Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuer Alp 4.0 Fahrer

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 16:57 #1

  • Luse
  • Luses Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 25
Hallo Betafahrer,
ich heisse Thomas und bin aus dem Saarland.
Ich habe zwar noch keine Beta, aber einen Werkzeugsatz, die Papiere und die Schlüssel.



Ich habe mir am Samstag eine fast neue Alp 4.0 gekauft, sie ist noch mit der Spedition unterwegs, angemeldet wird nächste Woche, hoffentlich ist sie dann schon da.

Ich fahre seit vielen Jahren BMW, habe ein R80/7, eine R80 G/S und eine R80 GS.
Vorher bin ich Yamaha XS500 gefahren, habe auch noch 2 oder 3 (oder waren es 4?) in der Garage verstreut.
Die müssen jetzt raus, ich brauche den Platz.
Falls jemand XS500 Teile braucht.... :schein:

Mit der R80 GS ich schon viel Gelände gefahren, aber nicht schlimmeres als mal ruppige Waldwege und immer wenn die ungeplant im Gelände in Schräglage kommt, fällt die auch um, weil ich zu klein bin für den Brocken. :heul:
Ich kann die nicht mit den Füßen abstützen, weil die Beine zu kurz und GS zu schwer sind.
Deshalb spiele ich schon lange mit dem Gedanken mal was kleiners, leichteres zu fahren.
Und was einfaches ohne High-Tec ohne Computer und Wasserkühlung ohne Einspritzung etc....
So kam ich zur Beta.

Ich werde sicher kein Trial fahren oder extremes Gelände, mit Mitte 50 fällt man nicht mehr so geschmeidig und heilt auch nicht mehr so schnell....
Schauen wir mal wo die Reise hingeht.

Ich habe auch schon im Forum rumgelesen.
Schön viel Input und auch gute Ideen und Lösungen.
Danke schon mal für die Hilfe.

Ich habe mir auch schon nach der Lektüre hier eine TODO-Liste zusammengestellt:
  • stabiler Gates-Ölschlauch mit stabilen Schellen
  • stabiler Gates-Benzinschlauch mit stabilen Schellen
  • Benzinhahn mit Reserve
  • Bremszylinderschutz
  • Schwingen- und Lenkkopflager kontrollieren/schmieren
  • Alle wichtigen Schraubverbindungen kontrollieren
  • CDI versetzen
  • Kotflügel hochsetzen
  • Lampenmaske ersetzen (Der Originalscheinwerfer ist mir zu häßlich)

  • Ich hoffe ich habe nix wichtiges technisches vergessen, die beiden letzten Punkte sind nur wegen der Optik.
    (Faltenbälge an der Gabel, Motorschutz und Gepäcktrager wurden schon vom Vorbesitzer montiert.)

    Gruß
    Thomas
Letzte Änderung: 30 Sep 2020 16:57 von Luse.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 17:46 #2

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 4 2016 und 200 2008 plus X (= X andere, nicht XTrainer oder Alp X)
  • Beiträge: 715
  • Dank erhalten: 93
:dau:
Bald sind wir genug für ein rein saarländisches ALPinisten Treffen in NiWü. :up|:
Klaus hat da doch sicher schon was in petto ;)
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 17:51 #3

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6571
  • Dank erhalten: 933
Luse schrieb:
...Ich habe zwar noch keine Beta, aber einen Werkzeugsatz, die Papiere und die Schlüssel...


Wenn der :key: dann sein :slo: gefunden hat, kann der große Spaß losgehen und den wirst du sicherlich haben mit deiner neuen Errungenschaft.


:stopman: ...und mit uns hier auf BetaBikes.de, herzlich willkommen.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)

Danke, 10 Jahre BetaBikes.de - 10 Jahre Spaß mit euch ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 17:58 #4

  • ulfl
  • ulfls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200, Alp 4.0
  • Beiträge: 1384
  • Dank erhalten: 303
Dann viel Spaß mit dem neuen "Bröckchen".

Wirst schon sehen das mit der Alp im Gelände viel mehr geht als man im ersten Moment denkt. :cool:

Und Ü50 sind hier inzwischen so einige :smic:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 19:34 #5

  • Sprotte
  • Sprottes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 583
  • Dank erhalten: 99
Willkommen, mit der Alp machst du nichts verkehrt, ist ein schönes Moped, schon erstaunlich, wie viel Spaß man mit so wenig Leistung haben kann...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 21:03 #6

  • Luse
  • Luses Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 25
Danke für den freundlichen Empfang,
Nächsten Freitag wird zugelassen und ich habe Urlaub. )))

Man sieht sich.

Gruß
Thomas
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 22:11 #7

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 4 2016 und 200 2008 plus X (= X andere, nicht XTrainer oder Alp X)
  • Beiträge: 715
  • Dank erhalten: 93
Aus welcher Ecke kommst Du denn? Ich mein - das Saarland ist schließlich RIESIG!
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

Neuer Alp 4.0 Fahrer 30 Sep 2020 23:06 #8

  • Alpscout
  • Alpscouts Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 4.0 / 02.08 sowie Alp 200 / 06.13
  • Beiträge: 441
  • Dank erhalten: 128
Hallo Luse,

:heart: liche Grüße ins Saarland und viel Vergnügen mit deiner 4.0 :knips:

Du hast einige sinnvollen Umbauten aufgezählt,
Luse schrieb:
..Ich habe mir auch schon nach der Lektüre hier eine TODO-Liste zusammengestellt:
  • ..Benzinhahn mit Reserve..

  • Du hast einige sinnvollen Umbauten vor, den Benzinhahn kannst du erst mal auf Funktion testen.
    An meiner großen Alp funktioniert der Originalhahn bisher problemlos, und das schon seit über 12 Jahren.

    Servus aus dem Württembergischen...
    es grüßt Euch der Alpscout,
    und denkt stets daran:
    ALP zu fahrn bedarf es wenig und wer ALP fährt ist ein König!
    Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
    Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

    Neuer Alp 4.0 Fahrer 01 Okt 2020 13:13 #9

    • Luse
    • Luses Avatar
    • Offline
    • Streetworker
    • Beiträge: 169
    • Dank erhalten: 25
    Uli8 schrieb:
    Aus welcher Ecke kommst Du denn? Ich mein - das Saarland ist schließlich RIESIG!
    Aus der Toskana des Saarlandes..... )))

    Bous

    Alpscout schrieb:
    ....den Benzinhahn kannst du erst mal auf Funktion testen.
    An meiner großen Alp funktioniert der Originalhahn bisher problemlos, und das schon seit über 12 Jahren....
    Ich bin ja kein Freund von bequemen elektronischen Lösungen, wenn es was einfaches bewährtes mechanisches gibt.
    Aber ich schau mir das Teil erst mal an, den neuen habe ich aber schonmal vorab bestellt...
    Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

    Neuer Alp 4.0 Fahrer 01 Okt 2020 17:50 #10

    • MontVentoux
    • MontVentouxs Avatar
    • Offline
    • Draufgänger
    • Beiträge: 136
    • Dank erhalten: 32
    Hallo Luse,

    herzlich willkommen im Forum. Mit deiner Alp wirst du sicher viel Spaß haben. Beim Fahren und beim Schrauben. Wie Ulfl schreibt sind wir ja allesamt meist so über die 50 hingealtert. Für Extremenduro ist die Alp sicher nix, aber je nach Ambitionen kann man damit schon erstaunlich viel fahren.

    Gruß MontVentoux
    mit saarländischen Wurzeln, wenn auch aus der "Landeshauptstadt" :globe:
    Hauptsache 2 Räder
    Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
    Folgende Benutzer bedankten sich: Luse

     

    Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

    mdesign mm F

    Cycle World

    Dr Dirt 2neu

    LIQUI MOLY Logo 180

     
    LIQUI MOLY Logo 180

    g edv

    OasiVerde Logo 18 Cycle World

    Hier ist Platz für

    ein weiteres

    Logo

    Ladezeit der Seite: 0.158 Sekunden
       
       

    Die Alp-Erlebnisse  

    Alle Events

    der letzten Jahre.

     

    BetaPilot

     

    Einfach klasse!

    Wo warst du dabei?

       
    © 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

    Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung