Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
g edv

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Federbein Schraube XTrainer

Federbein Schraube XTrainer 12 Okt 2020 16:42 #1

  • Agent
  • Agents Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Hallo zusammen,

kurze Frage in die Runde,
ich habe gerade mein Federbein ausgebaut um die Feder zu tauschen (korrekt, ne härtere für meine 90KG)

nun hab ich die unterste Schrauben prüfen wollen, ob diese noch fest sitzt bzw. ob das eine Einstellschraube ist (was ich mir nicht vorstellen konte)

nun die Frage:
ist das die Schraube welche die Dämpferstange fixiert bzw. Verschraubung Dämpferstange und untere Dämpfergabel ?

denn diese lässt sich ohne erkennbare Änderung oder klicks nach links und rechts drehen :(



Letzte Änderung: 12 Okt 2020 17:44 von admin. Begründung: Nur Bitte um Verschiebung nachgekommen...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 12 Okt 2020 18:43 #2

  • hobbes
  • hobbess Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 7
ich hätte ja gesagt es ist die Zugstufenverstellung, da müssten dann aber Klicks zu spüren sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 12 Okt 2020 20:08 #3

  • Könich
  • Könichs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT300, Alp200, TT600R
  • Beiträge: 457
  • Dank erhalten: 48
Die ist stufenlos. Funktioniert aber trotzdem.
Müsst Zugstufe sein. Oder Druck.
Das Federbein hat ja beides...

Nur viel Härte schafft das Seriendingen eh nicht.
Es muss nur spass machen :-)
www.reiseendurofestival.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 12 Okt 2020 21:04 #4

  • Agent
  • Agents Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Hi zusammen,

vielen Dank, habs auch nachgeschlagen, aber klicken tut da leider nix :)

und da es kein Anschlag hat, dachte ich halt ggfs. ist etwas defekt oder aus der arretierung raus. . .

Ich werde morgen mal alles zusammen stecken und hoffen das es fahrbar ist WE :)

Dank und Gruß an alle
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 12 Okt 2020 22:17 #5

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 384
  • Dank erhalten: 55
Könich schrieb:
Müsst Zugstufe sein.
ja.
druckstufe wird oben eingestellt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 13 Okt 2020 10:25 #6

  • Könich
  • Könichs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT300, Alp200, TT600R
  • Beiträge: 457
  • Dank erhalten: 48
Halt: die Schraube hat kein Anschlag beim anziehen??

Dann ist was defekt.

Manche Honks kloppen diese Schrauben bombenfest.

Klar, dass die dann verreckt.

Nur mit Gefühl an die Anschläge drehen.

Beim drehen fühlt sich die drehbewegung gedämpft an: Gutes Zeichen :-)
Es muss nur spass machen :-)
www.reiseendurofestival.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 13 Okt 2020 10:38 #7

  • Agent
  • Agents Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Hi Könich :)

nein, leider keine Anschlag, demnach liegt das Federbein auch noch hier und wurde heute morgen noch nicht eingebaut -

nun muss ich mal checken wer sich das mal (ggfs. auf die schnelle ansehen kann und mir nicht das training am Mi. und das WE in Niederwürzbach verhagelt)

:(
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 13 Okt 2020 10:50 #8

  • Könich
  • Könichs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT300, Alp200, TT600R
  • Beiträge: 457
  • Dank erhalten: 48
Na Glückwunsch :-/

Auf die Schnell kriegst Du das eh nicht repariert.

Vermutlich wird ein gebrauchtes FB billiger. Falls Du flotter unterwegs bist: kauf dir was Gutes Neues Anderes. ZAH in Marl kann da was anbieten.

Ansonsten erst mal das Dingen einbauen. Standprobe sollte ja auch was offenbaren Mit der Druckstufe kann man auch etwas noch regeln....
Es muss nur spass machen :-)
www.reiseendurofestival.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 13 Okt 2020 17:58 #9

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1019
  • Dank erhalten: 85
Versuche es mal mit 2 Tropfen rostlöser auf die Schraube. So das es am schraubenkopf zum federbein rein läuft. Dies ist nur zum lösen evtl der schmutzrückstände. Dann versuche die Schraube solange gegen den Uhrzeigersinn zu drehen bis vielleicht ein Anschlag spürbar ist. Ich habe das mal so geschafft . Da Idioten da Ding meisst beim reindrehen überstehen besteht noch die Chance das durch rückwärtiger Drehung das feingewinde nochmal packt. Falls es hier auch klappt solltest du wissen Wie viel Klicks die zugstufe hat und maximal 2/3 bis 3/4 von ganz offen , wie sie jetzt ist zu drehen, was ausreicht und der standarteinstellung entspricht. Wie gesagt, langsam mit Gefühl rausdrehen.
Viel Glück
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein Schraube XTrainer 13 Okt 2020 20:47 #10

  • Agent
  • Agents Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Gute Idee Langer ;)

von dir hab ich heute schon ein paar gute Antworten gelesen in anderen Themen....


PS: reperatur kostet ca. 120-150Euro (Fahrwerk hat aber erst zarte 30BH im kriechtempo drauf :))

ich werde berichten erst mal testen (denn manche sagen ja die Zugstufeneinstellung tendiert eh gegen null bei der xTraienr)
und vielleicht greift die Schraube ja nochmal mit WD40 Spühlung...

Andy
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung