Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu Zweirad Neubold F
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: BETA RR 50 für Erwachsene?

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 15:07 #1

  • Carlo Müller
  • Carlo Müllers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 377
  • Dank erhalten: 79
Heute habe ich einen ehemaligen Klassenkameraden getroffen , unterwegs war er mit einer Rieju 50 ,habe gedacht ich sehe nicht richtig. Er hat einen größeren Fuhrpark, Kawasaki Z1000 ,Aprilia RSV Mille , Aprilia Pegaso,paar alte Hondas und eben die Rieju . Hab ihn gefragt wieso er mit der 50er unterwegs ist ? Er meinte nur : Macht Spaß und er muss dann oft an die alte Zeit denken ,er hatte damals eine 50er Gilera Supermoto und war der Held auf dem Parkplatz ( wir hatten nur Puch und Herkules Mofas , 15 Jahre her ) er meinte fahr doch mal dann weißt du was ich meine . Gesagt getan ,hat echt Laune gemacht, ist laut Tacho knapp 70 gelaufen,wer hätte gedacht das eine 50er so Spaß macht . Meine Frage... war das nur eine Momentaufnahme oder macht so eine 50er auf Dauer Spaß? Die Frage richtet sich jetzt eher an erfahrene Fahrer oder die etwas älteren unter euch ? Preislich gesehen wäre einer 50er Beta wirklich eine Überlegung wert :knips:
Die Fahrt mit der 50er hat echt was ausgelöst bei mir , man fühlt sich wie 16 . Und mein Sohn würde von dem Kauf ebenfalls profitieren, zwar erst in 12 Jahren, aber das ist doch mal ein Argument.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 15:46 #2

  • Uwe...
  • Uwe...s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 7
Das geht mir mit der ALP seit letztem August genauso. Ich fahre damit meisten höchsten 90 und es macht mir seit 4500 km einen Riesenspaß. Ich steige immer total glücklich von dem Ding ab. Und das, obwohl ich ein Leistungsfetischist bin. In meiner Garage steht normalerweise nur extrem gut motorisiertes Zeug. Eine 50er ist zwar nochmal etwas langsamer als die ALP, aber anfreunden könnte ich mich damit auch, glaube ich.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo Müller

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 17:16 #3

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1884
  • Dank erhalten: 555
Weiss ned, ob Ihr mitgeschnitten habt, dass Sven Kiedrowski bei "vor den Toren Hannovers 2018" mit meiner RR 50 Racing beinahe Gesamtsieger geworden wäre. Ist nach 2 Stunden 45 (von 3h)in Führung liegend mit gebrochnem Membranplättchen stehen geblieben.

Das Projekt ist theoretisch nach oben offen und kann mit 110 ccm und 25 PS plus enden. Die Liste an angebotenem Zubehör ist endlos. Aber voll entdrosselt und ohne Tuningteile ist auch scho lustig, da gehen bei der Beta eher 85 kmh.Ist übrigens so 10 oder 12 Kilo leichter als das Objekt von Carlo's Probefahrt.

Wir stellen solche Dinger mal gerne in den Testfuhrpark für Presseevents für erwachsene Sportenduros ein. Jede Wette, dass das Schnapsglas am Ende des Tages die meisten BSt. hat.

Frank

Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
36 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo Müller

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 17:20 #4

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1884
  • Dank erhalten: 555
Ach ja, und die 2021er ist optisch nochmal brutal nachgeschärft. Sieht aus wie Carlo's 430er. Würde jetzt gerne sagen, dass ich als Kid dafür alles gegeben hätte.

Hatte aber damals schon ne 50er Semi-Factory-Hercules von Brinki.

Frank


Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
36 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Alppeter

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 18:04 #5

  • Schrammi
  • Schrammis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • RR300 MY16, div. DUCATIs
  • Beiträge: 624
  • Dank erhalten: 64
Redcat schrieb:
Weiss ned, ob Ihr mitgeschnitten habt, dass Sven Kiedrowski bei "vor den Toren Hannovers 2018" mit meiner RR 50 Racing beinahe Gesamtsieger geworden wäre. Ist nach 2 Stunden 45 (von 3h)in Führung liegend mit gebrochnem Membranplättchen stehen geblieben.

Stimmt, mich hat er locker abgehängt.
Sven hat bei "vor den Toren Hannovers" allerdings auch schon mit allen möglichen Fahrzeugen gewonnen.
Husky 701, Suzi DR350 und 2019 wollte er mit alter LC4 antreten, hatte dann aber morgens abgesagt wegen mangelnder Motivation.
Ist hier Norddeutschland eine der geilsten Veranstaltungen mit über 700 Startern an zwei Tagen.
Die Signatur, die Signatur, ist von unnützer Natur
Letzte Änderung: 17 Apr 2021 18:04 von Schrammi.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

BETA RR 50 für Erwachsene? 17 Apr 2021 18:11 #6

  • Carlo Müller
  • Carlo Müllers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 377
  • Dank erhalten: 79
Frank das klingt ja interessant, brutal nachgeschärft bedeutet alle 50er oder nur die Track oder Racing Modelle ? Bin da auch noch nicht so belesen was das Thema angeht . 85 kmh würden mir natürlich erstmal reichen ,ich werde Montag mal mit Andreas telefonieren :knips:, hab da echt Bock drauf.
Ich war damals mit Mark Risse in Belgien , belgische Meisterschaft meine ich, da gabs meine ich eine 50er Klasse ,die sind abgegangen das hätte ich nie geglaubt wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

BETA RR 50 für Erwachsene? 18 Apr 2021 00:25 #7

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 468
  • Dank erhalten: 76
Redcat schrieb:
dass Sven Kiedrowski bei "vor den Toren Hannovers 2018"
ja, der zeigt dort auch immer äusserst unfaires verhalten. und andere aus seinem dunstkreis auch.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

BETA RR 50 für Erwachsene? 18 Apr 2021 08:59 #8

  • artus
  • artuss Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR200
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 19
das macht viel spass und im gelände geht einiges, natürlich gibt es grenzen.

Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo Müller

BETA RR 50 für Erwachsene? 18 Apr 2021 10:27 #9

  • Uwe...
  • Uwe...s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 7
Mit den jetzt angestellten Überlegungen geht aber die Grundidee dabei verloren.
Es geht doch um das langsame. Wenn die 50er dann maximal aufgerüstet ist, kommt man doch gleich wieder in den Wettbewerbsmodus. Da kann ich auch gleich eine 200er nehmen. Oder besser die 300er.
Mich erinnert meine ALP irgendwie an den Spaß, den ich vor über 40 Jahren mit der XL50 eines Klassenkameraden hatte. Der Vergleich hinkt, aber für mich fühlt es sich genau so an.
Letzte Änderung: 18 Apr 2021 10:28 von Uwe....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

BETA RR 50 für Erwachsene? 18 Apr 2021 10:52 #10

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1884
  • Dank erhalten: 555
" Aber voll entdrosselt und ohne Tuningteile ist auch scho lustig..."

Damit ist alles gesagt. Mir hat damals (2014) die spannende und oft internationale Suche nach schnellen Teilen und das eigentlich unendliche Projekt an sich Spass gemacht. Immer wieder weiter verschlimmbessern und vom Hölzchen aufs Stöckchen kommen. Hab mich wie 16 gefühlt. Darum gings. XL 50 hab ich früher nicht mal mit dem :po: angeguckt. 4T ist kein Arbeitsprinzip, welches bei 50 ccm rockt.

Wer da besser gleich die 300er (für mich persönlich ein komplettes no go, ich bin zu alt und nicht gut genug dafür)empfiehlt, hat sowas noch nie probiert und die Tränen deswegen noch nie in den Ohren gehabt. :smic:

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
36 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlo Müller

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.315 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung