankinhalt und werksseitig verbautes Zubehör.

Viele Hersteller werben lieber mit dem niedrigeren Trockengewicht - obwohl es außer bei der Erstauslieferung zum Händler irrelevant ist.


Wirklich relevant ist allerdings nur die Zahl welche die geeichte Dezimalwaage anzeigt, und die hat bei all den bisher von mir gewogenen Motorrädern noch nie mit irgendwelchen Herstellerangaben übereingestimmt.
.... geht doch ....


Enduro Team VMM
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 05 Dez 2020 21:02 #34

  • M@tt
  • M@tts Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 891
  • Dank erhalten: 105
So siehts aus. :dau:
Und wenn man dann noch einem erzählt was seine z.B. Beta wirklich wiegt heißt es gleich "Oh Gott was für ein Eisenhaufen" meine 4T KTM wiegt nur 105 kg. :smic:
DRZ / RR
Letzte Änderung: 05 Dez 2020 21:02 von M@tt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 06 Dez 2020 11:54 #35

  • xtson
  • xtsons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 17
Ich liebe meine Alp 4.0, mit ihr macht das wühlen im Dreck unglaublich Spaß :up|: , aber den Bericht über die neue 300er CRF habe ich mir mehrmals duchgelesen.. ich komm da schon ins grübeln und werde mir die auf jeden Fall mal ansehen :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 06 Dez 2020 14:46 #36

  • Feldweg-Streuner
  • Feldweg-Streuners Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 10
Jep,

CRF das machte schon Laune.









Ups, Bilder funzen nicht.
feldweg-streuner.blogspot.de
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und will niemalsnicht zurück zur Herde.
Letzte Änderung: 06 Dez 2020 14:51 von Feldweg-Streuner.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

CRF300L - neue Wanderenduro von Honda 06 Dez 2020 15:03 #37

  • Sprotte
  • Sprottes Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 480
  • Dank erhalten: 65
Ansehen und probieren auf jeden Fall, mit nem Kauf würde ich warten, bis Beta die neue Alp ausm Hut gezaubert hat ... :cat: :bon: :herz:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.239 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung